Rechtsanwalt in Szczecin (Stettin)

Polen

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über Rechtsanwälte in Szczecin / Stettin

Szczecin / Stettin liegt auf Platz sieben der größten Städte Polens. In der Großstadt leben gut 407.000 Einwohner und ihre Vororte grenzen an Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Von Stettin bis nach Warschau, der Hauptstadt Polens, sind es 570 km. Um in Szczecin / Stettin als Anwalt tätig zu werden, muss auch in Polen eine umfangreiche Ausbildung absolviert werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Szczecin (Stettin)
Anwaltskanzlei Majchrzak - Adwokat Robert Majchrzak
Księcia Bogusława X 1/3
70-440 Szczecin (Stettin)
Polen


Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Szczecin (Stettin)

Studenten die Jura studieren möchten, können dies an der Universität Stettin, der größten Hochschule der Stadt. 32.000 Studenten gehen hier unterschiedlichen Studiengängen nach. Insgesamt stehen neun Fakultäten zur Verfügung, an denen aus 26 Fachrichtungen gewählt werden kann. Sollte eine juristische Laufbahn als Anwalt eingeschlagen werden, wird ein Teil der anwaltlichen Tätigkeit vor Gericht stattfinden. In Szczecin / Stettin gibt es zum einen die Zivilgerichtsbarkeit. Diese setzt sich aus Amtsgericht, Landgericht sowie Oberlandesgericht / Berufungsgericht zusammen. In Szczecin / Stettin gibt es zwei Amtsgerichte, eines im Zentrum sowie eines im Außenbereich. Das Bezirksgericht in Stettin erstreckt seine Zuständigkeit auf verschiedene Amtsgerichte, darunter Gryfinie, Choszcznie und Gryficach. Weiterhin ist in Stettin das Berufungsgericht oder auch das sogenannte Apelationsgericht vertreten. Sollte ein Vergleich zu der deutschen Gerichtsbarkeit gewünscht sein, so lässt sich das polnische Berufungsgericht noch am besten mit dem deutschen Oberlandesgericht vergleichen. Zur Zuständigkeit des Berufungsgerichts gehört es, Urteile der Landgerichte zu überprüfen. Es gibt hierfür insgesamt vier Abteilungen: für Zivil- und Strafsachen, für Arbeitsrecht / Sozialversicherungsrecht sowie für die Aufsicht.

Bevor ein Anwalt in Stettin die Vertretung seines Mandanten vor Gericht jedoch übernehmen kann, muss er zunächst eine umfangreiche Ausbildung absolvieren. Da die Universitäten in Polen in der Gestaltung ihrer Lehrpläne sehr frei sind, kann jeder Anwalt in Szczecin / Stettin eine abweichende Ausbildung genossen haben, je nachdem, an welcher Universität er studiert hat. Jedoch müssen in jedem Studienjahr Prüfungen bestanden werden, um für das nächste Studienjahr zugelassen zu werden. Die Studiendauer von fünf Jahren ist an allen Universitäten Polens gleich. Im fünften Studienjahr findet schließlich auch die Abschlussprüfung statt. Hierzu muss der Absolvent eine Magisterarbeit anfertigen. Diese sollte einen Umfang von 80 bis 150 Seiten haben. Auch ist es den Studierenden während des Studiums bereits möglich, sich auf gewünschte Rechtsgebiete zu spezialisieren, indem sie ihren Lehrplan entsprechend ausrichten. So kann schon sehr früh der Grundstein für eine erfolgreiche Tätigkeit als Rechtsanwalt in Stettin in einem bestimmten Rechtsgebiet gelegt werden. Nach Beendigung des Studiums ist man jedoch noch nicht automatisch Anwalt. Vor der anwaltlichen Vereinigung muss zunächst eine Aufnahmeprüfung abgelegt werden. Hinzu kommt eine Ausbildung, die jeder angehende Anwalt absolvieren muss. Zu vergleichen ist diese mit dem Referendariat hierzulande. Die Ausbildung dauert insgesamt dreieinhalb Jahre. Aufgrund der stringenten Ausbildungsvoraussetzungen entscheiden sich in Polen vergleichsweise wenige Studenten dazu, eine Laufbahn als Anwalt einzuschlagen. Die Anwälte, die sich in Stettin niedergelassen haben, haben dieses aufwendige Ausbildungsverfahren auf sich genommen und stellen somit ihre kompetenten Dienstleistungen auch ausländischen Mandanten zur Verfügung. An einen Anwalt in Stettin sollte man sich sowohl als Privatperson wie auch als Unternehmer wenden, sobald sich rechtliche Fallstricke oder Unsicherheiten auftun, die alleine nicht mehr zu bewältigen sind. Da die Anwälte in Stettin oftmals englisch oder auch deutsch sprechen, wird auch die Sprachbarriere aus dem Weg geräumt und einer Verständigung über alle Einzelheiten des Sachverhalts steht nichts mehr im Wege.


News
  • Bild Karl H. Ditze-Preis für herausragende Arbeiten in den Geisteswissenschaften (27.06.2011, 15:10)
    Die Hamburger Karl H. Ditze-Stiftung verleiht zum zehnten Mal den Karl H. Ditze-Preis für herausragende Abschlussarbeiten und Dissertationen in den Geisteswissenschaften an der Universität Hamburg.Ausgezeichnet werden vier Nachwuchswissenschaftlerinnen aus den Fachbereichen Evangelische Theologie und Asien-Afrika-Wissenschaftenam Montag, dem 4. Juli 2011,von 17.00 bis 19.00 Uhrim Warburg-Haus, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg.Universitätspräsident Prof. ...
  • Bild PINK PONG - ein grenzüberschreitender künstlerischer Dialog (04.10.2010, 13:00)
    Künstler des Caspar-David-Friedrich-Instituts der Universität Greifswald und der Initiative Zacheta Sztuki Współczesnej aus dem polnischen Stettin haben die gemeinsame Ausstellung PINK PONG Perspektiven der Kunst. Deutsch-Polnische Treffen organisiert.Sie wird am 6. Oktober 2010 in der Willa Lentza in Stettin um 18:00 Uhr eröffnet. Bis zum 3. November 2010 werden Arbeiten ...
  • Bild Stifterkreis des Pomerania Nostra Preises wird größer (06.04.2009, 11:00)
    Die Städte Greifswald und Szczecin haben sich entschlossen, dem Stifterkreis für den binationalen Preis Pomerania Nostra beizutreten. Eine entsprechende Vereinbarung wird am 9. April 2009 um 14.00 Uhr in Greifswald unterzeichnet. Der Preis wurde 2003 von den Universitäten Greifswald und Szczecin sowie den Tageszeitungen Kurier Szczeci?ski (Szczecin) und Nordkurier (Neubrandenburg) ...

Forenbeiträge
  • Bild Angebot Referendariat Potsdam (06.10.2010, 14:40)
    Unsere Kanzlei hat sich auf die Bearbeitung von Deutsch-Polnischen Sachverhalten in vielen Rechtskreisen spezialisiert. In Hamburg, Potsdam Berlin, Stettin und Posen (Büros) stehen Ihnen unsere beidsprachigen Mitarbeiter zur Verfügung. Die Struktur unseres Teams ermöglicht auf Grund der interprofessionellen Zusammenarbeit eine optimale Beratung und Ausarbeitung von Lösungen aus einer Hand. Für ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWird ein Erbe oder Lottogewinn auf Hartz IV angerechnet?
    Darf das Jobcenter wegen einem Erbe oder einem Lottogewinn einem Hartz-IV-Empfänger seine Grundsicherung kürzen? Unter welchen Voraussetzungen das möglich ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Hartz-IV-Empfänger, die ein Erbe erhalten oder im Lotto gewinnen, müssen damit rechnen, dass sich das unter Umständen auf ihre Bezüge auswirkt. ...
  • BildSpendensammeln: was ist zu beachten beim Sammeln von Geld- bzw. Sachspenden?
    Sich für Hilfsbedürftige zu engagieren, ob nun für Menschen oder Tiere, ist ein Akt an Menschlichkeit, an dem jeder teilhaben kann. Doch nicht immer sind Geldspenden gefragt, sondern ebenso Sachspenden wie Kleidung, Schuhe oder Spielsachen. Bei Sachspenden ist dies ziemlich einfach, Kleidung, Möbel oder die unterschiedlichsten Geräte finden bei ...
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildHonorarrückforderung bei falscher Praxisgemeinschaft
    Betreiben Ärzte tatsächlich eine Gemeinschaftspraxis (Berufsausübungsgemeinschaft), melden gegenüber der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) aber nur eine Praxisgemeinschaft an, kann das für die betroffenen Ärzte teuer werden. Dann müssen die Honorarbescheide berichtigt werden und die Ärzte Honorar zurück an die KV zahlen. Genau das erlebte ein Ärzte-Ehepaar. Gegenüber der Kassenärztlichen ...
  • BildSex mit HIV-positiver Person – macht sich der Andere strafbar?
    Vor einiger Zeit ging ein prominenter Fall durch die Medien, bei dem eine Musikerin Beischlaf mit mehreren Menschen hatte, ohne diese vorher über den Umstand zu informieren, dass sie positiv auf den HI-Virus getestet wurde. Im hierauf folgenden Prozess ging es um die Strafbarkeit wegen schwerer Körperverletzung gemäß den ...
  • BildAlle Jahre wieder - Verjährungseintritt zum Jahresende
    Wer jetzt mit offenen Augen durch unsere Supermärkte geht, dem ist sicherlich schon das wieder reiche Angebot an Weihnachtsplätzchen, Stollen usw. aufgefallen. Der eine oder die andere wird denken, dass das wieder alles viel zu früh ist und es bis Weihnachten und Jahresende doch noch viel Zeit ist. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.