Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtRecklinghausen 

Rechtsanwalt in Recklinghausen: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Recklinghausen: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Britta Bullerkotte   Elper Weg 19, 45657 Recklinghausen
Kanzlei Saatkamp & Bullerkotte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361/4858668


Foto
Rechtsanwälte und Fachanwälte Wolff, Bultmann, Wolff, Aust   Hertener Str. 21, 45657 Recklinghausen 
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361/931760


Foto
Friedrich Wolff   Hertener Str. 21, 45657 Recklinghausen
Rechtsanwalt & Notar Friedrich Wolff
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 / 93 17 60


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Rainer Wolff   Hertener Straße 21, 45657 Recklinghausen
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 931760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Sabine Uhlig-Sennekamp   Bochumer Straße 90, 45661 Recklinghausen
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 33750


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hedwig Welling   Ostcharweg 155, 45665 Recklinghausen
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 43379


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Friedrich Wolff   Hertener Straße 21, 45657 Recklinghausen
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 931760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thorsten Freikamp   Holzmarkt 4, 45657 Recklinghausen
Dr. Wesener Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 10450


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gisbert Bultmann   Hertener Straße 21, 45657 Recklinghausen
F. Wolff, Bultmann, R. Wolff, Aust Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 02361 931760


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ulrike Nieding   Cäcilienhöhe 100, 45657 Recklinghausen
Dr. Nagel & Nieding Fachanwälte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 02361 12079



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Familienrecht in Recklinghausen

Der Schwur "für immer" bedeutet statistisch bei Ehen in Deutschland ca. 15 Jahre. Dann wird jede dritte Ehe geschieden. Im Jahr 2012 wurden in der BRD rund 179,100 Ehen geschieden. Ist eine Ehe gescheitert, dann ist in im Normalfall die Ehescheidung die letzte Konsequenz. Liegt kein Härtefall vor, dann ist die Einhaltung eines Trennungsjahres Grundvoraussetzung für die Ehescheidung. Trennungsjahr heißt, dass man nach der Trennung wenigstens 1 Jahr getrennt gelebt hat, bevor man die Scheidung einreichen kann. Der staatliche Spruchkörper für den Ausspruch der Scheidung ist das Familiengericht. Es trifft auch die Entscheidungen bezüglich Zugewinn, Unterhalt und Sorgerecht etc.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Familienrecht

Neuer Vorsitzender Richter beim Bundesgerichtshof (20.06.2012, 14:33)
Der Bundespräsident hat Richter am Bundesgerichtshof Hans-Joachim Dose zum Vorsitzenden Richter am Bundesgerichtshof ernannt. Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof Dose ist 55 Jahre alt. Nach Abschluss seiner ...

Symposion: Perspektiven der Entwicklung von Zivilgesellschaft in Marokko (28.06.2007, 17:00)
Festvortrag zur Eröffnung am 2. Juli 2007 - Institutspartnerschaft zwischen Göttingen und RabatEin internationales Symposion zum Thema "Perspektiven und Dynamik der Entwicklung von Zivilgesellschaft in Marokko" veranstaltet ...

Neues Unterhaltsrecht – eine schöne Bescherung? (14.11.2007, 11:10)
Nach mehreren vergeblichen Anläufen ist sie nun endlich da – der Bundestag hat am 09.11.2007 die neue Unterhaltsrechtreform verabschiedet, die bereits am 01.01.2008 in Kraft tritt. Wer sind Gewinner, wer die Verlierer der ...

Forenbeiträge zu Familienrecht

sorgerecht und umzug (18.03.2013, 17:25)
Guten Tag, mal angenommen eine Frau lebt mit einem Mann zusammen (sie sind nicht verheiratet) und haben eine gemeinsame Tochter (3 Jahre). Sie haben sich das Sorgerecht geteilt und nun möchte sie sich von ihm trennen. Er ...

Eltern getrennt, aufenthalt des Kindes geteilt, Unterhalt? (07.04.2010, 21:58)
Hallo, angenommen die Eltern eines 1,5 Jahre alten Kindes haben sich getrennt (unverheiratet). Nun ist der Vater ausgezogen und hat seine eigene Wohnung bezogen. Das Kind bleibt bei der Mutter gemeldet. Die Eltern verstehen ...

Hausbau/Erbe (13.02.2014, 06:22)
A hat 2 Kinder (damals 3 und 5) aus erster Ehe mit in die neue Ehe mit B mitgebracht. Zusammen haben A und B zwei Jahre später noch ein eigenes Kind bekommen. Mittlerweile sind die 6 Jahre verheiratet. Nun ist die Mietwohnung ...

Aufenthaltsbestimmungrecht (19.03.2007, 15:10)
Hallo zusammen, M hat mit seiner nichtehelichen EX-Lebensgefährtin eine Tochter. Die Vaterschaft hat M anerkannt und auch alles weitere Sorgerecht 50% bei beiden. Nun möchte M gerne für seine Tochter das ...

Anzeige Unterhaltsvorenthaltung (30.08.2011, 18:39)
folgender fiktiver Sachverhalt:N (mutter) hat im November 2010 gegen W (Vater) für L(kind) einen unterhaltstitel über 150€ erstritten. W zahlt aber einfach nicht. Im August 2011 gab es eine Neuauflage im Gericht. Da W jetzt ...

Urteile zu Familienrecht

AnwZ(B) 19/04 (04.04.2005)
Zur Verfassungsmäßigkeit der Bestimmung, das Führen von Fachanwaltsbezeichnungen auf zwei Fachgebiete zu beschränken....

12 S 2935/11 (03.05.2012)
1. Einem aus einer anonymen künstlichen Befruchtung hervorgegangenen Kind kann, sofern nicht die Voraussetzungen des § 1600 Abs. 5 BGB gegeben sind, keine Unterhaltsleistung nach § 1 Abs. 1 UVG (juris: UhVorschG) zustehen. 2. Sinn und Zweck des Unterhaltsvorschussgesetzes verlangen, dass der öffentlichen Hand jedenfalls die potentielle Möglichkeit eröffnet ...

22 K 2.12 V (12.11.2012)
Das vietnamesische Ehe- und Familienrecht geht nach Art. 42 ff. des Gesetzes über Ehe und Familie der Sozialistischen Republik Vietnam vom 19. Dezember 1986 (MFL a.F.) im Grundsatz von einer gemeinsamen Personensorge beider Elternteile auch nach der Scheidung der Eltern aus. Die Übernahme der direkten Aufziehung eines Kinds im Fall der Scheidung und die dami...

Rechtsanwalt in Recklinghausen: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum