Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtPocking 

Rechtsanwalt in Pocking: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Pocking: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Ralf Nieke   Stadtplatz 1, 94060 Pocking
    Prof. Gerauer
    Fachanwalt für Erbrecht
    Schwerpunkt: Erbrecht

    Telefon: 08531-91680


    Foto
    Lothar Multhammer   Wolfingerstr. 2, 94060 Pocking
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 08531-8759



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    Bundesjustizministerin: Erbrechtliche Gleichstellung nichtehelicher Kinder vollenden (25.01.2010, 11:58)
    Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger zur geplanten erbrechtlichen Gleichstellung aller nichtehelichen Kinder, die vor dem 1. Juli 1949 geboren sind: Die Gleichstellung ehelicher und nichtehelicher Kinder im ...

    Das eine islamische Recht gibt es nicht (24.03.2009, 12:00)
    Mathias Rohe bringt nichtmuslimischen Lesern das klassische und moderne islamische Recht näherDas islamische Recht ist im Westen durch spektakuläre Todesurteile und drakonische Körperstrafen in Verruf geraten, ansonsten aber ...

    RUB-Termine: Kolloquium Medienwissenschaft ++ Lebenswelten türkischer Migrantinnen ++ EU-Erbrecht (02.07.2012, 14:10)
    Veranstaltungen und TermineKolloquium Medienwissenschaft ++ Lebenswelten türkischer Migrantinnen ++ EU-Erbrechtsverordnung++ Abschluss des Bochumer Kolloquiums Medienwissenschaft ++Mit Rosi Braidotti ist in dieser Woche ein ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Wohnrecht (13.11.2011, 10:17)
    Folgende fiktiver Fall : Erbe A ist laut Testament Alleinerbe . Kind B ist Nachfolgeerbe von A ( wenn A verstirbt ) . Kind C ist auf Pflichtteil gesetzt . Es gibt Immobile und Geldwerte . Bei der Immobilie ist A mit ...

    Erben mit Zwischenerbe? (08.11.2010, 13:13)
    Folgende fiktive Situation: Ein junger Mann 18 Jahre alt hatt eine Schwester, die 24 Jahre alt ist und er lebt derzeit noch bei seiner Mutter. Seine Eltern sind seit ein paar Jahren geschieden. Sein Vater hat 2 ...

    pflichtteil nehmen oder lieber nach testament erben? (27.07.2010, 19:42)
    hallo! frau x hat 2007 ein testament gemacht. sie ist 2010 verstorben. ihre mutter wäre gesetzlich gesehen alleinerbin gewesen. sie ist einen monat nach ihrer tochter gestorben. da die mutter im testament nicht benannt ...

    Schenkung einer Immobilie vor evtl. Scheidung (13.06.2008, 12:45)
    Ich bitte um Hilfe bei folgendem Sachverhalt: Ein Ehepaar hat während ihrer Ehe ein gemeinsames Haus samt Grundstück gekauft und inzwischen alle Schulden abgezahlt. Die Ehefrau erwägt aufgrund von Differenzen mit ihrem ...

    Wörterkette (11.11.2005, 19:52)
    Buchhalter ...

    Urteile zu Erbrecht

    3 W 48/03 (17.04.2003)
    Zur Frage der Gültigkeit eines teils eigenhändig, teils mit Schreibmaschine gefertigten privatschriftlichen Testaments und zu den Rechtsfolgen des Widerrufs eines früheren Testamentswiderrufs....

    19 U 13/11 (10.06.2011)
    Das Kreditinstitut genügt seiner Pflicht, im Erbfall ihres Kunden die erbrechtliche Verfügungsberechtigung zu prüfen, wenn ihr ein notariell beurkundetes Testament des Erblassers vorgelegt wird; dies gilt auch dann, wenn das Testament auf einen Erbvertrag Bezug nimmt, der eine abweichende Erbeinsetzung vorsieht, die Unwirksamkeit der testamentarischen Verfüg...

    II R 60/99 (17.10.2001)
    Übernimmt der mit einem Grundstück unter Vorbehaltsnießbrauch Beschenkte auch die persönliche Haftung für die auf dem Grundstück abgesicherten Verbindlichkeiten, verpflichtet sich aber der Schenker und Vorbehaltsnießbraucher, diese Verbindlichkeiten für die Dauer des Nießbrauchs weiter zu tilgen und zu verzinsen, liegt keine gemischte, sondern eine reine Sch...