Rechtsanwalt in Potsdam

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Potsdam (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Potsdam (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Gerichte in Potsdam

Potsdam hat etwa 150.000 Einwohner, die bei Streitigkeiten eine Rechtsberatung benötigen können. Die Interessen ihrer Mandanten vertreten Rechtsanwälte aus Potsdam auch in gerichtlichen Angelegenheiten. In Potsdam hat nicht nur das Amtsgericht seinen Sitz, sondern auch die nächsthöhere Instanz, das Landgericht. Beim Amtsgericht Potsdam handelt es sich um ein präsidiales Amtsgericht, bei dem die Präsidentin bzw. der Präsident des Amtsgerichts nicht der Dienstaufsicht des Landgerichtspräsidenten unterliegt, sondern direkt der des Brandenburgischen Oberlandesgerichtspräsidenten. Auch das Verfassungsgericht des Landes Brandenburg, das Sozialgericht sowie das Verwaltungsgericht haben ihren Sitz in Potsdam.

Rechtsanwälte in Potsdam

Für die in Potsdam ansässigen Rechtsanwälte ist die Rechtsanwaltskammer Brandenburg zuständig. Diese betreut etwa 2.400 Mitglieder, die nicht nur als Rechtsanwalt im Landgerichtsbezirk Potsdam tätig sind, sondern auch aus den Landgerichtsbezirken Cottbus, Frankfurt/Oder und Neuruppin kommen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Potsdam
Kleinert - Rechtsanwälte
Friedrich-Ebert-Strasse 63
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6264990
Telefax: 0331 62649919

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
Rechtsanwalt JUNG
August Bebel Str. 76
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 7408080
Telefax: 0331 7408082

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam

Friedrich-Ebert-Straße 49
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 97933290
Telefax: 0331 97933295

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam

Jägerallee 26
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 97931973
Telefax: 0331 97931975

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Potsdam

Hegelallee 54
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 87097000
Telefax: 0331 87097011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH JURIMEDIATE
Stülpnagel Villa - Hegelallee 5
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2006808
Telefax: 0331 2006809

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam

Hegelallee 5
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6264470
Telefax: 0331 62644729

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204281

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204281

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
Monz Rechtsanwälte
Hebbelstraße 7
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2015952
Telefax: 0331 2015953

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam

Friedrich-Ebert-Straße 35
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 240690
Telefax: 0331 2705109

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Potsdam

Helene-Lange-Straße 10
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2010981
Telefax: 0331 2010983

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Potsdam
DOMBERT RECHTSANWÄLTE
Mangerstraße 26
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 6204270
Telefax: 0331 6204271

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Potsdam
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH JURIMEDIATE
Stülpnagel Villa - Hegelallee 5
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2006808
Telefax: 0331 2006809

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Potsdam
Röchert-Voigt
Am Reiherbusch 1
14469 Potsdam
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
Schmidt, Gottschalkson, Wetzel
Gregor-Mendel-Str. 2
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2318820
Telefax: 0331 23188240

Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
RIECK Rechtsanwaltskanzlei
Alleestraße 13
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 88718728
Telefax: 0331 88718729

Zum Profil
Rechtsanwalt in Potsdam
Fialkowski
Schloßstr. 12
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2012030
Telefax: 0331 7406027

Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
Zimmermann
Kirschallee 52
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2709271
Telefax: 0331 2709273

Zum Profil
Rechtsanwalt in Potsdam
Zeutschel & Schröder
Dortustr. 27
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 8170933
Telefax: 0331 8170542

Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
Venhues
Thaerstr. 95
14469 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 2801845
Telefax: 0331 5507130

Zum Profil
Rechtsanwalt in Potsdam
Hümmerich & Bischoff
Am Kanal 16 - 18
14467 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 747960
Telefax: 0331 7479625

Zum Profil
Rechtsanwältin in Potsdam
Scholz
Alt Nowawes 36
14482 Potsdam
Deutschland

Telefon: 0331 7405410
Telefax: 0331 7405414

Zum Profil

Seite 1 von 6:  1   2   3   4   5   6


Über Potsdam

Alter Markt in Potsdam (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Alter Markt in Potsdam
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Die Rechtsanwaltskammer ist auch für die Zulassung von spezialisierten Rechtsanwälten zuständig. Diese verfügen zusätzlich über theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen in einem oder mehreren Fachbereichen (max. drei Fachbereiche). Von diesem überdurchschnittlichen Fachwissen können Mandanten profitieren. Im Übrigen können sich Anwälte in 20 Fachbereichen spezialisieren. So gibt es beispielsweise spezielle Rechtsanwälte für Steuerrecht, Familienrecht, Medizinrecht oder Verkehrsrecht.

Einige der Rechtsanwälte in Potsdam haben ihr Studium in Potsdam an der juristischen Fakultät der Universität oder auch Aufbaustudiengänge für Unternehmens- und Steuerrecht oder Mediation absolviert. Durch die Kooperation mit der juristischen Fakultät der Universität von Paris kann hier auch ein deutsch-französischer Studiengang belegt werden.

JuraForum-Tipp zur Anwaltssuche in Potsdam

Mit unserer praktischen Anwaltssuche ist es schnell möglich, einen Rechtsanwalt in Potsdam zu finden, der sich in einem bestimmten Rechtsbereich spezialisiert hat und Ihnen kompetent mit Rat und Tat bei Streitigkeiten zur Seite steht.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild verletzt die Menschenrechte (19.06.2011, 05:31)
    Innenministerium B. verletzt die Menschenrechte eines schwerbehinderten SED-Opfers Redaktion / 7.6.2011 / stephan seiler Potsdam / Der im Jahre 1954 geborener Ex-DDR Bürger H.T. (Name der Redaktion bekannt) hatte 1971 Ausbildungsverbot (erweiterte Oberschule), versuchte 1972 aus der DDR zu fliehen. Da dieser Fluchtversuch ...
  • Bild Falsch ausgestellte Rechnung (05.05.2013, 07:20)
    Mal angenommen eine Zahnärztin Z verschickt 6 Monate, nachdem sie ihre Praxis aufgegeben hat, Rechnungen. Ein ehemaliger Patient Perhält eine solche Rechnung. Ihm fällt sofort auf, dass als Absender die alte Praxisadresse von Z angegeben wurde, unter der sie nicht mehr tätig ist. Eine aktuelle Anschrift und Telefonnummer fehlen. Auch ...
  • Bild Strafrecht Fortgeschritte, Potsdam (01.08.2007, 11:44)
    Schreibt da noch jemand die Hausarbeit?
  • Bild Mietrecht in der Zwangsverwaltung - Interpretation des Mietvertrags (25.09.2012, 17:40)
    Liebe Leser, versetzen wir uns ins Jahr 1981. Die Deutsche Demokratische Republik blüht noch und die VEB Gebäudewirtschaft vermietet ein winziges Häuschen, das noch nicht mal vermessen wird. Es heißt im damaligen Standardmietvertrag einfach nur: 1 Zimmer, 1 Küche mit Ofenherd, 1 Außentoilette. Überhaupt ist in dem ganzen vierseitigen Mietvertrag nur ...
  • Bild Kostenvorschuss zahlen (14.02.2013, 08:38)
    Hallo, ich habe eine Frage zu einem mietrechtlichen Problem. Dem liegt folgender fiktiver Sachverhalt zugrunde. Die Mieterin M besichtigt eine Altbauwohnung, die von Vermieterin V komplett saniert wird noch in der Sanierungsphase. Also die Wohnung hat keine Fußböden, Türen, etc. Die Wohnung wird noch vor Fertigstellung von M angemietet. Bei der Übergabe bemerkt ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (21)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildVerdachtskündigung bei Diebstahl: Ist die Kündigung eines Arbeitnehmers wegen Diebstahlsverdacht möglich?
    Diebstähle kommen auch am Arbeitsplatz vor. Darf hier der Arbeitgeber bereits bei einem Verdacht gegenüber einem Mitarbeiter eine Kündigung aussprechen? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer am Arbeitsplatz einen Diebstahl zu Lasten ihres Arbeitgebers begehen, ist das kein Kavaliersdelikt. Arbeitnehmer, die ihren Arbeitgeber ...
  • BildGroßelternrechte: wie oft haben Großeltern ein Umgangsrecht?
    Trennt sich ein Elternpaar, so ist es meistens so, dass dessen Kinder nach der Trennung beziehungsweise Scheidung bei einem der beiden Elternteile leben, während der andere Elternteil ein Umgangsrecht zugesprochen bekommt. Dabei muss das Kindeswohl beachtet werden. Doch nicht nur die Eltern, sondern auch die Großeltern haben ein ...
  • BildVerbraucherkredite - Ein Blick in den Vertrag kann sich lohnen!
    Verbraucherkredite beschäftigen seit Jahren die Rechtsprechung. Nun hat der Bundesgerichthof (BGH) ein Grundsatzurteil gefällt, das für die Kunden bares Geld bedeuten kann. Nach Auffassung des BGH sind Kredit - Bearbeitungsgebühren , die eine Bank zusätzlich zu Zinsen erhebt, unzulässig. Mit der Vereinnahmung von zusätzlichen Bearbeitungsgebühren würden auf den ...
  • BildFahrtkosten beim Bewerbungsgespräch: wer zahlt diese?
    Bewerbungen sind gerade für Schulabgänger und Studienabsolventen ein notwendiges Übel. Viele müssen mehr als eine Bewerbung schreiben, nahezu ebenso viele bekommen ihre Unterlagen heutzutage auch nicht mehr zurück. Lebenslauf, Kopien der benötigten Unterlagen, die Postsendung an sich etc. sind mit einigen Kosten verbunden. Bekommt der Bewerber dann doch ...
  • BildWas bedeutet das Schild „Durchgangsverkehr“?
    Als Fahrzeugführer kommt es immer wieder vor, dass man mit dem Begriff „Durchgangsverkehr“ konfrontiert wird, welcher auf Vorschriftzeichen zu lesen ist. Dieser wird in der Regel auf einem Schild unterhalb und oberhalb von Verkehrsschildern gezeigt, überwiegend mit dem Durchfahrtsverbotsschild sowie einem Schild bezüglich der zulässigen Gesamtmasse eines Kraftfahrzeugs. ...
  • BildWas ist eine MPU und wann muss man diese machen?
    Die MPU ist eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung. Sie beurteilt die Fahreignung des Antragstellers. Im Volksmund spricht man auch oft von einem "Idiotentest". Die MPU beurteilt die Fahreignung des Antragstellers. Sie stellt eine Prognose zur Verkehrsbewährung des Antragstellers dar. Durch die MPU Begutachtung haben die Fahrerlaubnisbehörden eine Hilfe, ...

Urteile aus Potsdam
  • BildVG-POTSDAM, 6 K 630/15.A (14.07.2016)
    Mit dem Antrag i.S.v. Art. 12 Abs. 4 2. UA Dublin III VO ist der Antrag auf internationalen Schutz gemeint, den der Antragsteller als ersten (z.B. in dem Mitgliedstaat, der das Visum erteilt hat) gestellt hat
  • BildVG-POTSDAM, 6 L 571/16.A (04.07.2016)
    Seit dem 21. Juli 2015 gestellte Asylanträge können auf der Grundlage von § 30 AsylG (Stand Juni 2016) nicht mehr mit der Folge des Ausschlusses der aufschiebenden Wirkung einer rechtzeitig erhobenen Klage abgelehnt werden.
  • BildVG-POTSDAM, 8 K 56/16 (22.06.2016)
    Mit dem Gleichbehandlungsgebot ist es nicht vereinbar, wenn ein Grundstückseigentümer nach dem Beitritt des bisher für ihn zuständigen Aufgabenträgers zu einem anderen Aufgabenträger von diesem zu einem Anschlussbeitrag herangezogen wird, obwohl die Vorteilslage für sein Grundstück bereits seit dem Jahre 1996 besteht, während dies für die alteingesessenen Grundstückseigentümer im bisherigen
  • BildVG-POTSDAM, VG 11 K 1938/15 (24.05.2016)
    § 63 AufenthG verstößt gegen die Vorschriften der Art. 67, 77 AEUV und Art. 20. 21 SGK, soweit die Norm den grenzüberschreitenden Verkehr an Landgrenzen, die Schengen Binnengrenzen sind, erfasst; insoweit ist § 63 AufenthG aufgrund des Anwendungsvorrangs des Gemeinschaftsrechts nicht anwendbar.
  • BildVG-POTSDAM, VG 8 K 4832/15 (14.03.2016)
    Dem Antrag eines sog. Reichsbürgers auf Feststellung der deutschen Staatsangehörigkeit und Ausstellung eines Staatsangehörigkeitsausweises fehlt es am erforderlichen schutzwürdigen Sachbescheidungsinteresse, wenn die deutsche Staatsangehörigkeit zweifelsfrei und nicht klärungsbedürftig ist.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.