Rechtsanwalt für Presserecht in Recklinghausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Recklinghausen (© Instantly - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Recklinghausen (© Instantly - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt LL.M. Zeno Hilbring unterhält seine Anwaltskanzlei in Recklinghausen vertritt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Presserecht

Elper Weg 19
45657 Recklinghausen
Deutschland

Telefon: 02361 9099117
Telefax: 02361 9099116

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Presserecht
  • Bild BGH: 'Bild der Frau' durfte Sabine Christiansen nicht beim Shoppen zeigen (01.07.2008, 17:19)
    Sachverhalt: Die Klägerin ist eine bekannte deutsche Fernsehjournalistin. Die Beklagte veröffentlichte in der von ihr verlegten Zeitschrift "Bild der Frau" ein Foto, welches die Klägerin mit ihrer Putzfrau beim Einkaufen in Puerto Andratx auf Mallorca zeigt. Foto und dazugehöriger Text befanden sich auf einer bebilderten Seite mit der Überschrift "Was ...
  • Bild EuGH: Fernsehübertragungen via Livestreaming (28.05.2013, 10:26)
    Bei Fernsehübertragungen via Livestreaming werden regelmäßig geschützte Werke öffentlich wiedergegeben. Teilweise können an dieser Stelle urheberrechtliche Fragen aufkommen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Das Urheberrecht stellt ein Rechtsgebiet dar, dass untrennbar mit anderen Rechtsgebieten verknüpft ist. ...
  • Bild Bundesanstalt muss Presse Auskunft über Vermietung des Flughafens Tempelhof erteilen (20.12.2013, 10:52)
    Dies hat der 5. Senat des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen mit Urteil vom 19.12.2013 entschieden. Ein Journalist hatte zunächst erfolglos die Mitteilung des genauen Wortlauts eines Mietvertrags über wesentliche Teile des ehemaligen Flughafengeländes Berlin-Tempelhof verlangt. Diese waren zur Durchführung von zwei etwa vierwöchigen Modemessen pro Jahr langfristig vermietet worden. ...

Forenbeiträge zum Presserecht
  • Bild Verwendung der Daten der Fussball-Bundesliga (02.08.2008, 11:54)
    Hallo zusammen, ich hoffe ich bin mit meinem Thema hier richtig in der Sparte "Medienrecht und Presserecht". Es hat nämlich wiefolgt damit zu tun. Angenommen ein Kleinunternehmer A erstellt eine Web-/Desktopanwendung und verwendet darin die Daten der Fussball Bundesliga (Wappen & Mannschaftsnamen, nicht unbedingt die Spielernamen). Wann ist die Verwendung dieser Daten ...
  • Bild Beleidigung / Pressegesetz (23.12.2010, 12:54)
    Hallo, Problem: Beleidigung in einem Blog fällt (leider) unter das Pressegesetz, somit ist keine Strafverfolgung (6 Monate nach Veröffentlichung) mehr möglich. Egal wann der Betroffene den Artikel gelesen hat! Frage: Sehe ich das falsch?! Wie schwerwiegend muss eine Beleidigung sein das eine Strafanzeige nicht nach Presserecht eingestellt werden kann?! Oder sind sonstige Ansätze möglich?! Gruß ...
  • Bild Nutzungsrecht von Benutzerbeiträgen/Kommentaren (18.04.2012, 23:14)
    Guten Abend, angenommen, Person A betreibt einen Kanal bei einer großen Internet-Videoplattform, auf der sie ihre Meinung über aktuelle Benutzbeiträge zu anderen Videos auf dieser Plattform und den daraus entstehenden Diskussionen kund tut. Dies geschieht in Form von Videobeiträgen, bestehend aus Screenshots der entsprechenden Benutzerbeiträgen und Audiokommentar. Die Screenshots sind unverändert, eine Quelle ...
  • Bild Verlinkung gegen Geld (14.10.2011, 00:56)
    Hallo, angenommen, ich würde auf einer privaten Webseite einen Link zu einer fremden Seite gegen Geld einrichten. Wie sähe es mit meinen Rechten und Pflichten aus? Als Laie kenne ich mich da leider gar nicht aus. Was mich konkret interessiert: - Wäre die Webseite dann überhaupt noch "privat", auch wenn es sich nur ...
  • Bild Kleinanzeigenmarkt (21.11.2008, 19:45)
    Hallo, was sollte man beachten wenn man ein Forum um einen kostenlosen Kleinanzeigenmarkt für gebrauchte Sportgeräte und Ausrüstung ergänzt? Welche Besonderheiten gibt es wenn es sich bei den Sportgeräten um Waffen handelt? Ist es Aufgabe des Betreibers oder des Anbieters dafür zu sorgen, dass bei erlaubnispflichtigen Waffen die erforderlichen Angaben vorhanden ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.