Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtPoing 

Rechtsanwalt in Poing: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Poing: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Marcel Grobys   Anzinger Straße 3a, 85586 Poing
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 08121 4765913


    Foto
    Manfred Przybyl   Hauptstr. 12, 85586 Poing
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 08121-973663



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Arbeitsrecht

    Eröffnung der Forschungsstelle Kirchliches Arbeitsrecht an der Universität Tübingen (09.11.2011, 12:10)
    Forschungsschwerpunkt ist der Konflikt zwischen kirchlichem Selbstbestimmungsrecht und Koalitionsfreiheit.An der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen ist eine Forschungsstelle Kirchliches Arbeitsrecht gegründet ...

    Anspruch auf Zeitausgleich im Arbeitsrecht (28.08.2013, 14:14)
    Steht einem Beamten mit Rufbereitschaft ein Anspruch auf Zeitausgleich zu, so gilt dies auch für den für diesen bestimmten Vertreter. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, ...

    Kein Anspruch auf Schlussformel im Arbeitszeugnis (30.05.2012, 15:05)
    Stuttgart/Berlin (DAV). Eine positive Schlussformel gehört nicht zum gesetzlich geschuldeten Teil des Arbeitszeugnisses. Ein Arbeitnehmer hat daher keinen einklagbaren Anspruch auf eine solche Formulierung. Auf eine ...

    Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

    Sonderurlaub für Heirat (03.01.2010, 14:17)
    Hallo, gibt es eine gesetzliche Regelung, wenn ein AN heiratet? Bekommt dieser einen Tag Sonderurlaub? In dem Arbeitsvertrag des AN steht davon nichts, es ist auch kein Tarifvertrag? Danke ...

    Was kommt dabei raus? (02.09.2012, 20:31)
    Die harz vier rechner wo ich im netz finde taugen irgendwie nicht viel die lassen zu viel aus. wie würde folgendes beispiel aussehen? Einzelne person über 25 Einkommen vom job etwa 800€ Untervermietung zwei zimmer 600€ ...

    Arbeitsrecht (10.06.2012, 17:27)
    Hallo liebe Juraforum-Interessierte, ich benötige Hilfe bei einem Verständnisproblem betreffend von Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Hier ein Beispiel: Wenn man 30 Tage Lohnfortzahlung ausgeschöft hat und dann Krankengeld ...

    Nichtantritt von Promotionjob mit Vertrag (02.09.2013, 12:42)
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur folgenden Situation: Man schließt einen Promotionvertrag ab und möchte für 1 Monat im Ausland arbeiten, da man dort seine Freundin besucht, diese allerdings arbeitet und man nicht den ...

    Arbeitsrecht? (04.06.2012, 06:21)
    Mal angenommen A hat einen unbefristenden festen Arbeitsvertrag mit vollzeitbeschäftigung.Der Arbeitgeber stellt weiterhin Leute ein,sodas A wie auch seine Kollegen kaum noch Arbeit bekommen,in der Woche sagen wir mal ein bis ...

    Urteile zu Arbeitsrecht

    3 AZR 732/09 (11.10.2011)
    Die Fiktion der zu Recht unterbliebenen Anpassung der Betriebsrente nach § 16 Abs. 4 Satz 2 BetrAVG kann nur eintreten, wenn der Arbeitgeber dem Versorgungsempfänger in nachvollziehbarer Weise schriftlich dargelegt hat, aus welchen Gründen davon auszugehen ist, dass das Unternehmen voraussichtlich nicht in der Lage sein wird, die Anpassungsleistungen aufzubr...

    14 Sa 989/07 (03.12.2007)
    1. Die befristete Erhöhung der Arbeitszeit unterfällt nicht der Rechtskontrolle nach § 14 TzBfG. 2. Die Inhaltskontrolle von formularmäßig vereinbarten befristeten Erhöhungen der Arbeitszeit richtet sich nach §§ 305 ff. BGB (im Anschluss an BAG, Urteil vom 27.07.2005 – 7 AZR 486/04, NZA 2006, 40 ff.)....

    13 K 3548/12 (13.07.2012)
    Zur Rechtmäßigkeit einer Zustimmung nach § 85 SGB IX zur Kündigung einer fristgerechten verhaltensbedingten Kündigung wegen der wiederholten Verletzung der Pflicht zur unverzüglichen Anzeige der Arbeitunfähigkeit (Einzelfall)....

    Rechtsanwalt in Poing: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum