Rechtsanwalt in Regensburg: Gewerblicher Rechtsschutz - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Regensburg: Sie lesen das Verzeichnis für Gewerblicher Rechtsschutz. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Regensburg (© mojolo - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Regensburg (© mojolo - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz berät Sie Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ. Markus Rebl immer gern im Ort Regensburg
Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte
Prüfeninger Str. 62
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: +49 941920690
Telefax: +49 9419206920

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Axel Becking unterhält seine Anwaltskanzlei in Regensburg unterstützt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz
Becking & Janzen Rechtsanwälte
Alter Kornmarkt 1
93047 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 585480
Telefax: 0941 5854819

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gewerblicher Rechtsschutz bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Nicolai Walch mit Kanzlei in Regensburg

Regerstraße 4
93053 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 78522510
Telefax: 0941 78522515

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Gewerblicher Rechtsschutz erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Rauscher (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) mit Büro in Regensburg

Ludwig-Eckert-Str. 10
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 460770
Telefax: 0941 4607722

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Siegfried Fritz berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz jederzeit gern vor Ort in Regensburg

Prinz-Ludwig-Straße 15
93055 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 4652330
Telefax: 0941 46523320

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Nils Pütz in Regensburg vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz

Dechbettener Str. 36
93049 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 630830
Telefax: 0941 6308311

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Schindler mit Rechtsanwaltsbüro in Regensburg berät Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz

Kumpfmühlerstr. 30
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 9429903
Telefax: 0941 9429905

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Gewerblicher Rechtsschutz vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Katrin Groll kompetent in Regensburg

Bischof-von-Henle-Str. 2a
93051 Regensburg
Deutschland

Telefon: 0941 7853053
Telefax: 0941 7853054

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Keine Ablenkung durch Werbung an unfallträchtiger Kreuzung (19.03.2013, 16:26)
    Saarlouis (jur). Die Verkehrssicherheit geht Werbeinteressen eindeutig vor. An stark befahrenen Kreuzungen können die Behörden daher den Abbau von Werbeanlagen verlangen, wie das Verwaltungsgericht (VG) Saarlouis in einem jetzt schriftlich veröffentlichten Beschluss vom 4. März 2013 entschied (Az.: 5 L 411/13). Im Streitfall hatten die Behörden den Abbau einer auf einem ...
  • Bild Einwendungen gegen Logistikzentrum zurückgewiesen (27.06.2012, 15:06)
    OSNABRÜCK. Das Verwaltungsgericht Osnabrück hat am 20.06.2012 einen Antrag abgelehnt, mit dem der Inhaber eines Maschinenbaubetriebes vorläufigen Rechtsschutz gegen den Bau eines Logistikzentrums auf den benachbarten Grundstücken begehrte. Die Stadt Osnabrück erteilte einem größeren hiesigen Speditionsunternehmen die Genehmigung, innerhalb eines entsprechend ausgewiesenen Baugebietes auf einer rd. 148.000 m² großen Fläche ein ...
  • Bild Überweisung der höheren Miete gilt als Zustimmung (20.01.2014, 14:01)
    München (jur). Überweisen Mieter nach einer Mieterhöhung die geforderte Miete, gilt dies grundsätzlich als Zustimmung zum Mieterhöhungsverlangen. Eine schriftliche Zustimmung zur Mieterhöhung muss dann nicht abgegeben werden, entschied das Amtsgericht München in einem am Montag, 20. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 42 C 11426/13). Im konkreten Fall hatte eine Vermieterin ...

Forenbeiträge zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild KFZ Kauf Händler an Privat (08.02.2013, 15:38)
    Angenommen Privatperson kauf bei Händler einen PKW(mit neuem TÜV). Nach einiger Zeit, wie das nunmal so ist, fallem dem Käufer einige Dinge auf... Wie z.B ein schlecht gemachter Unfallschaden (Motorhaube/beide Kotflügel) da die Stoßstange eine kleine Blessur hatte fragte der Käufer den Händler ob es ein Unfallffzg. sei, dieser verneinte und so ...
  • Bild Vertragsänderung ohne Vereinbarung (24.11.2009, 19:26)
    Hallo! Ich habe eine Frage wie so viele auch. Person A möchte eine Wohnung mieten über momentane Mieter, die beschließen das Person A die Wohnung haben darf. Jedoch wollen sich die momentanen Vermieter um alles kümmern. Jedoch wird nach ein paar mal telefonieren und treffen der Person A gesagt, dass auf einmal ...
  • Bild Klage und Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz in einer Schrift (23.09.2011, 21:07)
    Hallo, ich bräuchte bitte ein Aufbauschema oder besser noch: Einen Link zu einer Beispielsklausur, die folgendes Problem erfasst: Wie bringe ich in einer Assesorklausur sowohl den Klageantrag als auch einen Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz in einem Schriftsatz unter? Es geht also um Anwaltsklausuren. Wie schreibe ich beispielsweise das "I) Tatsächliche"; Biete ich ...
  • Bild Chanchen, sich erfolgreich in die BUZ (LV) rückzuklagen? Vergleichbare Fälle bekannt? (28.07.2011, 08:52)
    Hallo zusammen,eine Versicherungsnehmerin (P.) hatte eine BUZ (mit LV).Diese wurden 6 Jahre nach Vertragsabschluss durch die Versicherung angefochten und die Verträge aufgelöst (da angeblich arglistige Täuschung....)P. hat aber inzwischen schwarz auf weiß von der Ärztin, dass P. von den Diagnosen der Ärztin wirklich nichts wusste. (z.B.: eine von P. geschilderte ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gewerblicher Rechtsschutz

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.