Rechtsanwalt in Ravensburg: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Ravensburg: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Ravensburg (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Ravensburg (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)

Das Versicherungsrecht ist ein anspruchsvoller und besonderer Rechtsbereich. Das Versicherungsrecht regelt rechtliche Beziehungen zwischen Versicherern und Versicherungsnehmern. Der Versicherungsvertrag dient dabei als Basis. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge ist im Versicherungsvertragsrecht enthalten. Hauptsächlich ist es im Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt. Das Gesetz über den Versicherungsvertrag wird mit VVGT abgekürzt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Bernd Borutta engagiert im Ort Ravensburg
Dr. Klink & Borutta Rechtsanwälte
Seestraße 17
88214 Ravensburg
Deutschland

Telefon: 0751 3525810
Telefax: 0751 3525830

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Versicherungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Markus Braig mit Anwaltskanzlei in Ravensburg

Weinbergweg 40
88214 Ravensburg
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Ravensburg

Es ist keine Seltenheit, dass Versicherungsunternehmen Abstand davon nehmen, eine Schadensregulierung zu übernehmen

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Ravensburg (© blende11 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Ravensburg
(© blende11 - Fotolia.com)

In Deutschland verfügt im Durchschnitt jeder über 7 verschiedene Versicherungen. Die meisten deutschen Bürger verfügen über unter anderem eine Rechtsschutzversicherung, eine Unfallversicherung, eine Haftpflichtversicherung und eine Lebensversicherung. Auch die Krankentagegeldversicherung und die Gebäudeversicherung erfreuen sich steigender Beliebtheit. Soll ein Versicherer einen Schaden regulieren, da sich ein Unfall ereignet hat oder ein Schadensfall eingetreten ist, dann sind Konflikte keine Ausnahme. Das Versicherungsunternehmen weigert sich den Versicherungsschaden zu übernehmen oder Schmerzensgeld zu zahlen. Als Gründe von einer Schadensregulierung oder Schmerzensgeldzahlung Abstand zu nehmen ziehen Versicherungsunternehmen gerne die Versicherungsbedingungen heran wie zum Beispiel eine versäumte Anzeigepflicht oder etwaige nicht bekannt gemachte Vorerkrankungen bei einer Berufsunfähigkeit. Ebenfalls ist es keine Seltenheit, dass, nachdem ein Schaden reguliert oder Schmerzensgeld gezahlt wurde, die Versicherung gekündigt wird.

Weigert sich eine Versicherung eine Schadensregulierung vorzunehmen, kann das schlimme finanzielle Konsequenzen haben - ein Rechtsanwalt für Versicherungsrecht hilft

Schneller als manch einer glaubt, kollidiert man mit dem Versicherungsrecht. Als Beispiel sei ein KFZ-Unfall genannt, bei dem der Versicherer es ablehnt, den Schaden zu regulieren. In diesen und bei allen anderen Problemstellungen im Versicherungsrecht ist ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin der beste Ansprechpartner. Ravensburg bietet einige Anwälte und Anwältinnen im Versicherungsrecht, die Ihnen bei sämtlichen Schwierigkeiten mit dem Versicherungsrecht kompetent zur Seite stehen. Ebenfalls sind in Ravensburg Rechtsanwaltskanzleien angesiedelt, zu deren Tätigkeitsbereichen auch das Versicherungsrecht im Speziellen zählt. Ein Anwalt in Ravensburg zum Versicherungsrecht ist dabei unter anderem auf dem Gebiet des Privatversicherungsrechts kompetent. Auch wenn Sie Schwierigkeiten mit einem Versicherungsmakler haben, oder Fragestellungen rund um den Rückkaufwert einer Lebensversicherung bestehen, ist ein Anwalt in Ravensburg für Versicherungsrecht der beste Ansprechpartner. Ein weiterer Umstand, der es nötig macht, Hilfe bei einem Anwalt für Versicherungsrecht in Ravensburg zu suchen, ist zum Beispiel, wenn sich ein Autounfall ereignet hat und man ein Unfallopfer ist. So kann sichergestellt werden, dass man den Schadenersatz und das Schmerzensgeld erhält, das einem tatsächlich zusteht. Doch gleich wie ein versicherungsrechtliches Problem geartet ist. Niemals sollte man zu viel Zeit verstreichen lassen, bevor man Kontakt zu einem Anwalt für Versicherungsrecht in Ravensburg aufnimmt. Wenn man ohne unnötig Zeit verstreichen zu lassen einen Anwalt konsultiert, dann schafft man damit die ideale Grundlage, dass dieser die eigenen Rechte so gut als möglich durchsetzen kann.

Vor allem bei schwierigen Rechtsproblemen sollte ein Fachanwalt zum Versicherungsrecht kontaktiert werden

Vor allem wenn sich ein Problem im Versicherungsrecht schwieriger gestaltet, sollte man in Erwägung ziehen, direkt einen Fachanwalt im Versicherungsrecht aufzusuchen. Fachanwälte im Versicherungsrecht haben eine über das normale Studium der Rechtswissenschaften hinausgehende Zusatzausbildung im Versicherungsrecht durchlaufen. Damit besitzen sie sowohl in der Theorie als auch in der Praxis über überdurchschnittliche Fachkenntnisse. Von diesem außerordentlichen fachlichen Wissen können gerade Klienten mit schwierigen Problemstellungen im Versicherungsrecht natürlich profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Haftpflichtversicherungen müssen auch die Kosten des Feuerwehreinsatzes ersetzen (12.02.2007, 17:15)
    Berlin (DAV). Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einer Entscheidung vom 20. Dezember 2006 (Aktenzeichen IV ZR 325/05) klargestellt, dass die Kfz-Haftpflichtversicherer auch die Kosten zu ersetzen haben, die dadurch entstehen, dass die Feuerwehr ein brennendes Auto löscht und für die Abbindung von auslaufendem Öl sorgt. In dem von der Arbeitsgemeinschaft ...
  • Bild Bundesfinanzminister: angespartes Rürup-Kapital ist pfändbar (26.04.2010, 11:49)
    - nur Vorsorge auf Sozialhilfe-Niveau darf vor Gläubigern geschützt werden - Die Vertriebsmär von der Unpfändbarkeit des Rürup-Kapitals Versicherverbände, Versicherer und der Versicherungsvertrieb priesen in Werbebroschüren seit vielen Jahren die Rüruprente als pfändungsgeschützte Altersvorsorge. Nun erweist sich dies nach einem neuen Schreiben des Bundesfinanzministers (BMF) vom 31.03.2010 (Az. IV C 3 ...
  • Bild Illegale Personalberatung: Sachverständige Honorarberatung mit versteckter Provision (21.10.2010, 12:28)
    - BGH-Urteil: Haftung der Unternehmensberater in der betrieblichen Altersversorgung – - OLG-München-Urteil: Finanzhäuser haften für Kick-Back´s an Steuerberater – Vergütungsfrage: Vorne herum Honorar – hinten herum ProvisionEin aktuelles Schreiben des Bundesministeriums der Justiz weist die Landesjustiz-verwaltungen darauf hin, dass eine Zulassung als Rentenberater mit einer Tätigkeit als „Versicherungsvermittler, Finanzdienstleister ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Haftungsfrage (16.05.2006, 17:33)
    Hallo, Ich bin Vorstand in einem relativ neuen und kleinen Jugendkulturverein. Gleich zum Thema: Wir veranstalten gelegentlich Konzerte in einem öffentlichem Gebäude, dass wir dann immer für einen Tag anmieten. Um gegen irgendwelche Schäden versichert zu sein sind wir zur Allianz und haben uns beraten lassen, zwecks einer Vereins- (Betriebshaftpflicht). Auch hab ...
  • Bild Fremdverschuldeter Wasserschaden und die Versicherung (20.11.2008, 23:20)
    Guten Abend, seit einigen Tagen gebe ich mich einem recht interessanten Gedankenspiel hin: Nehmen wir einmal an Handwerker der Firma A vergessen bei der Inbetriebnahme der Heizung ein Ventil zu schließen. Dadurch entsteht in der WE des Mieters M ein Wasserschaden. Firma A schaltet daraufhin ihre Versicherung B ein. Die von B bestellten Sachverständigen kommen zu ...
  • Bild Verk. Unfall mit Schw. Körperverletzung (01.03.2011, 18:18)
    Hi nochmal... ich bin momentan völlig aus dem Häusschen.. ich weiß nicht mehr weiter. Ich weiß auch nicht so recht wo hin ich das Thema schieben soll, da es so viele Gebiete Abdeckt -> Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Zivilklage ... gehen wir mal in der Zeit zurück, ca 4-5 Monate, ein Autounfall findet statt. ...
  • Bild Ersatz für Zeitaufwendungen? (30.11.2010, 01:04)
    ich habe da eine allgemeine frage Hat ein Geschädigter generell auch Anspruch für den Ersatz der Zeitaufwendungen? wenn ja, in welcher Höhe? Gibt es da evtl. einen Pauschalbetrag? Als Selbstständiger ist dann ja immer erst zu überlegen ob das geltend machen eines Schadens überhaupt lohnenswert ist. Wenn ein Schaden z.B. 250 Euro beträgt, ...
  • Bild Was tun wenn etwas aus Hotelzimmer fehlt? (13.07.2013, 22:21)
    Hallo zusammen, Was tun wenn etwas im Hotelzimmer fehlt? Für Wertgegenstände gibt es den Hotelsafe. Was tun mit wichtigen Alltagsgegenstände, z. B. ein Gebiss, eine Lesebrille, Knirscherschiene? Alle genannten Dinge sind wichtig für den Inhaber, was tun wenn so etwas fehlt? Mal angenommen man geht aus dem Zimmer, kommt zurück und ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildKfz-Versicherungswechsel – wann geht das?
    Im Herbst ist für viele Autofahrer eine arbeitsreiche Jahreszeit: nicht nur, dass das Fahrzeug winterfest gemacht werden muss; auch ist Ende November ein Wechsel der Autoversicherung möglich. Dies bedeutet für viele ein intensives Preisevergleichen der verschiedenen Anbieter, denn schließlich möchte man ja im kommenden Jahr den einen oder ...
  • BildWasserschaden durch (geschmolzenen) Hagel – Hagelschaden?
    Im Sommer ziehen immer wieder heftige Gewitter über das Land – teilweise einhergehend mit starkem Hagelfall. Das die Hagelkörner, teils die Größe eines Golfballs erreichend, starke Schäden für Pflanzen, Wellblechdächer oder die Gartendeko anrichten können, ist jedermann bewusst. Das der Hagelfall auch nach Vorbeiziehen des Unwetters noch Schäden anrichtet, ...
  • BildBerufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung | Sicherung der Existenz bei Berufsunfähigkeit wegen Krankheit oder Kräfteverfall  Eine  Berufsunfähigkeitsversicherung  abzuschließen ist eine notwendige Maßnahme um für Krankheit und Gebrechlichkeit vorzusorgen und die Existenz zu sichern. Es ist ein wichtiger Schritt um für den Fall vorzusorgen, dass eine Person durch Krankheit voraussichtlich dauernd außerstande ist ...
  • BildRund 20. Mill. Verträge betroffen - Widerspruch von Lebenversicherungen
    Hervorragende Aussichten aur Rückabwicklung unrentalber Lebens-und Kapitallebensversicherungen haben Versicherungsnehmer, welche in den Jahre 1994-2007 Lebens- und Rentenversicherungsverträge abgeschlossen haben. In vielen Fällen war die Widerspruchbelehrung der Veträge fehlerhaft, was den Versicherungsnehmern auch heute noch die Möglichkeit des Widerspruchs - und der Rückabwicklung des Vertrages - ermöglicht. Das Schätzung der ...
  • BildBGH: Unbefristeter Rücktritt bei Lebens- und Rentenversicherung nach Antragsmodell
    Mit Urteil vom 17.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass bei Lebens- und Rentenversicherungen, die nach dem sog. Antragsmodell abgeschlossen wurden, ein Rücktritt bei fehlerhafter Belehrung unbefristet möglich ist (AZ.: IV ZR 260/11). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Damit führt der BGH seine Rechtsprechung fort (Urteil vom 07.05.2014, ...
  • BildFalsche Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung
    Ob aus Scham oder einfach vergessen: Bei Abschluss eines Versicherungsvertrags wird des Öfteren eine Angabe vergessen oder ausgelassen, obwohl der Fragebogen der Versicherung gerade die Beantwortung dieser Angaben vorsieht. Besonders prekär sind fehlende Angaben oder Falschangaben bei Versicherungsverträgen bzgl. der Berufsunfähigkeit. Für gewöhnlich wird bei Abschluss ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.