Rechtsanwalt für Presserecht in Recklinghausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Recklinghausen (© Instantly - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Recklinghausen (© Instantly - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt LL.M. Zeno Hilbring mit Rechtsanwaltskanzlei in Recklinghausen hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Presserecht

Elper Weg 19
45657 Recklinghausen
Deutschland

Telefon: 02361 9099117
Telefax: 02361 9099116

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Presserecht
  • Bild Wie hält das Recht mit sich schnell verändernden Informationstechnologien Schritt - 2. Cottbuser Med (12.06.2009, 15:00)
    Die 2. Cottbuser Medienrechtstage, am 18. und 19. Juni 2009, widmen sich den aktuellen Herausforderungen im Urheberrecht und im Presserecht: Der schnelle Wandel von Informationstechnologien verursacht immer neue Anpassungen der Rechtslage. Namhafte Vertreter aus Wissenschaft und Praxis vermitteln interessierten Teilnehmern zwei Tage lang Entwicklungen und Tendenzen zum Urheber-, Medien- ...
  • Bild EuGH: Fernsehübertragungen via Livestreaming (28.05.2013, 10:26)
    Bei Fernsehübertragungen via Livestreaming werden regelmäßig geschützte Werke öffentlich wiedergegeben. Teilweise können an dieser Stelle urheberrechtliche Fragen aufkommen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Das Urheberrecht stellt ein Rechtsgebiet dar, dass untrennbar mit anderen Rechtsgebieten verknüpft ist. ...
  • Bild Bundesanstalt muss Presse Auskunft über Vermietung des Flughafens Tempelhof erteilen (20.12.2013, 10:52)
    Dies hat der 5. Senat des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen mit Urteil vom 19.12.2013 entschieden. Ein Journalist hatte zunächst erfolglos die Mitteilung des genauen Wortlauts eines Mietvertrags über wesentliche Teile des ehemaligen Flughafengeländes Berlin-Tempelhof verlangt. Diese waren zur Durchführung von zwei etwa vierwöchigen Modemessen pro Jahr langfristig vermietet worden. ...

Forenbeiträge zum Presserecht
  • Bild Mithören/Mitschneiden/Mitschreiben von Telefonaten strafbar? Beweiskraft? (09.06.2009, 16:14)
    Hallo, nehmen wir mal an, jemand telefoniert zuhause sowie unterwegs im Auto sehr viel mit Freisprecheinrichtung. Bei einem wichtigen Telefonat mit z.B. einer Firma lässt er sich bestimmte Zusagen explizit nochmal bestätigen, während z.B. ein Freund oder die Ehefrau mithören. Dürfte er diese Personen - sollte es über die von der Firma ...
  • Bild Welche Konsequenzen hat Nennung im Impressum (Internet) für zivilr. Haftung? (21.11.2007, 11:10)
    Hallo zusammen, bin gerade dabei eine Netzwerk-Webseite für ein paar Vereine zu erstellen und bin nun beim Impressum angelangt. § 10 III Mediendienstestaatsvertrag (bzw. § 55 II RfStV) verlangen ja, dass man einen inhaltlich Verantwortlichen benennt. Das Problem, was jetzt auftaucht ist, dass alle Vereine Zugriff auf die Webseite haben sollen und ...
  • Bild Verwendung der Daten der Fussball-Bundesliga (02.08.2008, 11:54)
    Hallo zusammen, ich hoffe ich bin mit meinem Thema hier richtig in der Sparte "Medienrecht und Presserecht". Es hat nämlich wiefolgt damit zu tun. Angenommen ein Kleinunternehmer A erstellt eine Web-/Desktopanwendung und verwendet darin die Daten der Fussball Bundesliga (Wappen & Mannschaftsnamen, nicht unbedingt die Spielernamen). Wann ist die Verwendung dieser Daten ...
  • Bild Befremdliche Fotos einer Vernissage im Net (16.05.2007, 11:58)
    Hallo, angenommen, A macht Fotos auf einer Vernissage und lichtet die ausgestellten Werke in stark verzerrter Weise, gedrehter Detailaufnahmen, verwaschen etc. ab und und veröffentlicht diese auf seiner Newsseite auf welcher er als Pressefotograf und Redakteur genannt ist. Angenommen B.sieht diese Veröffentlichung und bittet ...
  • Bild Persönlichkeitsrecht (25.06.2012, 15:39)
    Angenommen es passiert folgendes: Person A schreibt in seinem Blog über sein Leben. Darin kommt auch Peron B vor. Person A nennt jedoch nur den Vornamen von sich und der Person B.Gebloggt werden auch Gesprächszitate und retuschierte Fotos usw. Wenn man allerdings halbwegs gut kombinieren kann, kommt man darauf, wer ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.