Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtPassau 

Rechtsanwalt in Passau: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Passau: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Dr. Rainer Kiewitz   Josef-Wenzl-Str. 3, 94034 Passau
     
    Fachanwalt für Verwaltungsrecht
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

    Telefon: 0851-9440128


    Foto
    Roland Oliver Fleischmann   Breslauer Str. 10, 94036 Passau
     
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 0851-756680


    Foto
    Wolfgang Schlögl   Prinz-Eugen-Str. 6, 94034 Passau
    Lindinger & Schlögl
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 0851-85165030



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verwaltungsrecht

    Sauberes Wasser in Europa (15.10.2013, 13:10)
    Welche Konsequenzen ergeben sich aus der Wasserrahmenrichtlinie der EU für die Mitgliedsstaaten? Mit dieser Frage setzen sich Experten aus ganz Deutschland auf den 19. Würzburger Europarechtstagen auseinander. Stattfinden ...

    Feuerbach-Tag an der Uni Jena (13.11.2012, 09:10)
    Rechtswissenschaftliche Fakultät lädt zum akademischen Festakt am 16. November einRund 200 Gäste aus Justiz, Wirtschaft und Politik werden am kommenden Freitag (16. November) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena ...

    "Crashkurs Europarecht" des Centrums für Europarecht an der Universität Passau (CEP) (11.07.2006, 16:00)
    Das Centrum für Europarecht an der Universität Passau veranstaltet am 16. und 17. November einen zweitätigen "Crashkurs Europarecht". Das Seminar richtet sich insbesondere an Juristen aus den Berufsfeldern Justiz, Verwaltung ...

    Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

    Straßensperrung durch Feuerwehr (22.09.2013, 12:49)
    Hallo Forum,mal angenommen, die Freiwillige Feuerwehr einer Gemeinde sperrt im Auftrag des Bürgermeisters öffentliche Feld-/Wirtschaftswege ab und hindert dadurch Spaziergänger, Radfahrer, Jogger usw. am Betreten der ...

    1. Hausarbeit im öffentlichen Recht für Fortgeschrittene in Tübingen (29.07.2007, 13:09)
    Haaaallloooooo, wer von euch schreibt die Hausarbeit von Prof. R. bezüglich des Musikproduzenten B ??? Liebe Grüße Heini ...

    Verfassungsmäßigkeit von Blitzern (11.11.2007, 01:28)
    Hallo, kennt jemand Urteile oder Literatur zu der Verfassungsmäßigkeit von Blitzern? Neben der Kontrolle von Vorschriften bergen diese ja auch selber erhebliche Sicherheitsrisiken. Fast jeder der plötzliche einen Blitzer ...

    An alle Verwaltungsjuristen und solche, die ihre stärken im Verwaltungsrecht haben! (27.06.2010, 10:21)
    Hallo Leute. Ich bin Stundent im Fach Wirtscahftsrecht und schreibe gerade meine Diplomarbeit im besonderen Verwaltungsrecht. Da ich in ca. 4 Wochen meine Arbeit abgeben und muss und so langsam fertig bin mit der Arbeit, ...

    Allgemeine Fragen zur Verwaltungsrecht/Verfassungsrecht: Schemas etc... (12.01.2010, 18:10)
    Hi Leute, hab jemand brauchbare Klausur Prüfschemas zur: > Verfassungsbeschwerde > Anfechtungsklage gegen eine Verwaltungsakt (Einspruch) Würde mich freuen wenn es mir jemand zumailen kann:) -(-> wichtig wegen ...

    Urteile zu Verwaltungsrecht

    11 K 3653/00 (21.05.2001)
    1. Bei der Personalauswahlentscheidung bezüglich eines Fachgebietsleiters und Dozenten im Fachgebiet Rechts- und Verwaltungsgrundlagen/Laufbahnausbildung einer Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik ist es ermessensfehlerfrei, wenn der Dienstherr bei im wesentlichen gleichen dienstlichen Beurteilungen aus verschiedenen Aufgabenbereichen das Ergebn...

    11 K 3284/07 (15.01.2008)
    Auch mittelbare Transferleistungsempfänger können vom Wohngeld ausgeschlossen sein. Als Bezieher einer Erwerbsunfähigkeitsrente zählt der Ehemann zur Bedarfsgemeinschaft mit seiner Ehefrau....

    S 14 U 2090/10 (19.10.2011)
    1. Hat der Unfallversicherungsträger bindend eine geringgradige Schwerhörigkeit als BK-Folge festgestellt, besteht ein Anspruch des Versicherten auf eine Versorgung mit Hörgeräten, wenn der Versicherte diese wünscht und akzeptiert und eine wirkungsvolle Minderung der Hörstörung durch die Versorgung mit Hörgeräten erreicht wird ("Ermessensreduktion auf N...

    Rechtsanwalt in Passau: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum