Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtQuickborn 

Rechtsanwalt in Quickborn: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Quickborn: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Foto
Robert Chyla   Harksheider Weg 121, 25451 Quickborn
Chyla
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 04106/69307


Foto
Petra-Mareen Jahrmann   Bahnhofstraße 2, 25451 Quickborn
Soyka, Mertiny, Hansen & Jahrmann
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 04106/63030



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Familienrecht

BGH: Kein Trennungsunterhalt für lesbisch gewordene Ehefrau (18.04.2008, 10:04)
Der unter anderem für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich mit der Frage zu befassen, ob eine Ehefrau den Anspruch auf Trennungsunterhalt verwirken kann, wenn sie eine ...

Ehepaare können wohl unter Umständen den Zugewinnausgleich wirksam in einem Ehevertrag ausschließen. (28.03.2013, 11:52)
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.11.2012 (Az.: XII ZR 48/11) ...

Neue Mitglieder der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (26.06.2009, 17:00)
Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften hat sieben Mitglieder neu dazu gewählt. Zum Mitglied kann berufen werden, wer sich durch wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet hat.Es wurden gewählt -Ute Frevert, ...

Forenbeiträge zu Familienrecht

Gütertrennung, Ausgleich für geleistete Arbeiten (14.09.2013, 11:16)
Ihm gehört die Kneipe alleine, mit seiner Ehefrau hat er Gütertrennung vereinbart, sie bringt sich aber in die Kneipe ein in dem sie Kellnert und alle Einkäufe und kaufmännischen Arbeiten erledigt. Sie erledigt 2/3, er 1/3 ...

Zockt der Rechtsanwalt da ab? Aussergerichtliche Kosten bei PKH ! (13.12.2012, 09:54)
Hallo liebe Leserinnen und Leser, eine Frage zum Kostenrecht, Stein des Anstoßes sind vom Rechtsanwalt berechnete Kosten für seine außergerichtliche Tätigkeit nach §§13 14 RVG Nr. 2300 VV RVG Folgender zeitlicher Ablauf des ...

Ausländer- und Familienrecht (22.01.2010, 20:33)
hallo, ich hoffe, dass jemand diesee frage beantworten kann. X hat eine ausländische Staatsbügerschaft, ist seit zwei Jahren mit einer Deutschen verheiratet und die haben ein gemeinsames Kind (deutsche Staatsbürgerschaft). ...

Hilfe bei Unterhaltsforderungen seitens des Jugendamts (19.06.2007, 16:08)
Hi zusammen, Stellt Euch mal vor ein Mann hat ein Kind. Im April geboren. Jetzt bekommt er einen Job in dem er ca 850 Euro (netto) verdient und würde gern Unterhalt zahlen. 1. Ist es richtig, das er 199 Euro bezahlen muss. ...

Trennung so rechtens? (09.10.2008, 13:49)
Hallo, Mann trennt sich von Frau. Ehevertrag existiert in dem alles ausgeschlossen ist (Unterhalt, Erbe, Zugewinn usw.). Dafür das Frau Ehevertrag unterschreibt, versprach Mann damals für Ihre Zukunft vorzusorgen ...

Urteile zu Familienrecht

11 UF 184/12 (07.02.2013)
Grundsätze der Ermessensausübung bei einer Kostenentscheidung in Unterhaltssachen in Fällen der Befristung oder Herabsetzung des Unterhaltsanspruchs....

VI R 4/08 (03.12.2009)
1. Einkünfte in einer gängigen, frei konvertiblen und im Inland handelbaren ausländischen Währung sind als Einnahmen in Geld zu besteuern. Sie stellen aus sich heraus einen Wert dar, der durch Umrechnung in Euro zu bestimmen ist. 2. Umrechnungsmaßstab ist --soweit vorhanden-- der auf den Umrechnungszeitpunkt bezogene Euro-Referenzkurs der Europäischen Zentr...

18 WF 19/12 (30.07.2012)
Sind die in erster Instanz erhobenen Einwendungen bei Erlass des Festsetzungsbeschlusses zu Unrecht unberücksichtigt geblieben, ist in der vom Beschwerdegericht zu treffenden eigenen Sachentscheidung der Festsetzungsbeschluss ersatzlos aufzuheben. Eine darüber hinaus gehende Entscheidung in der Sache kann durch das Be-schwerdegericht nicht getroffen werden. ...

Rechtsanwalt in Quickborn: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum