Rechtsanwalt für Vereinsrecht in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Regensburg (© mojolo - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Regensburg (© mojolo - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Jacobs berät Mandanten zum Vereinsrecht gern in der Nähe von Regensburg

Ladehofstr. 28
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2966688
Telefax: 0941 4644110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Richard Kummer berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vereinsrecht gern in Regensburg

Bischof-von-Henle-Str. 2
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 2803994
Telefax: 0941 2966618

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marco Scopino mit Anwaltskanzlei in Regensburg unterstützt Mandanten qualifiziert juristischen Themen im Rechtsbereich Vereinsrecht

Floraweg 6
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 3966672
Telefax: 0941 6024550

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vereinsrecht
  • Bild Vereinsrecht: Gemeinnützigkeit und Steuerpflicht auf dem Prüfstand (02.11.2009, 11:30)
    Gemeinnützigkeit im Vereinsrecht vor entscheidender steuerlicher Klarstellung Tausende gemeinnütziger Körperschaften betroffen Frankfurt. Gemeinnützige Vereine unterliegen strengen Vorschriften über die Bindung ihres Vereinsvermögens an den gemeinnützigen Vereinszweck. Diese Vorschriften verlangen, dass für den Fall der Auflösung des Vereins bereits durch die Vereinssatzung sichergestellt ist, dass das Vereinsvermögen weiterhin für gemeinnützige Zwecke verwendet wird. ...
  • Bild Bundesministerium der Justiz bietet neuen Leitfaden zum Vereinsrecht (24.04.2009, 15:51)
    Ab heute bietet das Bundesministerium der Justiz in seinem Internetangebot einen neuen Leitfaden zum Vereinsrecht an. "Bürgerschaftliches Engagement ist eine tragende Säule unserer Gesellschaft. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Viele, die sich für Sport, Kultur oder soziale Fragen einsetzen, organisieren sich im Verein. Über 550.000 ...
  • Bild Bundesgerichtshof entscheidet über Lizenzentzug eines Berufsboxers (24.04.2013, 12:09)
    Der für das Vereinsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass ein Verein, dessen Vorstand gegenüber einem Mitglied Maßnahmen verhängt hat, sich die Entscheidung eines letztinstanzlichen Vereinsgerichts, das die Maßnahmen aufgehoben hat, zurechnen lassen muss und gegenüber dem Mitglied daran gebunden ist. Der Kläger ist ein deutscher Berufsboxsportverband. Der ...

Forenbeiträge zum Vereinsrecht
  • Bild Suspendierung oder Entfernung aus dem Vorstand (19.10.2006, 22:59)
    Hallo, wenn wir mal annehmen würden unser Schriftführer verletzt mehrfach Vorstandsgeheimnisse, d.h. er würde Mitglieder über Planungen des Vorstandes unterrichten und wiegelt damit vielleicht einige gegen den Vorstand auf. Wenn er dann noch Absprachen ohne Beschluss für die Mitglieder veröffentlicht, wobei es auch um noch ungeklärte finanzielle Themen geht und würde ...
  • Bild Haftung des Vorstandes (01.10.2005, 10:47)
    Hallo, kann mir jemand erklären, wie man die Haftung des Vorstandes(EHRENAMTLICH)bei einem gemeinnuetzigen Verein auf das Vereinsvermögen begrenzen kann. Nach den neusten Rechtsurteilen schein es ja auch möglich sein diese mit ihrem Vermögen haften zu lassen. Danke für Eure Antwort Gruß Mechtilde
  • Bild Abrechnungen im Verein (02.02.2009, 00:37)
    Frage: wenn ein VS die Abrechnungen über seine Firma mit angehefteten Kopien einreicht ist das rechtens? Bei der Rechnung die der VS schreibt wird keine MwSt ausgewiesen und die Steuernummer fehlt auch, geht so was? Der VS meint, da er ja dieses nur als durchlaufenen Post in seiner Steuer hat ...
  • Bild Kleingarten Umlage (18.01.2009, 11:48)
    Hallo Zusammen, ich hätte da mal ein bis zwei drei Fragen für Euch. Angenommen Herr X ist in ein Kleingartenverein eingetreten und soll dort eine Aufnahmegebür von sagen wir mal XXX € zahlen. (- Neupächter, die einen Garten zur Nutzung erwerben, zahlen eine Aufnahmegebür von XXX € in die Vereinskasse zur ...
  • Bild Rauswurf aus Verein, wegen Geschlechtsumwandlung (04.07.2012, 03:20)
    Hallo, angenommen eine Person wurde aus einem privatrechtlich organisiertem rechtsfähigem Verein ausgeschlossen worden, weil sie Transvestit ist. In dem Verein sind sowohl Männer als auch Frauen willkommen, aber sie nicht. Die Person wurde aufgefordert ihr Geschlecht nicht umwandeln zu lassen, aber da sie dem nicht nachgekommen ist hat man ihr eine ...

Urteile zum Vereinsrecht
  • Bild KG, 25 W 23/11 (26.10.2011)
    1. Das firmenrechtliche Irreführungsverbot gemäß § 18 Abs. 2 HGB gilt im Vereinsrecht entsprechend. 2. Von einer Irreführung i. S. d. § 18 Abs. 2 HGB kann erst dann ausgegangen werden, wenn die ?angesprochenen Verkehrskreise? getäuscht werden können. 3. Eine Irreführung durch einen privaten Verein, der in seinem Namen das Wort "Institut" führt, k...
  • Bild KG, 1 W 119/08 (31.05.2011)
    Im Verfahren zur Feststellung der Rechtsnachfolge in das Vermögen eines zuletzt im Vereinsregister eingetragenen Vereins nach §§ 46 S.1, 1964 BGB kann das Nachlassgericht grundsätzlich ohne erneute Prüfung von den Umständen ausgehen, mit denen die Registerlöschung (im Widerspruchsverfahren - jetzt gemäß §§ 395 Abs.2 und 3, 393 Abs.3 bis 5 FamFG) begründet wo...
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 7 L 2981/11.F (30.09.2011)
    Zur Anordnung einer vereinsrechtlichen Ermittlungsmaßnahme nach § 4 VereinsG....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vereinsrecht
  • BildBetätigungsverbot gegen die Terrormiliz “Islamischen Staat“
    Der „Islamische Staat“ ist eine islamistische dschihadistisch - salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats, also einer Herrschaft des Stellvertreters des Gesandten Gottes, ist. Durch ihren Namen knüpft die Organisation das politische Konzept eines Islamischen Staates an. Grundlage ihres politischen Denkens ist die Idee, dass der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.