Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtPforzheim 

Rechtsanwalt in Pforzheim: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Pforzheim: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Foto
Dr. Kurt u. Gabriele Nonnenmacher   Kiehnlestr. 14, 75172 Pforzheim
Nonnenmacher & Drotleff
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 07231/58979-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ulrike Wetzel   Westliche Karl-Friedrich-Straße 10, 75172 Pforzheim
 
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 07231 14533-0


Foto
Thomas Gruenhoff   Richard-Wagner-Allee 6, 75179 Pforzheim
RAe Späth & Freymark
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 07231-13690


Foto
Peter Schmauderer   Westliche Karl-Friedrich-Str. 70, 75172 Pforzheim
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 07231-355677


Foto
Julia Eckert   Theaterstraße 9a, 75175 Pforzheim
 
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 07231-352606


Foto
Uwe Freivogel   Zerrennerstr. 30, 75172 Pforzheim
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 07231-314047


Foto
Josef Schwab   Güterstr. 9, 75177 Pforzheim
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 07231-313951



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Familienrecht in Pforzheim

Das Versprechen "für immer" bedeutet laut neuer Statistik bei Ehen in der BRD ca. fünfzehn Jahre. Dann wird jede dritte Ehe geschieden. Im Jahr 2012 wurden in der BRD fast 180,000 Ehen geschieden. Die offizielle Scheidung der Ehegatten ist die letzte Konsequenz einer Ehe, die im rechtlichen Sinne als gescheitert anzusehen ist. Im Normalfall ist eine Ehescheidung erst nach Ablauf des Trennungsjahres möglich. Trennungsjahr bedeutet, dass man nach der Trennung wenigstens ein Jahr getrennt gelebt hat, bevor man die Scheidung einreichen kann. Der staatliche Spruchkörper für den Ausspruch der Scheidung ist das Familiengericht. Das Familiengericht trifft auch Entscheidungen in Bezug auf Unterhalt, Sorgerecht, Zugewinn etc.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Familienrecht

Kinder zahlen für ihre Eltern (16.09.2010, 12:09)
Elternunterhalt - Heranziehung des unterhaltspflichtigen Kindes durch den Sozialhilfeträger Der für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen der Sozialhilfeträger, der einem ...

Im Familienrecht Computerprogramm eingesetzt (23.11.2011, 14:42)
Darmstadt/Berlin. Geradezu selbstverständlich hat sich der Einsatz von Berechnungsprogrammen bei den Familiengerichten durchgesetzt. Beschlüsse der Gerichte aber auch Schriftsätze der Anwälte bestehen teilweise aus ...

Ausschluss des Zugewinnausgleichs und salvatorischer Klausel im Ehevertrag (19.03.2013, 14:17)
Der ehevertragliche Ausschluss des Zugewinnausgleichs muss nicht unbedingt Auswirkungen auf die Wirksamkeit eines Ehevertrages haben. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, ...

Forenbeiträge zu Familienrecht

Zurückweisung des Adoptionsantrags (22.10.2008, 08:45)
Wir nehmen folgenden Fall an: Ein Ehepaar XY beantragt die Annahme einer Adoption. Das Kind lebt seit Geburt bei XY Die leibliche Mutter A hat die Einwilligung zur Adoption gegeben. Das Kind ist unehelich. Der leibliche Vater ...

Frau erwartet Kind von einem Anderen - droht dem Ehemann jetzt Abschiebung? (12.09.2007, 08:13)
Folgender fiktiver Fall: Herr S., ein Türke, der auf Grund seiner Heirat mit Frau S., einer Deutschen, eine zunächst - wegen der Familienzusammenführung - auf zwei Jahre befristete Aufenthaltserlaubnis für Deutschland besitz, ...

Unterhalt zahlen für Baby trotz Ausbildung, Existenzminimum? (06.02.2014, 16:13)
Hallo, brauche für folgendes Fallbeispiel Hilfe: Herr Mustermann wird Anfang Mai 2014 Vater und hat sich von seiner damaligen Freundin von der er das Kind erwartet im Spätsommer 2013 getrennt. Nun macht er bald eine ...

Suche Fachanwalt für Familienrecht (31.05.2011, 22:27)
Guten Abend, ich suche einen Fachanwalt für Familienrecht aus Berlin, der meine Interessen in einem Rechtsstreit um den Kindesunterhalt vertreten kann und möchte. Mir ist dabei wichtig, dass der Fachanwalt.... 1. ...

Bedarfsgemeinschaft auf Zeit - keine Erhöhung?? (22.11.2009, 22:24)
Aloha hee Mir schwebt da folgender fiktiver Fall vor. Angenommen, Herr A beziehe HartzIV. Herr A hätte ein Kind, gemeinsames Sorgerecht vorhanden. Herr A hätte vor Gericht den Umgang mit dem Kind erstritten und sich dann ...

Urteile zu Familienrecht

2 L 2040/98 (27.05.2003)
1. Der Senat hält an seiner Rechtsprechung fest, dass staatenlosen Kurden aus Syrien, die Syrien illegal verlassen haben, keine rechtliche oder tatsächliche Möglichkeit haben, nach Syrien zurückzukehren. 2. Der Senat hält ferner an seiner Rechtsprechung fest, dass die Weigerung des syrischen Staates, die genannten staatenlosen Kurden wieder nach Syrien einr...

4 UF 119/11 (14.12.2011)
Familienrechtlicher Ausgleichsanspruch auf hälftige Auskehrung des kindbezogenenen Familienzuschlages gegen geschiedenen Ehegatten....

II-4 UF 158/11 (24.10.2011)
Bei mehreren Anrechten in der gesetzlichen Rentenversicherung, die bei gesonderter Betrachtung wegen § 18 VersAusglG nicht auszugleichen wären, kann im Rahmen der nach dieser Vorschrift vorzunehmenden Billigkeitsprüfung eine Zusammenrechnung der einzelnen Ausgleichswerte ausnahmsweise doch zu einem Ausgleich gem. § 10 Abs.1 VersAusglG führen....

Rechtsanwalt in Pforzheim: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum