Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtRavensburg 

Rechtsanwalt in Ravensburg: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Ravensburg: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1

Logo
Rechtsanwälte Dr. Bopp & Kollegen   Gartenstr. 67, 88212 Ravensburg 
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 0751 56040-0


Foto
Thomas Rist   Gartenstr. 7, 88212 Ravensburg
Kanzlei Waizenegger u. Koll.
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 0751-366080



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Mietrecht

Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

Mieter muss wegen Zigarettenqualms Wohnung räumen (01.08.2013, 10:30)
Düsseldorf/Berlin (DAV). Bislang waren sich Mieter sicher: In ihrer Wohnung dürfen sie uneingeschränkt rauchen. Die Richter am Amtsgericht Düsseldorf sahen das nun in einem Fall anders (AZ: 24 C 1355/13, Urteil vom ...

Schwerpunkt bei Mischnutzung von Mieträumen (03.07.2013, 14:43)
Bei gemischt genutzten Räumen, liegt der Schwerpunkt der Nutzung auf der gewerblichen Nutzung, wenn durch die Ausübung eines Geschäfts der Lebensunterhalt bestritten wird. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

Forenbeiträge zu Mietrecht

Erbrecht versus Mietrecht (09.12.2008, 17:03)
Erbrecht im Zusammenhang mit Mietrecht Folgender Fall war bislang nicht zufriedenstellend auflösbar: Übergeber A übergibt zu Lebzeiten an seine drei Kinder, Übernehmer B, C und D in einem Übergabevertrag unter anderem eine ...

Rausschmeißen? (20.04.2013, 20:56)
Nehmen wir mal an, in einer Familie mit 3 Kindern und einem alleinerziehenden Vater läuft es gerade nicht so wunderbar. Nehmen wir an, die 16 Jährige Schwester hat einen Freund, mit dem sich aber der 17 Jährige Bruder (Der ...

WG Mieterwechsel (23.09.2013, 14:28)
Mal angenommen in einer WG mit 4 Personen (A,B,C,D) wollen 2 Personen (A,B) zum frühestmöglichen Zeitpunkt ausziehen in eine eigene Wohnung (Beziehung und Interessenkonflikte mit den Anderen (C,D)). 3 der Personen (A,B,C) ...

Hausverkauf, nun fragwürdige Kündigung bekommen (12.05.2007, 00:32)
Hallo, Sachverhalt: ein Haus wurde 11.2000 gemietet ( somit vor Mietrechtsänderung ) Haus soll jetzt verkauft werden. VM kündigt mit folgender begründung: ... leider bin ich zu diesem Schritt gezwungen... und kündige ... ...

Sollte der Vermieter für Sicherheit im Garten sorgen? (19.06.2013, 13:32)
Mal angenommen, man bezieht ein Haus mit großen und einladenen Grundstück ( gerade für Diebe)zur Miete. Der Vermieter hat das Grundstück aus Kostengründen nur mit einem 1 Meter hohen Zaun versehen- obwohl dahinter direkt ein ...

Urteile zu Mietrecht

5 O 232/07 (14.02.2008)
Bei Malerarbeiten im Innenbereich eines Gebäudes handelt es sich grundsätzlich um Arbeiten an einem Grundstück i.S. des § 638 Abs. 1 Satz 1 BGB a.F. und nicht um Leistungen bei einem Bauwerk, mit der Folge, dass die Verjährungsfrist 1 Jahr dauert. Um Leistungen bei einem Bauwerk handelt es sich hingegen im Falle der umfassenden Auftragsvergabe von Malerarbei...

5 S 77/10 (25.02.2011)
1. Vereinbaren die Parteien entgegen § 2 HeizKV eine Betriebskostenpauschale, die auch Heizkosten erfasst, so geht die Heizkostenverordnung dieser Vereinbarung von Anfang an vor und steht deshalb, wenn der Vermieter über die Heizkosten abrechnet, Nachforderungen nicht entgegen. Der Anspruch auf Nachzahlung von Heizkosten folgt dann unmittelbar aus § 6 Abs. 1...

11 U 123/94 (20.12.1995)
Im Rahmen der Prüfung der Voraussetzungen des Widerrufs einer Schenkung ist auf eine wertende Betrachtung des Gesamtverhaltens von Schenker und Beschenktem abzustellen. Eine schwere Verfehlung setzt objektiv eine gewisse Erheblichkeit und subjektiv eine tadelnswerte Gesinnung voraus, die einen Mangel an Dankbarkeit erkennen läßt....

Rechtsanwalt in Ravensburg: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum