Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSozialrechtRheine 

Rechtsanwalt in Rheine: Sozialrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Rheine: Sie lesen das Verzeichnis für Sozialrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Michael Mink   Poststr. 18 b, 48431 Rheine
     
    Fachanwalt für Sozialrecht
    Schwerpunkt: Sozialrecht

    Telefon: 05971-13213



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Sozialrecht

    Liebesurlaub auf Kosten von Hartz IV (03.04.2008, 11:26)
    Essen/Berlin (DAV). Ein Empfänger von Arbeitslosengeld II hat keinen Anspruch darauf, dass die Kosten für den Besuch seiner auf Kuba lebenden Frau und der gemeinsamen Kinder übernommen werden. Er hat auch keinen Anspruch auf ...

    Spitze im Personalwesen (23.09.2011, 11:10)
    Spitze im PersonalwesenPersonalmagazin wählt vier Kölner Professoren unter die Top 40 der führenden Köpfe im PersonalwesenDie Uni Köln hat Gewicht im Personalwesen. In die Personalliste des renommierten Personalmagazins ...

    Senat stimmt Liste der Mitglieder für den Hochschulrat zu (07.05.2008, 16:00)
    Fünf Frauen und fünf Männer aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft sollen neues Gremium der Universität Bielefeld bildenDer Senat der Universität Bielefeld hat heute einstimmig die Liste der zehn Mitglieder für den ...

    Forenbeiträge zu Sozialrecht

    Wegeunfall AG mit AN (08.02.2009, 09:54)
    Wenn ein AG mit seinem eigenen PKWden in seinem Betrieb beschäftigten AN anfährt, der sich mit dem Fahrrad auf dem Nachhauseweg von der Arbeit befindet. Welche Ansprüche hätte der AN? Und gegenüber wem (UV + AG, sonstige)? ...

    Abfindung wird vom Arbeitsamt einkassiert? (23.01.2013, 22:41)
    Schönen guten Abend, Mal angenohmen jemand Arbeit 19 Jahre bei einem Unternehmen welches geschlossen wird. Dieser jemand bekommt eine Abfindung und ist seit schliessung Arbeitslos. Dann schreibt das arbeitsamt das das man ...

    Wohnrecht bis zum 25. Lebensjahr (31.03.2007, 16:04)
    Woher kann ich ableiten, dass Eltern ihre Kinder bis zum 25. Lebensjahr aufnehmen müssen und unterhalten müssen? Vielen Dank im Voraus. hannibal ...

    Widerspruchsfrist - Wirksamkeit von Verwaltungsakten (26.11.2008, 21:46)
    Ich hätte mal eine grundsätzliche Frage zur Wirksamkeit von Verwaltungsakten im Zusammenhang mit dem Ablauf der Widerspruchsfrist. Ich hoffe, das ist hier die richtige Rubrik. Bei einem Verwaltungsakt hat man ja meist einem ...

    Darf ein mann verlangen das die Frau die volljährigen Kinder aus erster Ehe rauswirft (20.12.2009, 18:28)
    es würde mich interresiern ob ein Mann von seiner Frau verlangen darf ihre beiden volljährigen Kinder ausdem Haus zu werfen,obwohl bekannt ist das die beiden Kinder (aus erster Ehe) so wenig verdienen das sie selbst als Wg ...

    Urteile zu Sozialrecht

    S 17 SO 18/09 ER (30.03.2009)
    1. Das Merkmal der Zumutbarkeit der Leistung für eine stationäre Einrichtung iS v § 13 Abs 1 S 3 SGB XII verlangt eine individuelle Abwägung von Nutzen und Gefahren für den im einzelnen Betroffenen. 2. Legt der Antragsteller medizinische Befunde behandelnder Ärzte vor, die die Zumutbarkeit der stationären Unterbringung in Frage stellen, genügt der SGB-XII-T...

    L 13 AL 1583/09 (19.01.2010)
    Die Voraussetzung für ein Versicherungspflichtverhältnis auf Antrag, innerhalb von 24 Monaten den berechtigenden Ereignis vor zwölf Monate in einem Versicherungspflichtverhältnis nach den Vorschriften des Ersten Abschnitts gestanden oder eine Entgeltersatzleistung nach diesem Buch bezogen zu haben (§ 28a Abs.1 Satz 2 Nr. 1 SGB III) gilt auch für Pflegeperson...

    S 9 AY 4431/10 (20.05.2011)
    § 64 Abs. 1 Satz 1 SGB X gilt über seinen Wortlaut hinaus für alle Normen des materiellen Sozialrechts, hinsichtlich derer der Rechtsweg zu den Sozialgerichten eröffnet ist. Dies gilt auch dann, wenn die jeweilige Norm (hier AsylbLG) nicht zum Sozialgesetzbuch gehört bzw. diesem nicht gleichgestellt ist....

    Rechtsanwalt in Rheine: Sozialrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum