Rechtsanwalt in Pirmasens: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Pirmasens: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsauskunft im Mietrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Martin Zepp-Linse (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzlei in Pirmasens
Zepp-Linse und Linse
Zweibrücker Straße 20
66953 Pirmasens
Deutschland

Telefon: 06331 13085
Telefax: 06331 64495

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mietrecht
  • Bild Freie Farbwahl des Mieters bei Schönheitsreparaturen (21.10.2008, 17:26)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Der Vermieter darf den Mieter nicht verpflichten, die Schönheitsreparaturen in seiner Wohnung in bestimmten Farben auszuführen. Eine solche Klausel ist nur wirksam, wenn sie den Zeitpunkt des Auszugs aus einer Wohnung betrifft. So urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) am 18. Juni 2008 (AZ – VIII ZR 224/07), wie die ...
  • Bild Nebenkostenabrechnung: Mieter darf diese fotografieren (30.07.2010, 12:08)
    München/Berlin (DAV) Ein Mieter hat Anspruch auf Einsicht in die Belege seiner Nebenkostenabrechnung. Das umfasst auch das Anfertigen von Ablichtungen mit technischen Hilfsmitteln wie Fotoapparat oder Scanner, soweit die Belege dabei nicht beschädigt werden. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit Verweis auf ein ...
  • Bild Vermieter können Streupflicht delegieren (22.12.2008, 16:51)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Vermieter sind verpflichtet, bei Glätte für einen sicheren Zugang zum Haus zu sorgen. Sie können ihre Streupflicht aber auf andere übertragen. Diese Vereinbarung ist auch dann gültig, wenn die Übertragung nicht der Stadt mitgeteilt worden ist, wie es in einigen Regionen Pflicht ist. Stürzt ein Mieter, kann er ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Wie muss die Erhöhung einer Nebenkostenvorrrauszahlung begründet werden? (28.01.2008, 19:17)
    Hallo, ich bin neu hier in dieses Forum und grüße erst mal alle hier. Hoffe das man in Zukunft öfter was voneinander hört. Ich sitze gerade an folgender Aufgabe meines Profs, der die Erfahrung anscheinend mal in der Vergangenheit gemacht hat :-) Angenommen der Vermiter V verlangt eine monatliche Erhöhung der Nebenkosten mit ...
  • Bild Wie Gerichtsvollzieher zur Durchsetzung beauftragen? (04.07.2013, 23:36)
    Ein Mieter einer Wohnung A vermietet für die Dauer seiner Abwesenheit aus Deutschland seine Wohnung an den Untermieter B. Nach Abschluss des Vertrages teilt er jedoch B mit, dass er sich nicht gebunden fühle und schliesst einen weiteren Untermietvertrag (nicht schriftlich fixiert) mit C ab. B erwirkt beim Amtsgericht eine Einstweilige ...
  • Bild NEUE HEIZUNG = NEUE MIETKATEGORIE ??? (20.05.2010, 11:44)
    Fragen an den Rechntanwahlt Wie ist die Rechtslage im folgenden Fall? Mieter „Alfa“ wohnt seit acht Jahren in einer Wohnung die ihm ohne vernünftige Heizung als Substandartwohnung vermietet wurde. Auf eigene Kosten hat er damals mit Einwilligung des Hauseigentümers in der Erdgeschosswohnung eine Gasetagenheizung eingebaut. Nun ist das Mehrfamilien Haus verkauft worden ...
  • Bild vermieter will qm² erhöhen (28.12.2013, 15:47)
    Hallo Familie wohnt in ein Haus zu Miete was der Vermieter verkaufen will und Kündigte der Familie mit einer Verwertungskündigung. Da die Famile Widerspruch eingelegt habt Bombadiert eder Vermieter der Familie mit lauter schikanen: 1, Renovierungen 2. Nach 6 Jahren erste Mietnebenkostenabrechnung ...
  • Bild Dachdämmung (23.02.2012, 02:10)
    Vermieter hat Teile vom Dach nachgedämmt. Massiv Glaswolle plus Folie drüber gelegt. Dies ist lose über den Dachboden gemacht worden. Des weiteren ist aber zur Außenwand 10 cm Luft gelassen worden und somit null effektiv der Meinung der Mieter nach. Ist das eine Sanierung? Gilt dann ENEV100? Was kann Mieter ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild KG, 12 U 150/09 (06.05.2010)
    1. Nicht bereits jede Überschneidung der Angebote im Nebensortiment reicht für eine Konkurrenzschutzverletzung aus. Bezieht sich der vertraglich vereinbarte Konkurrenzschutz ausdrücklich auf die Vermietung an einen "Lebensmitteldiscounter", so ist ein Laden mit dem Charakter eines russischen Kaufhauses davon auch dann nicht erfasst, wenn dort - zum...
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 12 Sa 697/12 (15.08.2012)
    1.Anders als bei einer förmlichen Abmahnung kann im Anschluss an eine vorweggenommene Abmahnung nicht in der Regel davon ausgegangen werden, dass bei einer danach begangenen erneuten Pflichtverletzung eine negative Prognose gegeben ist. 2.Allerdings kann aufgrund der vorweggenommenen Abmahnung im Einzelfall eine förmliche Abmahnung entbehrlich sein. Hieran ...
  • Bild LG-FREIBURG, 3 S 368/12 (21.03.2013)
    Der Zweck des § 575 BGB verbietet dessen Anwendung auf Mietverhältnisse, die auf Lebenszeit des Mieters geschlossen sind. Jedenfalls kann es treuwidrig sein, wenn sich der Vermieter auf die Unwirksamkeit eines solchen Vertrages beruft....


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildKatzenhaltung in der Wohnung – was ist gemäß Mietrecht erlaubt?
    Mieter die eine oder mehrere Katze in ihrer Mietwohnung halten möchten, sollten die Rechtslage kennen. Sonst droht Ärger mit dem Vermieter. Was Katzenlieber vor allem beachten sollten. Vermieter müssen das Halten von einer oder sogar mehreren Katzen entgegen langläufiger Meinung längst nicht immer hinnehmen. Was erlaubt ...
  • BildMieter hat Anspruch auf Balkon
    Wann hat ein Vermieter seinem Vermieter die Errichtung eines Balkons im Mietvertrag zugesichert? Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Amtsgerichtes Brandenburg. Vorliegend verfügte eine Mietwohnung bei Anmietung über keinen Balkon. Im Mietvertrag stand, dass der Vermieter dem Mieter eine Wohnung „…bestehend aus 3 Zimmern, ...
  • BildWer haftet bei Wohnungsschäden durch Hund, Katze & andere Haustiere in einer Mietwohnung?
    Mieter müssen unter Umständen für Schäden aufkommen, die ihre Haustiere in der Mietwohnung angerichtet haben. Wann der Vermieter Schadensersatz verlangen darf, erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Mieter mit Haustieren müssen aufpassen, ehe sie in eine Mietwohnung ziehen. Zunächst einmal muss geklärt werden, inwieweit Tierhaltung erlaubt ...
  • BildMieter muss Anschluss an Fernwärme dulden
    Ein Mieter muss unter Umständen dulden, dass sein Vermieter seine Gasetagenheizung durch einen Fernwärmeanschluss ersetzt. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LG Berlin. Ein Wohnungsmieter wohnte in einer Wohnung, die seit über 18 Jahre mit einer Gasetagenheizung betrieben worden war. Darüber hinaus verfügte er ...
  • BildKeine Kündigung wegen Verpetzen des Vermieters
    Ein Vermieter darf nicht seinen Mieter kündigen, weil dieser ihn beim Vormieter verpetzt hatte - was den Vermieter teuer zu stehen kam. Dies hat das AG München klargestellt. Nachdem ein Mieter festgestellt hatte, dass seine Wohnung statt 185 qm nur etwa 148 qm groß war, forderte ...
  • BildZu oft: Nebenkostenabrechnung fehlerhaft
    Bei Zweifeln an der Nebenkostenabrechnung des Vermieters sollte immer deren Richtigkeit geprüft werden. Mit dem ausklingenden Jahr rückt auch die Zeit der Nebenkostenabrechnungen näher. Der Deutsche Mieterschutzbund schätzt, dass jede zweite Nebenkostenabrechnung fehlerhaft ist. Für Mieter gilt es daher, die Abrechnungen sorgsam zu prüfen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.