Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtPotsdam 

Rechtsanwalt in Potsdam: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Potsdam: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Wolfgang Haker   Dortustraße 67, 14467 Potsdam
Rechtsanwaltskanzlei Haker
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331-2805410
***** (5)   1 Bewertung


Foto
Ernst Andreas Kolb   Hegelallee 19, 14467 Potsdam
ADVOKOLB Rechtsanwälte - Fachanwalt
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 2734130


Foto
Thomas Jung   August Bebel Str. 76, 14482 Potsdam
Rechtsanwalt JUNG
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331/7408080


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ronald Ziegler   Friedrich-Ebert-Straße 35, 14469 Potsdam
FREYTAG KRAUTZIG ZIEGLER Rechtsanwälte Notare Fachanwälte Berlin Potsdam
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 240690


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kerstin Herms   Jägerallee 26, 14469 Potsdam
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 97931973


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gordon Krämer   Hegelallee 54, 14467 Potsdam
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 87097000


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Norbert Pralat   Alt Nowawes 83a, 14482 Potsdam
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331 240542


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wendelin Monz   Hebbelstraße 7, 14469 Potsdam
Monz Rechtsanwälte
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0331 2015952


Foto
Torsten Schmidt   Weinbergstr. 34, 14469 Potsdam
Schmidt
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0331/585 07 41


Foto
Marcus W. Gülpen   Hebbelstraße 28, 14469 Potsdam
Gülpen & Garay
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0331/90 00 71



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Potsdam

Das Arbeitsrecht ist ein umfangreiches und weit verzweigtes Rechtsgebiet, das einem stetigen Wandel unterworfen ist. Das Arbeitsrecht umfasst alle Verordnungen, Gesetze und sonstige verbindliche Bestimmungen zur abhängigen, unselbständigen Erwerbstätigkeit. Damit wird im Arbeitsrecht ein sehr breites Feld an rechtlichen Belangen geregelt wie z.B. Telearbeit, Überstunden, Zeitarbeit, Kündigung, Arbeitsvertrag usw. Für alle arbeitsrechtlichen Klagen ist basierend auf § 8 ArbGG das Arbeitsgericht zuständig.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arbeitsrecht

Erwerbsarbeit als Herausforderung (05.02.2013, 12:10)
Workshop am Zentrum für Islamische Theologie der Universität TübingenErwerbsarbeit ist ein globales Phänomen, doch die monotheistischen Weltreligionen suchen noch immer nach dem angemessenen Umgang damit. Der Workshop ...

Einmaliger Bestand an Literatur zu Arbeitsrecht in der EU jetzt online (15.02.2013, 13:10)
Institut der Universität Trier öffnet seine EuropadatenbankSeit kurzer Zeit steht unter die neue Europadatenbank des Instituts für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union (IAAEU) an der Universität ...

Keine Auskunftspflicht des Arbeitgebers beim Einstellungsverfahren (28.06.2013, 10:46)
Ein Arbeitgeber soll nicht verpflichtet sein, einem abgelehnten Bewerber mitteilen zu müssen, welche Kriterien er zur Einstellung herangezogen hat und ob ein anderer Bewerber die Stelle erhalten hat. GRP Rainer Rechtsanwälte ...

Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

Anordnung der amtsärztl. Attestpflicht zu jeder Zeit möglich? (22.04.2012, 20:37)
Hallo, jemand geht zu Besuch in eine Berufsoberschule und erhält die amtsärztl. Attestpflicht wegen zu vieler Fehltage. Kann die Schule dem Schüler das ganze zu jedem Zeitpunkt erteilen, wenn eine gewisse Anzahl an Fehltagen ...

AG zieht Angebot für Aufhebungsvertrag zurück (15.10.2011, 10:59)
Ein AG bietet einem AN in eigenem Interesse einen Auflösungsvertrag an (schriftlich; mit Mustervertrag). Der AN stimmt der Auflösung zu, sucht sich daraufhin binnen kürzester Zeit einen neuen Job und unterschreibt einen neuen ...

Vertrag ohne Unterschrift gültig? (07.12.2013, 22:12)
Folgender Fall:Ein Künstler hat vor ein paar Monaten einen Künstlervertrag bei einem Musiklabel unterschrieben. Er hat den Vertrag aber nie von dem Labelinhaber unterschrieben zurückbekommen. Ist der Vertrag überhaupt gültig? ...

Neuer Arbeitsvertrag zum 01.03.2012 (16.02.2012, 14:39)
Hallo, im Vertrag steht: "Bei Abwesenheit wegen Urlaub, Krankheit, Umzug o.a. hat die Arbeitnehmerin dem Arbeitgeber unaufgefordert die geänderte Adresse mitzuteilen." Ist das so zulässig? Muss man dem Arbeitgeber die ...

Arbeitskleidung / Arbeitsschutzkleidung (28.10.2011, 19:21)
Wo finde ich Aussagen oder Informationen, nach denen einschätzbar wird, ob für gewerbliche Angestellte das Tragen von Arbeitsschutzkleidung notwendig ist oder ob man denen eben nur "aus betrieblicher Übung" Arbeitskleidung ...

Urteile zu Arbeitsrecht

I-10 U 18/09 (09.07.2009)
BGB §§ 140, 622, 626, 627 Abs. 1, 628 1. Zur Anwendung des § 627 Abs. 1 BGB auf einen Beratungsvertrag mit einer zahnärztlichen Praxisgemeinschaft. 2. Steht dem Dienstberechtigten nach dem zunächst auf zwei Jahre befristeten Beratungsvertrag ein jederzeitiges ordentliches Kündigungsrecht zu, handelt es sich nicht um ein „dauerndes Dienstverhältni...

23 TaBV 1016/09 (07.12.2009)
1. In dem Verfahren nach § 97 Abs. 1 ArbGG ist die oberste Arbeitsbehörde des Landes antragsberechtigt, auf dessen Gebiet sich die Tätigkeit der umstrittenen Vereinigung erstreckt. Es ist nicht erforderlich, dass sich die Tätigkeit auf das Gebiet des Landes beschränkt. Die Voraussetzungen einer Beteiligung nach § 83 ArbGG sind für die Antragsbefugnis nicht m...

12 U 1/10 (23.12.2010)
Die Regelung zum Gegenwert in § 23 Absatz 2 VBLS benachteiligt den ausgeschieden Beteiligten unangemessen und ist daher unwirksam....

Rechtsanwalt in Potsdam: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum