Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteGesellschaftsrechtReutlingen 

Rechtsanwalt in Reutlingen: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Reutlingen: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 2:  1   2


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Dr. Günter Krumm   Gerhard-Kindler-Straße 8, 72770 Reutlingen
     
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121 267288-0


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Dr. Gregor Völker   Kaiserstraße 55, 72764 Reutlingen
    Kollegium VÖLKER Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121 539 540


    Logo
    Frank Rilling   Gustav-Werner-Str. 15, 72762 Reutlingen 
    www.rilling-rechtsanwaelte.de
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-3811080


    Foto
    Dr. Walter Luther   Gartenstr. 43, 72764 Reutlingen
    Epple Luther Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-93000


    Foto
    Dr. Philipp Neumann   Charlottenstr. 45-51, 72764 Reutlingen
    RWT Anwaltskanzlei GmbH
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-489401


    Foto
    Dr. Matthias Leukert   Obere Wässere 4, 72764 Reutlingen
    SLP Anwaltskanzlei GmbH
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-3836154


    Foto
    Dr. Michael Schneider   Albstraße 2, 72764 Reutlingen
    Dr. Schneider & Kollegen RA-GmbH
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-345323


    Foto
    Dr. Wolfgang Beckmann   Am Echazufer 24, 72764 Reutlingen
    VOELKER & Partner
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-92020


    Foto
    Werner Heinz Grupp   Kaiserstraße 50, 72764 Reutlingen
    Kanzlei Dr. Braitinger u. Koll.
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-93290


    Foto
    Martin Rath   Kaiserpassage 6, 72764 Reutlingen
    Kanzlei Rath u. Koll.
    Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
    Telefon: 07121-5153660



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 2:  1   2

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Reutlingen

    Das Gesellschaftsrecht ist ein Untergebiet des Zivilrechts und es ist im unternehmerischen Alltag von großer Bedeutung. Primäre Aufgabe des Gesellschaftsrechts ist die gesetzliche Normierung privatrechtlicher Personenvereinigungen. Normiert werden dabei vom Gesellschaftsrecht nicht nur die Gesellschaftsgründung, sondern auch deren Beendigung sowie der laufende Betrieb. Auch Kapitalgesellschaften unterliegen übrigens dem Gesellschaftsrecht. Aufzuführen sind als Beispiele für Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften die Partnerschaftsgesellschaft (PartG ), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), Offene Handelsgesellschaft (OHG), die Aktiengesellschaft (AG), GmbH & Co. KG oder auch die Kommanditgesellschaft (KG). Das HGB ist dabei als primäre Rechtsquelle anzusehen. Doch auch das BGB findet bei Bedarf Anwendung ebenso wie zahlreiche einzelne Gesetze. Hierzu zählen z.B. die Insolvenzordnung, das GmbH-Gesetz, das Umwandlungsgesetz, das Partnerschaftsgesetz sowie das Aktiengesetz. Bei nicht wenigen Problemstellungen berührt das Gesellschaftsrecht übrigens auch andere Rechtsbereiche wie das Unternehmensrecht, das Konzernrecht oder auch das Handelsrecht. Bereiche, die oftmals zu Problemen und Fragen im Gesellschaftsrecht führen, sind Insolvenz, Unternehmensumwandlung oder auch die Haftung von Geschäftsführern und Gesellschaftern.

    Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Reutlingen (© zerbor - Fotolia.com)
    Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Reutlingen
    (© zerbor - Fotolia.com)

    Mit einem Anwalt für Gesellschaftsrecht haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite

    Es ist offensichtlich, das Gesellschaftsrecht ist schwierig und breitgefächert. Hat man Probleme und Fragen, sollte man sich somit einen Fachmann zur Seite stellen wie einen Rechtsanwalt. Das Beste, was man machen kann, ist es, sich entweder an einen Fachanwalt zum Gesellschaftsrecht zu wenden oder an einen Anwalt für Gesellschaftsrecht in Reutlingen, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht zählt.

    Bei Problemen im Gesellschaftsrecht ist man bei einem Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin für Gesellschaftsrecht immer in den allerbesten Händen!

    Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin für Gesellschaftsrecht in Reutlingen verfügt sowohl in der Theorie als auch in der Praxis über ein großes fachliches Know-how und praktische Erfahrung. Hiervon profitieren Mandanten zweifellos. Er kann Gesellschafter und auch Geschäftsführer bei den verschiedensten Problemen und Fragen rechtlich beraten und eine rechtliche Stütze bieten. Zu nennen ist hierbei beispielsweise ein Unternehmenskauf. In einem Fall wie diesem kann der Rechtsanwalt nicht bloß im Vorfeld eine Rechtsberatung bieten, sondern auch die rechtlich korrekte Gestaltung des Vertrages übernehmen und den gesamten Übernahmeprozess rechtlich begleiten. Ein Anwalt aus Reutlingen im Gesellschaftsrecht ist ferner der richtige Ansprechpartner, wenn die gesellschaftsrechtliche Unternehmensreorganisation vonnöten ist, denn er verfügt im Regelfall auch über ein umfangreiches Fachwissen im Umwandlungsrecht. Das Wettbewerbsverbot, das ist ein weiterer Bereich, bei dem es, kommt es zu Problemen oder Fragen, dringend angeraten ist, sich von einem Anwalt helfen und beraten zu lassen. Grundsätzlich gilt für Personen, die als Gesellschafter einer OHG, einer Kommanditgesellschaft oder einer GmbH tätig sind, ein Wettbewerbsverbot. Kommt es jedoch zu einem Gesellschafterstreit, dann ist es nicht selten gerade das Wettbewerbsverbot und dessen Nichtbeachtung, das für weitere Probleme sorgt. Ein Rechtsanwalt im Gesellschaftsrecht wird nicht nur darüber aufklären, wie in einer solchen Situation vorgegangen werden sollte, er wird auch die nötigen rechtlichen Schritte einleiten.

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Gesellschaftsrecht

    BGH zur sog. "gespaltenen Beitragspflicht" (06.11.2007, 10:14)
    BGH zur Beurteilung einer so genannten "gespaltenen Beitragspflicht" im Gesellschaftsvertrag eines geschlossenen Immobilienfonds Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hatte sich ...

    Das eine islamische Recht gibt es nicht (24.03.2009, 12:00)
    Mathias Rohe bringt nichtmuslimischen Lesern das klassische und moderne islamische Recht näherDas islamische Recht ist im Westen durch spektakuläre Todesurteile und drakonische Körperstrafen in Verruf geraten, ansonsten aber ...

    Neue Vizepräsidentin der FH Frankfurt im Amt (15.01.2007, 09:00)
    Die Amtszeit der neuen Vizepräsidentin der Fachhochschule Frankfurt am Main (FM FFM) hat am ersten Januar 2007 begonnen und dauert drei Jahre.Die Juristin Andrea Ruppert (45) war im Juni 2006 gewählt worden. Sie lehrte am ...

    Forenbeiträge zu Gesellschaftsrecht

    Unterliegt Kündigung aus GbR formellen Bedingungen ? (04.01.2014, 21:32)
    Guten Abend sehr geehrte Damen und Herren, folgender fiktiver Fall: Person A und Person B haben eine GbR gegründet. Die GbR wurde gegründet um eine Unterhaltungsseite im Internet zu erstellen. Person B kündigt dann via ...

    Crash-Kurs Zivilrecht Skript im Überblick (Stand: Oktober 2008 !!!) (09.10.2008, 17:11)
    Crash-Kurs Zivilrecht Skript im Überblick (Stand: Oktober 2008 !!!) Verkaufe Crash-Kurs Zivilrecht Skript im Überblick Umfasst: 200 Seiten Inhalt - BGB AT - Schuldrecht AT - Schuldrecht BT - Sachenrecht ( Recht der ...

    Forderungsabtretung von Gerichtsverfahren (26.02.2012, 20:51)
    Werte User, nachdem ich einige Zeit im Internet recherchiert habe und leider keine nützlichen Informationen aufgreifen konnte, möchte ich mich hier gerne über die Rechtslage informieren. Mal angenommen, Firma A (GmbH) soll ...

    Telefongespräch (14.02.2006, 20:01)
    Hallo, A ruft B in dessen Büro an und übergießt ihn mit Schimpwörtern. B stellt das Gerät laut, so dass C, D und E die Schimpfkanonade mithören. A weiß natürlich nichts davon. Ist Bs Vorgehen rechtens? Kann die Aussage von ...

    Anwaltssozietät, Darlehen, Neue Gesellschaft (26.11.2009, 11:11)
    Hallo ihr schlauen Juristen, hab mal wieder eine frage an euch angenommen : A und B gründen als Gesellschafter eine Anwaltssozietät, dann bilden sie zusamen mit C und D eine neue Sozietät. Nun leiht die alte Sozietät der ...