Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtRecklinghausen 

Rechtsanwalt in Recklinghausen: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Recklinghausen: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Friedrich Wolff   Hertener Str. 21, 45657 Recklinghausen
Rechtsanwalt & Notar Friedrich Wolff
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 / 93 17 60


Foto
Rechtsanwälte und Fachanwälte Wolff, Bultmann, Wolff, Aust   Hertener Str. 21, 45657 Recklinghausen 
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361/931760


Foto
Britta Bullerkotte   Elper Weg 19, 45657 Recklinghausen
Kanzlei Saatkamp & Bullerkotte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361/4858668



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Friedrich Wolff   Hertener Straße 21, 45657 Recklinghausen
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 931760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gisbert Bultmann   Hertener Straße 21, 45657 Recklinghausen
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 931760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Rainer Wolff   Hertener Straße 21, 45657 Recklinghausen
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 931760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Sabine Uhlig-Sennekamp   Bochumer Straße 90, 45661 Recklinghausen
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 33750


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thorsten Freikamp   Holzmarkt 4, 45657 Recklinghausen
Dr. Wesener Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 10450


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hedwig Welling   Ostcharweg 155, 45665 Recklinghausen
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 43379


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Norbert Kirsch   Reitzensteinstraße 9, 45657 Recklinghausen
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 937600



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Familienrecht in Recklinghausen

Der Schwur "für immer" bedeutet statistisch bei Ehen in Deutschland ca. 15 Jahre. Dann wird jede dritte Ehe geschieden. Im Jahr 2012 wurden in der BRD rund 179,100 Ehen geschieden. Ist eine Ehe gescheitert, dann ist in im Normalfall die Ehescheidung die letzte Konsequenz. Liegt kein Härtefall vor, dann ist die Einhaltung eines Trennungsjahres Grundvoraussetzung für die Ehescheidung. Trennungsjahr heißt, dass man nach der Trennung wenigstens 1 Jahr getrennt gelebt hat, bevor man die Scheidung einreichen kann. Der staatliche Spruchkörper für den Ausspruch der Scheidung ist das Familiengericht. Es trifft auch die Entscheidungen bezüglich Zugewinn, Unterhalt und Sorgerecht etc.


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Familienrecht

Behörden dürfen Vaterschaften nicht mehr anfechten (03.02.2014, 14:02)
Karlsruhe (jur). Erkennen Deutsche die rechtliche Vaterschaft für ein Kind einer ausländischen Mutter an, können Behörden diese nicht mehr anfechten. Die seit 1. Juni 2008 geltenden gesetzlichen Vorschriften sind ...

Fast 147.000 Rechtsanwälte in Deutschland - 30% sind Frauen - München hat die meisten (13.06.2008, 09:25)
Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Zum 1.1.2008 waren in der Bundesrepublik insgesamt 146.910 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zugelassen. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 2,86 %. Die ...

Anwälte auf dem 16. Deutschen Familiengerichtstag in Brühl (14.09.2005, 13:43)
Berlin (DAV). „Es ist gerade im Familienrecht dringend nötig, dass sich Juristen aus den verschiedenen Disziplinen austauschen“, sagt Rechtsanwältin Ingeborg Rakete-Dombek, Vorsitzende der Arbeitgemeinschaft Familien- und ...

Forenbeiträge zu Familienrecht

Scheidung, Zugewinn u.ä. ... (04.04.2011, 10:30)
Hallo, folgender fiktiver Fall: Herr A und Frau B sind verheiratet und leben im gesetzlichen Güterstand ohne Ehevertrag. Herr B hat einiges an Vermögen mitgebracht in die Ehe und erbt von seinen Eltern noch zusätzlich so ...

Unterhalt und Nachzahlung (03.06.2008, 12:10)
Person A (kind) hat bertatungshilfe beim anwalt unf Fordert von Vater Person B unterhalt.Person B ist aber dazu nicht bereit und der streit dauert nun seit 6 monaten. nun hat person A arbeitgefunden.Und person B muß ja nun ...

eidesstattliche Versicherung (13.08.2010, 00:12)
Hallo, kann mir jemand sagen, ob eine eidesstattliche Versicherung in einer Gerichtsverhandlung vorm Familienrichter am Amtsgericht ein zugelassenes Mittel der Glaubhaftmachung im Familienrecht ist? wo kann man dies ...

was bedeutet folgender Satz/Ehevertrag? (01.03.2010, 17:57)
Die gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten des Scheidungsverfahrens tragen Herr A und Frau B je zur Hälfte, es sei denn, jeder Vertragsteil beauftragt seinerseits einen eigenen Rechtsanwalt; in letzterem Fall gelten ...

Vater nach freiwilliger abgabe möchte Sorgerecht wieder haben (08.05.2013, 17:41)
Hi,also ich habe da mal so ne frageein Vater der ein 8 Jährigen sohn hat, hat vor vier jahren bei der scheidung mit seiner Ex Frau das damals gemeinsame sorgerecht abgegeben da die mutter ein paar hundert kilometer weit weg ...

Urteile zu Familienrecht

1 K 675/00 (28.08.2002)
Die Fremdenverkehrsbeitragspflicht eines Rechtsanwalts ist dem Grunde nach dann zu bejahen, wenn die Struktur des Geschäftsanfalls Mandate ermöglicht, die durch Ferien-/ Kurgäste oder unmittelbare Nutznießer des Fremdenverkehrs/Kurbetriebs erteilt werden. Aufgrund des beitragsrechtlichen Vorteilsprinzips kommt es für die Beitragspflicht dem Grunde nach nur d...

9 WF 111/09 (05.10.2009)
Gegenüber minderjährigen Kindern erfährt die Verpflichtung des Unterhaltsschuldners, seine Arbeitsfähigkeit in bestmöglicher Weise einzusetzen und eine mögliche Erwerbstätigkeit auszuüben, eine Verschärfung dahin, dass den Unterhaltsverpflichteten eine noch erheblich gesteigerte Verpflichtung zur Ausnutzung seiner Arbeitskraft trifft. Dies gilt insbesondere,...

13 S 1400/96 (14.06.1996)
1. Das Rechtsschutzinteresse an der Aussetzung des Sofortvollzuges einer zeitlichen Beschränkung des genehmigungsfreien Aufenthalts, durch die der Ausländer nach § 42 Abs 1 und Abs 2 S 2 Alt 2 AuslG (AuslG 1990) vollziehbar ausreisepflichtig wird und die mit einer unselbständigen Abschiebungsandrohung verbunden ist, entfällt nicht, wenn die Ausreisepflicht n...

Rechtsanwalt in Recklinghausen: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum