Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtPetershagen 

Rechtsanwalt in Petershagen: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Petershagen: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Susanne Wichert-Herzog   Sonnenstr. 24, 15370 Petershagen
    Wichert-Herzog
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 033439/ 82 614


    Foto
    Kunibert Viehmann   Ilser Landstr. 14, 32469 Petershagen
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 05705-7626



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:


    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Petershagen

    „Autonomie ohne Prekarität“ – Viadrina stellt Forschungsergebnisse vor (18.02.2013, 10:10)
    „Autonomie ohne Prekarität“ – Viadrina stellt Forschungsergebnisse zu rechtlichen Grundlagen von selbstbestimmten Erwerbsbiografien in Berlin vorErwerbsbiografien werden immer flexibler und Frauen und Männer aller ...

    Vertraglicher Vorbehalte im Arbeitsvertrag müssen verständlich sein (16.12.2013, 12:16)
    Vorbehalt, mit ein Arbeitgeber im Arbeitsvertrag den Rechtsanspruch seines Arbeitnehmers auf freiwillige Zusatzzahlungen ausschließen möchte, müsse dem Transparenzgebot entsprechen, um wirksam zu sein GRP Rainer ...

    Forenbeiträge zu Petershagen

    Gehaltsabrechnung = Geltendmachung ? (20.01.2006, 11:08)
    Ich habe hier etwas gefunden: Zitat: "In einer wichtigen Hinsicht ist die Wirksamkeit von Ausschlußklauseln allerdings beschränkt: Wenn der Arbeitgeber durch Erteilung einer (Gehalts-)Abrechnung eine Forderung des ...

    Bedrohung oder Nötigung? (04.12.2012, 12:01)
    Folgender Sachverhalt: Arbeitnehmerin A ist schwanger und arbeitet in einem Gastronomiebetrieb. Das Verhältnis zu dem Geschäftsführer ist seit jeher schlecht. An einem Abend während der Schicht von A eskaliert die Situation ...

    Gleiches Geld für gleiche Arbeit? (21.12.2012, 18:20)
    Folgender Sachverhalt sei angenommen: Ein Meister(40) beginnt in einer grossen Firma (35.000 Mitarbeiter) eine neue Stelle als Servicetechniker in einer Zweigstelle mit 25 Mitarbeitern. Nach einiger Zeit fällt ihm auf auf, ...

    Rechtsanwalt in Petershagen: Arbeitsrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum