Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteGewerblicher RechtsschutzRegensburg 

Rechtsanwalt in Regensburg: Gewerblicher Rechtsschutz - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Regensburg: Sie lesen das Verzeichnis für Gewerblicher Rechtsschutz. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1


Foto
Dipl.-Jur. Univ. Markus Rebl   Prüfeninger Str. 62, 93049 Regensburg
Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte
Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz

Telefon: +49-(0)941-92069-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Axel Becking   Alter Kornmarkt 1, 93047 Regensburg
Becking & Janzen Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz
Telefon: 0941 585480


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Nicolai Walch   Regerstraße 4, 93053 Regensburg
 
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz
Telefon: 0941 78522510


Foto
Dr. Matthias Rauscher   Ludwig-Eckert-Str. 10, 93049 Regensburg
 
Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz

Telefon: 0941-460770


Foto
Stefan Schindler   Kumpfmühlerstr. 30, 93051 Regensburg
 
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz
Telefon: 0941-9429903


Foto
Nils Pütz   Dechbettener Str. 36, 93049 Regensburg
 
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz
Telefon: 0941-630830


Foto
Siegfried Fritz   Prinz-Ludwig-Straße 15, 93055 Regensburg
 
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz
Telefon: 0941-4652330


Foto
Katrin Groll   Bischof-von-Henle-Str. 2a, 93051 Regensburg
 
Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz
Telefon: 0941-7853053



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Gewerblicher Rechtsschutz

DGAP-Adhoc: Sky Deutschland AG: Feststellungen der BaFin zum Jahresabschluss und Konzernabschluss 20 (22.11.2010, 21:48)
Sky Deutschland AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Rechtssache22.11.2010 21:48Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ...

Schulkurse die null Punkte erreichen, dürfen nicht als "nicht besucht" gewertet werden (03.01.2012, 14:52)
Mannheim (jur). Gymnasiasten, die in nicht notenrelevanten Schulkursen nur null Punkte erreichen, müssen trotzdem die Chance auf ein Abitur haben. Solche Kurse dürfen nicht automatisch als „nicht besucht“ gewertet werden, wie ...

Nicht immer Entschädigung für Überlanges Gerichtsverfahren (15.05.2013, 15:00)
München (jur). Ein Gerichtsstreit mit dem Finanzamt darf nicht ewig dauern. Wer allerdings wider eigenes Wissen die Finanzgerichte mit aussichtslosen Verfahren bemüht, kann keine Geldentschädigung wegen überlanger ...

Forenbeiträge zu Gewerblicher Rechtsschutz

Inhalte von Webseiten für Ausbildungszwecke - kommerzielle Nutzung? (10.11.2008, 10:42)
A arbeitet in der Bildungsabteilung eines großen Unternehmens und erstellt dort Lehrunterlagen für die betriebsinterne Aus- und Fortbildung. Sein Arbeitgeber tritt aber auch nach außen hin als Anbieter von ...

Gerichtszuständigkeit beim Online-Kauf? (04.12.2012, 13:35)
Welches Gericht ist im folgenden Fall zuständig? Es handelt sich um ein Kaufgeschäft unter Privatpersonen, welches über das Internet abgesschlossen wird. Verkäufer V bietet im Internet sein verbindliches Angebot an. Käufer K ...

Haftung des Mieters bei geringfügigen Schäden an der Einbauküche & den Böden (26.08.2012, 08:50)
Guten Morgen zusammen,aus einem gegebenem Anlass möchte ich gerne einen kurzen Fall aus dem Mietrecht präsentieren und würde dazu gerne Meinungen und wenn möglich aber auch gerne Präzedenzfälle lesen, die zur weiteren ...

Mündlicher, angeblich gewerblicher Mietvertrag (18.09.2013, 08:48)
Hallo zusammen, folgender fiktiver Fall: Angenommen, A schliesst vor 14 Jahren einen Mietvertrag mit B per Handschlag. Der Mieter sei zu diesem Zeitpunkt selbstständig und das angemietete Haus sei in einem ...

verjährung??? (14.10.2008, 11:06)
Hallo zusammen, gestern ist eine Zahnarztrechnung ins Haus geflattert. Die Summe beläuft sich auf 3900,00 €. Diese Leistungen waren nicht versichert. Die Zahl beläuft sich auf insgesamt 4 Rechnungen vom 1/05, 2/05, 3/5 und ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.