Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteGrundstücksrechtRegensburg 

Rechtsanwalt für Grundstücksrecht in Regensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Dr. Thomas Troidl   Roritzerstr. 2a, 93047 Regensburg
 

Telefon: 0941-55156


Foto
Rudolf Ederer   Weißenburgstr. 29, 93055 Regensburg
 

Telefon: 0941-60 777-0


Foto
Rolf Schmitz-Rosellen   Dr.-Gessler-Str. 6/I, 93051 Regensburg
 

Telefon: 0941-5993661840


Foto
Norbert Wagner   Hofgartenweg 4, 93051 Regensburg
 

Telefon: 0941-94077


Foto
Robert Messerer   Weißbräuhausgasse 6, 93047 Regensburg
 

Telefon: 0941-5027910


Foto
Sigrid Spagert   Emmeramsplatz 6, 93047 Regensburg
 

Telefon: 0941-296800


Foto
Dr. Rudolf Dobmeier   Prüfeninger Str. 20, 93049 Regensburg
 

Telefon: 0941-2303910


Foto
Markus Wilfurth   Kumpfmühler Str. 1b, 93047 Regensburg
 

Telefon: 0941-297670



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Grundstücksrecht

Bundesgerichtshof stärkt das Hausrecht von Hotelbetreibern (12.03.2012, 14:12)
Der u.a. für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass nicht nur Privatleute, sondern auch Unternehmen ihr Hausrecht grundsätzlich frei ausüben können und dass die Erteilung ...

Nichtzulassungsbeschwerde der Waldorfschule in Berlin gegen "Abriss-Urteil" erfolglos (23.10.2007, 08:53)
Der für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Beschwerde einer Waldorfschule gegen ein Urteil zu entscheiden, durch das die Schule verurteilt worden war, einen Erweiterungsbau ...

Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines ...

Forenbeiträge zu Grundstücksrecht

Kündigung wegen Eigenbedarf (30.01.2009, 21:05)
Hallo an alle, es geht um folgenden Fall: A und B bauen zusammen ein Haus, wobei A das Haus gehört, B jedoch das Grundstück. Das verheiratete Paar ist heftig verstritten, sie "einigen" sich darauf, dass A, welche immer noch ...

Eintragung ins Grundbuch wurde "vergessen" (07.10.2013, 18:02)
Hallo, heute habe ich mal eine Frage zum Grundstücksrecht. Und zwar sei folgende Fallkonstellation gegeben: K kauft vom Nachlassverwalter N ein zum Nachlass des E gehörendes Grundstück. Soweit kein Problem. K erhält die ...

Grundstücksrecht (27.08.2012, 18:48)
Person A hat ca vor einem Jahr ein Grundstück erworben. Vor wenigen Tagen meldet sich die Gemeinde und teilt mit, dass der Abwasserkanal mit Grünanlage der am Grundstück angrenzt, von der Firma die das Neubaugebiet geplant ...

Was bedarf einer öffentlichen Beglaubigung ? (17.10.2012, 17:50)
Hallo Leute, ich sitze ein einer Aufgabe und bin mir nicht ganz sicher... 1. Welches Rechtsgeschäft bedarf zu seiner Wirksamkeit der öffentlichen Beglaubigung ? a) Die Abgabe einer Bürgschaftserklärung durch einen ...

Aufgebotsverfahren bei Erbengemeinschaften (26.10.2007, 23:48)
Sehr geehrte Forumsmitglieder, nehmen wir einmal an, ein Erbe, der Mitglied einer faktisch noch existierenden Erbengemeinschaft ist, moechte ein Grundbuch in der Weise bereinigen, dass er als Alleineigentuemer erscheint. Da ...