Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVereinsrechtRegensburg 

Rechtsanwalt in Regensburg: Vereinsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Wolfgang Jacobs   Ladehofstr. 28, 93049 Regensburg
     

    Telefon: 0941-2966688


    Foto
    Marco Scopino   Floraweg 6, 93055 Regensburg
     

    Telefon: 0941-3966672


    Foto
    Richard Kummer   Bischof-von-Henle-Str. 2, 93051 Regensburg
     

    Telefon: 0941-2803994



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Vereinsrecht

    Vereinsrecht: Gemeinnützigkeit und Steuerpflicht auf dem Prüfstand (02.11.2009, 11:30)
    Gemeinnützigkeit im Vereinsrecht vor entscheidender steuerlicher Klarstellung Tausende gemeinnütziger Körperschaften betroffen Frankfurt. Gemeinnützige Vereine unterliegen strengen Vorschriften über die Bindung ihres ...

    Stärkung der europäischen Hochschulausbildung durch Fachspezifisch-professionelle Qualitätssicherung (19.12.2011, 11:10)
    Am 29. November 2011 wurde in der ASIIN-Geschäftsstelle in Düsseldorf die European Alliance for Subject Specific and Professional Accreditation and Quality Assurance (EASPA e.V.) gegründet.EASPA bildet eine Plattform für eine ...

    Bundesministerium der Justiz bietet neuen Leitfaden zum Vereinsrecht (24.04.2009, 15:51)
    Ab heute bietet das Bundesministerium der Justiz in seinem Internetangebot einen neuen Leitfaden zum Vereinsrecht an. "Bürgerschaftliches Engagement ist eine tragende Säule unserer Gesellschaft. Wir brauchen Menschen, die ...

    Forenbeiträge zu Vereinsrecht

    Ehrenrat (14.01.2011, 23:50)
    Welche Funktion hat ein Ehrenrat und welche Vorraussetzungen müssen Mitglieder erfüllen um in einen solchen gewählt zu werden. Hatte bisher keine rechtlichen Grundlagen für einen Ehrenrat gefunden. ...

    Keine Demokratie mehr (10.01.2007, 21:16)
    Hallo, in unserem örtlichen Sportverein (ist ein e.V.) hat sich im Sommer eine neue Abteilung gebildet. Die Abteilungsleitungsgruppe wurde von den Gründungsmitgliedern gewählt und hatte fünf Mitglieder. Leider entwickeln ...

    Verstoß gegen § 27 WaffG? (17.11.2008, 10:29)
    Hallo Zusammen, das ist mein erster Beitrag in diesem Forum und ich bitte von Eurer Seite um Gnade.... hoffe aber dennoch Ihr könnt in diesem Fall Hilfestellung geben. Danke schonmal im Voraus! :) Also folgender Fall: ...

    Fehler in der Buchhaltung - Pflicht bei Kenntnis (12.05.2013, 19:08)
    Hallo, ich habe mal eine Frage, wie wer mit Kenntnissen bei unsachgemäßer Buchhaltung in Vereinen umzugehen hat. Ausgangslage: In einem Verein gab es in der Vergangenheit einige Fehler bei der Buchhaltung und bei der ...

    Überlaufendes Regenwasser (10.02.2008, 12:46)
    In einem Kleingartenverein gibt es Streit wegen überlaufendem Regenwasser. Kleingärtner A sammelt wie jeder andere Kleingärtner in der Anlage, Regenwasser vom Dach seiner Gartenlaube. In den Wintermonaten läuft das ...

    Urteile zu Vereinsrecht

    I-3 W 232/09 (30.11.2009)
    BGB §§ 33, 40, 58 Nr. 4, 71 Abs. 1 Satz 1; AktG 241 ff. ; FamFG §§ 38 Abs. 3 Satz 1, 41 Abs. 1 Satz 1, 61 Abs. 1, 68 Abs. 1 Satz 1, Halbsatz 2 1. Im Vereinsrecht hat das Registergericht Ordnungsvorschriften (hier: betreffend die Einberufung einer zweiten Mitgliederversammlung) nur zu prüfen, wenn im Einzelfall begründete Zweifel am wirksamen Zustandekommen...

    14 U 137/07 (19.06.2009)
    Die in § 42 Abs. 2 S. 2 BGB enthaltene Regelung der Haftung des Vereinsvorstandes bei verzögerter Beantragung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens weist keine planwidrige und durch analoge Anwendung der §§ 64 GmbHG; 93 Abs. 3 Nr. 6 AktG; 34 Abs. 3 Nr. 4 GenG zu schließende Regelungslücke auf....

    20 W 10/10 (01.07.2010)
    Besteht der Vorstand eines Vereins aus mehreren Personen (§ 26 Abs. 2 BGB), muss die Satzung des Vereins eine Mindestzahl der Vorstandsmitglieder bestimmen, um den Anforderungen des § 58 Nr. 3 BGB zu genügen (Fortführung von KG, Beschl. v. 7. März 1907, KGJ 34, A 175; BayObLG, Beschl. v. 4. Februar 1969, BayObLGZ 1969, 33; vgl. auch LG Gießen, Beschl. v. 17....

    Rechtsanwalt in Regensburg: Vereinsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum