Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtPotsdam 

Rechtsanwalt in Potsdam: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Potsdam: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Wolfgang Haker   Dortustraße 67, 14467 Potsdam
Rechtsanwaltskanzlei Haker
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331-2805410


Foto
Johannes-Martin Demuth, LL.M.   Benkertstr. 13, 14467 Potsdam
DEMUTH Rechtsanwälte | Kanzlei für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331-6207811


Foto
Ernst Andreas Kolb   Hegelallee 19, 14467 Potsdam
ADVOKOLB Rechtsanwälte - Fachanwalt
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 2734130



Foto
Thomas Jung   August Bebel Str. 76, 14482 Potsdam
Rechtsanwalt JUNG
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331/7408080


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Kaufmann   Kurfürstenstraße 31, 14467 Potsdam
Schroeder-Printzen & Kaufmann Rechtsanwälte
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0331 27570-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ulrike Wabnitz   Stülpnagel Villa - Hegelallee 5, 14467 Potsdam
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH JURIMEDIATE
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 2006808


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wendelin Monz   Hebbelstraße 7, 14469 Potsdam
 
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0331 2015952


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ronald Ziegler   Friedrich-Ebert-Straße 35, 14469 Potsdam
FREYTAG KRAUTZIG ZIEGLER Rechtsanwälte Notare Fachanwälte Berlin Potsdam
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 240690


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kerstin Herms   Jägerallee 26, 14469 Potsdam
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 97931973


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gordon Krämer   Hegelallee 54, 14467 Potsdam
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 87097000



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Potsdam

Das Arbeitsrecht ist ein umfangreiches und weit verzweigtes Rechtsgebiet, das einem stetigen Wandel unterworfen ist. Das Arbeitsrecht umfasst alle Verordnungen, Gesetze und sonstige verbindliche Bestimmungen zur abhängigen, unselbständigen Erwerbstätigkeit. Damit wird im Arbeitsrecht ein sehr breites Feld an rechtlichen Belangen geregelt wie z.B. Telearbeit, Überstunden, Zeitarbeit, Kündigung, Arbeitsvertrag usw. Für alle arbeitsrechtlichen Klagen ist basierend auf § 8 ArbGG das Arbeitsgericht zuständig.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arbeitsrecht

Wohin steuert das kirchliche Arbeitsrecht? Bundesweite Fachtagung an KU (11.02.2014, 13:10)
Mit aktuellen Entwicklungen des kirchlichen Arbeitsrechts beschäftigt sich vom Montag, 10. März, bis Dienstag, 11. März, eine bundesweite Fachtagung in Eichstätt. Veranstalter des mittlerweile zum siebzehnten Mal ...

Fristlose Kündigung durch Diebstahl am Arbeitsplatz (17.12.2012, 15:14)
Heimliche Videoüberwachung öffentlich zugänglicher Räume zulässig! Erfurt/Berlin (DAV). Auch der Diebstahl geringwertiger Sachen kann eine Kündigung rechtfertigen. Darauf hat das Bundesarbeitsgericht schon mehrfach ...

Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

Der AN hat immer schuld (19.07.2008, 16:42)
Hallo zusammen, nur mal so angenommen, ein AN (Maler) soll in einem Privathaushalt zwei Wände streichen. Dazu müsste er unter zuhilfenahme von Klebeband und Abdeckfolie den (Fliesen) Boden schützen. Was er unter den Augen ...

Stundenberechnung während des Urlaubs - Student (26.09.2012, 13:43)
Hallo zusammen, Ich konnte trotz Suche leider nichts passendes zu dieser Aufgabe finden, deshalb hier mal eine kurze Zusammenfassung: Studentenvertrag schon länger als 1 Jahr, auf 20 Stunden gedeckelt, Call-Center. Im ...

Gerichtsstand rügen - was bedeutet das? (25.06.2012, 15:25)
Mich interessiert, was folgender Satz bedeutet: " Im Streitfalle ist davon auszugehen, dass ein Gerichtsstand beim AG ..... nicht gerügt werden würde" Eine umgangssprachliche Erklärung wäre wünschenswert. Danke! ...

Rechtsanwalt in Potsdam: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum