Rechtsanwalt in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Regensburg (© mojolo - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Regensburg (© mojolo - Fotolia.com)

Rechtsanwälte in Regensburg

Die Rechtsanwaltskammer Nürnberg ist für mehr als 4.600 Rechtsanwälte zuständig, die im Oberlandesgerichtsbezirk Nürnberg zugelassen sind und betreut auch Rechtsanwälte, die in Regensburg eine Kanzlei haben. Im Kammerbezirk sind mehr als 1.600 spezialisierte Rechtsanwälte zugelassen, die über theoretische Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in dem jeweiligen Fachgebiet verfügen, die weit über die Kenntnisse hinausgehen, die während des Jurastudiums erworben werden.

Lebt man in Regensburg, dann werden Rechtsstreitigkeiten in vielen Fällen vor dem Amtsgericht Regensburg verhandelt. Auch das Landgericht hat seinen Sitz in Regensburg, jedoch sitzt die übergeordnete Instanz, das Oberlandesgericht, in Nürnberg.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
Rechtsanwaltskanzlei Janson
Ladehofstraße 26
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 09412086430

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Regensburg

Maximilianstrasse 16
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 63084330

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg
Rechtsanwältin Katrin Augsten
Gewerbepark C25
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 23582
Telefax: 09407 813579

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
Anwaltskanzlei von Hohenhau
Dachauplatz 8
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 56712005
Telefax: 0941 56712008

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Regensburg
Dr. Schrems und Partner mbB
Dechbettener Str. 2
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 94583000
Telefax: 0941 94583999

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
SPR Rechtsanwälte
Hoppestr. 7
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 46447970
Telefax: 0941 46447979

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg
Potthoff Stadler Dr. Müller Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft
Bismarckplatz 9
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2082110
Telefax: 0941 2082111

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg
Potthoff Stadler Dr. Müller Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft
Bismarckplatz 9
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2082110
Telefax: 0941 2082111

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
Fachanwaltskanzlei Seibert
Im Gewerbepark C25
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 38197666
Telefax: 0941 38197669

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Regensburg
Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte
Prüfeninger Str. 62
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: +49 941920690
Telefax: +49 9419206920

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Regensburg
Weidner & Rößler Rechtsanwälte
Pfarrergasse 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78849800
Telefax: 0941 78849801

Zum Profil Nachricht senden
vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte, Steuerberater
Dr.-Gessler-Strasse 45
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5956580
Telefax: 0941 59565885

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
Mirus & Obermeier Rechtsanwälte
Neupfarrplatz 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 586940
Telefax: 0941 5869421

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg

Drehergasse 22a
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 83053535
Telefax: 0941 83053570

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Regensburg

Dr.-Gessler-Straße 12
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 920090
Telefax: 0941 9200940

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg
Becking & Janzen Rechtsanwälte
Alter Kornmarkt 1
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 585480
Telefax: 0941 5854819

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg
Melzl & Kollegen
Stobäusplatz 4
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 52277
Telefax: 0941 52227

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg

Bischof-von-Henle-Straße 2a
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 7853053
Telefax: 0941 7853054

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg

Prinz-Ludwig-Straße 15
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 69877830
Telefax: 0941 69877833

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg

Ladehofstraße 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 28094599
Telefax: 0941 28094510

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
Franke · Ruf Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Im Gewerbepark D 29
93059 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 46461531
Telefax: 0941 46461541

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Regensburg
Mirus & Obermeier Rechtsanwälte
Neupfarrplatz 2
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 586940
Telefax: 0941 5869421

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Regensburg
vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte Steuerberater
Yorckstraße 22
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 5956580
Telefax: 0941 59565885

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 9:  1   2   3   4   5   6 ... 9


Über Regensburg

Regensburg Kathedrale und Steiner Brücke (© Mikhail Markovskiy - Fotolia.com)
Regensburg Kathedrale und Steiner Brücke
(© Mikhail Markovskiy - Fotolia.com)

Das Jurastudium in Regensburg

Einige der Rechtsanwälte in Regensburg haben ihr Jurastudium an der juristischen Fakultät der Universität Regensburg absolviert. Hier haben jährlich rund 2.000 Studenten neben den Fachbereichen Strafrecht, Bürgerliches Recht und Öffentliches Recht auch die Möglichkeit, Sprachkurse für Juristen beispielsweise in Spanisch, Russisch oder Französisch zu belegen. Zusätzliche Qualifikationen für Osteuropäisches Recht oder Unternehmenssanierung werden hier ebenso angeboten wie ein Auslandsstudium an Partneruniversitäten.

Unsere praktische Anwaltssuche

Mit unserer Anwaltssuche lassen sich schnell und einfach in wenigen Schritten Rechtsanwälte in Regensburg finden, die sich auf einen oder mehrere (max. drei) Fachgebiete spezialisiert haben und den rund 138.000 Einwohnern von Regensburg mit ihrem speziellen Fachwissen und dem umfangreichen Erfahrungen kompetent zur Seite stehen.

Egal welches rechtliche Problem Sie haben, unsere Anwaltssuche hilft Ihnen dabei, schnell einen kompetenten Anwalt in Regensburg zu finden, der Ihnen Ihre rechtlichen Fragen beantwortet, sich mit Ihrem Problem auseinandersetzt und Sie natürlich auch im Falle einer Verhandlung vor Gericht vertreten wird. Selbstverständlich bietet Ihnen unserer Anwaltssuche nicht nur detaillierte Informationen der einzelnen Rechtsanwälte in Regenburg, Sie erhalten auch sämtliche Kontaktdaten, sodass es Ihnen möglich ist, umgehend mit dem Anwalt aus Regensburg Ihrer Wahl in Kontakt zu treten.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Hausaufgabe Staatsrecht (03.03.2006, 20:40)
    Ich muss folgenden Fall bearbeiten: -------------------------------------------------------------------------------- Im Januar 2006 häufen sich Presseberichte über Unregelmäßigkeiten beim Ausbau der Bundesautobahn (BAB) A 11 im Bundesland B. Der Autobahnbau sei durch Bestechung, Preisabsprachen und eine undurchsichtige Auftragsvergabe geprägt. Dabei seien dem Bund Schäden in Millionenhöhe entstanden. Die Oppositionsfraktionen A, B und C, die insgesamt 170 ...
  • Bild Hausarbeit Strafrecht - Körperverletzung/Mittäterschaft/Teilnahme/Totschlag (06.08.2012, 10:28)
    Hallo zusammen,ich hoffe es ist in diesem Forum erlaubt Fragen zu einer Hausarbeit zu stellen. Ich bin leider ein Alleinschreiber und kann mich daher mit niemandem sonst austauschen, was meinen letzten Hausarbeiten nicht besnders gut getan hat... Ich möchte auch nicht, dass mir hier jemand die komplette Hausarbeit vorbetet, nein, ...
  • Bild Suche dringend Nachhilfe (07.10.2013, 22:46)
    Hallo meine Lieben! Leider muss ich gegen die "Anti-ich-Thema" Regel verstoßen. Ich studiere seit zwei Semestern Jura, komme also bald ins dritte. Es macht mir unglaublichen Spaß. Leider habe ich keine Ahnung wie man einen Fall löst und habe deshalb noch keine Klausur mitgeschrieben. Schön langsam wird das Eis dünn.... Ich möchte aber ...
  • Bild Vevielfältigung von ganzen Büchern – § 53 UrhG (07.10.2013, 15:31)
    Liebes Forum, hier ein fiktiver Fall zum Vervielfältigen von ganzen Büchern zum privaten Gebrauch. Es gibt ein Fachbuch, das aus insgesamt 5 Kapiteln besteht. Ein Student kopiert bzw. scannt nun rechtmäßig zunächst eines dieser Kapitel zur Bearbeitung einer Hausarbeit. In einem anderen Seminar benötigt er ein weiteres Kapitel und zum Abfassen ...
  • Bild Tipps zum Jurastudium (22.12.2011, 10:49)
    Hallo, ich komme aus Italien; ich bin jetzt fertig mit meinem Studium in Italien (BA Internationale Beziuhungen). Ich wollte jetzt nach Deutschland umziehen, um Rechtswissenschaft (Staatsexamen) zu studieren. Ich brauchte aber ein Tipp :) . Ich weiss es nicht, wo zu studieren: die Moechlichkeiten fuer mich sind: Wuerzburg, Regensburg, Erlangen, und Bayreuth (und ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (31)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (2)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildOFD NRW: Zugewinnausgleich als Nachlassverbindlichkeit
    Mit einer Kurzinformation zu den sonstigen Besitz- und Verkehrsteuern vom 31.10.2014 hat die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen (OFD NRW) zum Umfang des Abzugs des güterrechtlichen Zugewinnausgleichs als Nachlassverbindlichkeit Stellung genommen. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner, die im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft leben, erhalten in ...
  • BildVerkehrsberuhigter Bereich: wer hat Vorfahrt?
    In immer mehr Städten und Kommunen gibt es sogenannte verkehrsberuhigte Bereiche. Diese sind auch unter der Bezeichnung „Spielstraße“ bekannt und dienen dazu, den Verkehr innerhalb geschlossener Ortschaften zu beruhigen. Vielen Autofahrern ist jedoch unklar, welche Vorfahrtsregeln innerhalb dieses Bereiches gelten. Wer hat denn in einem verkehrsberuhigten Bereich Vorfahrt? ...
  • BildLAG Düsseldorf: Keine Unternehmenskartellbuße für ehemaligen Manager
    Mit Teilurteilen und Beschluss vom 20.01.2015 entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf, dass eine Unternehmenskartellbuße nicht auf einen ehemaligen Manager abgewälzt werden kann (AZ.: 16 Sa 59/14, 16 Sa 460/14, 16 Sa 458/1). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Begründet wurde dies vom LAG vor allem mit der Funktion ...
  • BildFahrer- bzw. Unfallflucht gem. § 142 StGB
    Zunächst sollten Sie - zudem auch im Hinblick auf drohende versicherungsrechtliche Folgen (Regressforderung Ihrer Kfz-Versicherung) wegen der durch eine Fahrerflucht begangenen schwerwiegenden versicherungsvertraglichen Obliegenheitsverletzung - selbstverständlich Ihre Wartepflichten an der Unfallstelle unbedingt beachten. Also auch nicht zum nächsten Polizeirevier fahren. Stattdessen dort anrufen und vor Ort warten! ...
  • BildDie Restschuldbefreiung und das Strafrecht (Steuerstrafrecht)
    Von der Restschuldbefreiung werden grundsätzlich alle persönlichen Schulden umfasst. Mit der Restschuldbefreiung soll erreicht werden, dass der Schuldner nach Ende der Wohlverhaltensphase (im Regelfall 6 Jahre) von seinen Schulden befreit wird. Es gibt jedoch Ausnahmen. Gemäß § 302 InsO werden von der Erteilung der Restschuldbefreiung folgende ...
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...

Urteile aus Regensburg
  • BildVG-REGENSBURG, RN 9 K 15.1340 (30.09.2015)
    Aufenthaltsbeschränkung aus Gründen der inneren Sicherheit;Mitglied einer ausländischen terroristischen Vereinigung;Erteilung einer Verlassenserlaubnis zur regelmäßigen Teilnahme am Freitagsgebet (hier: Anspruch auf ermessensfehlerfreie Neuverbescheidung bejaht)
  • BildVG-REGENSBURG, RO 5 K 14.855 (17.09.2015)
    Zur Frage der Beeinträchtigung des Anliegergebrauchs, wenn an einer engen Straßenstelle in einer Sackgasse von der Straßenverkehrsbehörde ein eingeschränktes Halteverbot (Zeichen 286) angeordnet wird. Die Anordnung durch die Gemeinde erfolgte um einer dort befindlichen Firma das Be- und Entladen von Lkw zu ermöglichen. Dies hat zur Folge, dass das Anwesen
  • BildVG-REGENSBURG, RN 5 S 15.1265 (10.09.2015)
    Keine Anordnung der aufschiebenden Wirkung einer Klage gegen ein sofort vollziehbares Verbot, Eier als Lebensmittel in den Verkehr zu bringen.Auch wenn die Erfolgsaussichten der Hauptsacheklage offen sind, fällt die vorzunehmende Interessensabwägung zu Lasten des Unternehmers aus, wenn nicht auszuschließen ist, dass mit Salmonellen behaftete Eier in den Verkehr gelangen können.
  • BildVG-REGENSBURG, RN 5 S 15.1263 (10.09.2015)
    Keine Anordnung der aufschiebenden Wirkung einer Klage gegen ein sofort vollziehbares Verbot, Eier als Lebensmittel in den Verkehr zu bringen.Auch wenn die Erfolgsaussichten der Hauptsacheklage offen sind, fällt die vorzunehmende Interessensabwägung zu Lasten des Unternehmers aus, wenn nicht auszuschließen ist, dass mit Salmonellen behaftete Eier in den Verkehr gelangen können.
  • BildVG-REGENSBURG, RO 9 K 15.1357 (10.09.2015)
    Bei der Befristung des gesetzlichen Einreise- und Aufenthaltsverbotes nach § 11 Abs. 2 AufenthG in der seit 1. August 2015 geltenden Fassung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge handelt es nicht um einen asylverfahrensrechtlichen, sondern um einen ausschließlich aufenthaltsrechtlichen Verwaltungsakt. Demnach stellt die hiergegen erhobene Klage keine ?Streitigkeit nach

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.