Rechtsanwalt in Riesa

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Große Kreisstadt Riesa im Freistaat Sachsen liegt am linksseitig der Elbe und ist dem Regierungsbezirk Dresden zugehörig. Die Stadt Riesa liegt im Landkreis Meißen auf einer Fläche von 58,84 km². Dort leben rund 31.423 Einwohner in insgesamt 10 Stadtteilen.
Auch wenn die Wende den Zusammenbruch der alten Industriezweige, wie beispielsweise der Stahlindustrie herbeiführte, ist Riesa doch immer noch Industriestadt geblieben. Heute prägen andere Industriezweige, wie die Lebensmittelindustrie oder auch die Elektronik- und Stahlindustrie das Bild und das Leben der Stadt Riesa.
Mitte der 1990 Jahre fand ein Imagewechsel statt, und so entwickelte sich die ehemalige Stahlstadt Riesa zur Sportstadt Riesa.

Das in Riesa ansässige Amtsgericht ist dem Landesgericht und dem Oberlandesgericht in Dresden nachgeordnet. Andere für die Bewohner der Stadt Riesa zuständigen Gerichtsbarkeiten befinden sich ebenfalls in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Riesa

Alexander-Puschkin-Platz 4 c
1587 Riesa
Deutschland

Telefon: 03525 516868
Telefax: 03525 516867

Zum Profil
Rechtsanwalt in Riesa

Hauptstraße 21
1589 Riesa
Deutschland

Telefon: 03525 733383
Telefax: 03525 5290230

Zum Profil
Rechtsanwältin in Riesa

Hauptstr. 68
1587 Riesa
Deutschland

Telefon: 03525 733877
Telefax: 03525 733880

Zum Profil
Rechtsanwalt in Riesa

Hauptstraße 44
1589 Riesa
Deutschland

Telefon: 03525 50320
Telefax: 03525 503299

Zum Profil
Rechtsanwalt in Riesa

Friedrich-Engels-Straße 35 b
1587 Riesa
Deutschland

Telefon: 03525 516707
Telefax: 03525 516708

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Riesa

Marktplatz mit Rathaus in Riesa (© babelsberger - Fotolia.com)
Marktplatz mit Rathaus in Riesa
(© babelsberger - Fotolia.com)

Die Anwälte in Riesa blicken nicht nur auf eine fundierte und umfassende Ausbildung zurück, sondern können auch in den von ihnen bevorzugten Rechtsgebieten mit jeder Menge Erfahrung aufwarten. Sie unterstützen ihre Mandanten auf dem Gebiet des Arbeits- und Sozialrechts, dem Wirtschaftsrecht oder auch dem Straf- und Zivilrecht, um nur einige der unzähligen Rechtsgebiete zu benennen.
Rechtsanwälte in Riesa beginnen bei den individuellen Fragen und Problemen oder Streitigkeiten immer mit einer grundlegenden Beratung, bevor sie die Geschicke ihrer Mandanten in ihre Hände nehmen und deren Rechtsansprüche, wenn es sein muss auch vor Gericht, durchsetzen.

Um den passenden Anwalt in Riesa zu finden, ist es sinnvoll, sich vorab über die bevorzugten Rechtsgebiete des Juristen zu informieren. Wenn man beispielsweise ein gerichtliches Mahnverfahren anstrebt, wird es sinnvoll sein, sich einen Rechtsanwalt in Riesa zu suchen, der sich auf diesen Bereich spezialisiert hat.


Weitere große Städte


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildGottesanrufer für mehr Umsatz: sind spirituelle Dienstleistungen absetzbar?
    In einem aktuellen Gerichtsverfahren hat sich das Finanzgericht (FG) Münster damit befasst, ob Aufwendungen für religiöse Dienstleistung, welche dem Unternehmen zu Gute kommen sollen, steuerlich absetzbar sind. Um es vorweg zu nehmen: In Zukunft wird der Geschäftsführer des Betroffenen Unternehmens Ausgaben für diese Dienste anders kalkulieren müssen, absetzbar ...
  • BildStrafverfahren: besteht eine Anwesenheitspflicht für den Angeklagten?
    Inwieweit muss der Angeklagte an der Gerichtsverhandlung im Rahmen von einem Strafverfahren teilnehmen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Nicht jeder Angeklagte nimmt gerne an einer Gerichtsverhandlung teil, sondern würde diese Ausgabe lieber an seinen Strafverteidiger delegieren. Was etwa in einem Rechtsstreit vor einem Zivilgericht ...
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...
  • BildDer Eingehungsbetrug
    Der Eingehungsbetrug ist ein klassisches Institut des Wirtschaftsstrafrechts. Er ist eine besondere Ausformung des (normalen) Betruges gem. § 263 StGB, ist also gesetzlich nicht gesondert geregelt. Der Strafrahmen reicht von Geldstrafe bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe. Ein Eingehungsbetrug liegt beispielsweise dann vor, wenn der eine Vertragspartner den anderen ...
  • BildPostfachadresse im Homepage-Impressum: ist ein Postfach zulässig?
    Heutzutage fühlen sich immer mehr Menschen dazu berufen, eine Webseite zu betreiben. Die einen tun dies aus beruflichem Interesse, die anderen nur als Hobby. Vor lauter Freude über ihren Internetauftritt vergisst dabei so mancher, dass es auch ein Internetrecht und dabei einige Regeln gibt, die zu beachten ist. ...
  • BildIst die Gehaltsaufstockung bei Hartz IV möglich?
    Es ist für viele Menschen in der Bundesrepublik Deutschland trauriger Alltag: man arbeitet hart, am Ende reicht das Geld dennoch nicht zum Leben. Für weitere Nebenjobs ist keine Zeit oder keine weitere Kraft vorhanden. Bürger und Bürgerinnen in solchen Situationen stellen sich oftmals die Frage, welche Möglichkeiten sie denn ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.