Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMedienrechtRostock 

Rechtsanwalt in Rostock: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Rostock: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Foto
Marion Janke   Kröpeliner Straße 20 a, 18055 Rostock
Janke
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0381/877 410 310



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Medienrecht

Deutschlandweit einmaliger Medienstudiengang (23.08.2005, 15:00)
''Für die Universität ist das MML ein deutliches Bekenntnis zum Medienstandort Leipzig und eine Aufwertung'', sagt Rektor Prof. Dr. Franz Häuser. Getragen wird das MML von der Universität, der Hochschule für Technik, ...

»Rechtsratgeber zur Medienarbeit in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen« (27.10.2010, 13:00)
»Medienrecht in der Werkstattarbeit – Möglichkeiten und Fallstricke der medialen Arbeit« lautet der Titel einer neuen Informationsbroschüre der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht der Fachhochschule Köln für die ...

Honorarprofessoren Kocks und Wössner (02.12.2008, 16:00)
Den Titel eines Honorarprofessors tragen an der Fachhochschule Erfurt die bisherigen Lehrbeauftragten Peter Kocks und Axel Wössner seit Ende November 2008.An der Fachhochschule Erfurt haben am 25. November Peter Kocks und ...

Forenbeiträge zu Medienrecht

Frage zur Nacherfüllung (02.02.2007, 17:09)
Hallo Zusammen! Ich bin eigentlich Student im Bereich der Medien, somit bis auf auf ein weing Medienrecht und Grundsätzliches leider absoluter Laie. Daher wollte ich mal fragen ob hier jemand Rat weiß! - Angenommen der ...

Kann mir jemand zufällig helfen? (17.01.2010, 15:21)
Hallo alle zusammen! Ich bräuchte mal dringend eine Antwort, da ich demnächst eine Klausur in Medienrecht schreiben muss. Allerdings komme ich grade nicht so richtig weiter. Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. ...

Beschlagnahmung des PCs und die Folgen (23.11.2007, 11:27)
Hey, hab dieses Semester als Modul Computer- & Medienrecht gewählt, was mir bislang auch echt gut gefällt. Nun hat unser Prof in der letzten Vorlesung so ein bischen über allgemeine Sachen geredet und viele Leute haben ...

Vollkommen ausgeliefert? (11.08.2011, 18:08)
Hallo: Eine Person wendet sich an ein Reporter einer Zeitung und will Übergriffe, die sie erleiden musste, veröffentlichen. Der Reporter sagt dieser Person, er solle die Übergriffe anzeigen und er (der Reporter) wird über ...

Weitervergabe von Texten, welche für einem geschrieben wurden (07.01.2014, 23:28)
Person A lässt von Person B diverse Bewertungen zu verschiedenen Filmen gegen Entgelt schreiben. Person B unterschreibt eine Erklärung, in der Sie sich einverstanden gibt, dass die Texte weitergegeben und veröffentlicht ...

Urteile zu Medienrecht

2 BvF 4/03 (19.09.2007)
Dem Gesetzgeber steht es frei, Parteien die unmittelbare oder mittelbare Beteiligung an privaten Rundfunkunternehmen insoweit zu untersagen, als sie dadurch bestimmenden Einfluss auf die Programmgestaltung oder die Programminhalte nehmen können. Dagegen ist das absolute Verbot für politische Parteien, sich an privaten Rundfunkveranstaltungen zu beteiligen, k...

I ZR 167/06 (20.11.2008)
a) Ob ein bekanntes Klagekennzeichen (hier: Klagemarke und Firmenschlagwort "METRO") in einem zusammengesetzten Zeichen (hier: METROBUS) eine selbständig kennzeichnende Stellung behält, kann maßgeblich von dem jeweiligen Produktbereich und Dienstleistungssektor abhängen, in dem das angegriffene Zeichen benutzt wird. b) Zwischen einem bekannten Klagekennzeic...

21 U 2918/03 (23.07.2003)
1. Durch Abgabe einer ernsthaften, inhaltlich ausreichenden, wenn auch bedingten Unterlassungsverpflichtungserklärung kann im Einzelfall die Wiederholungsgefahr als Voraussetzung für einen Unterlassungsanspruch im Verfügungsverfahren wegfallen, auch wenn die Erklärung von dem Betroffenen nicht angenommen worden ist. 2. Wird in einem solchen Fall die Hauptsa...

Rechtsanwalt in Rostock: Medienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum