Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwältePrüfungsrechtPassau 

Rechtsanwalt in Passau: Prüfungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Dr. Rainer Kiewitz   Josef-Wenzl-Str. 3, 94034 Passau
     

    Telefon: 0851-9440128



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Prüfungsrecht

      Polnisch-deutscher Doppelabschluss (28.10.2005, 10:00)
      In dem Studiengang "Master of Sciences in Electrical Engineering" der Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik der Fachhochschule Köln hat Frank Peter Müller im März 2005 seinen Master-Abschluss mit dem Titel ...

      Dr. Wolfgang Bier zum neuen Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht gewählt (14.11.2011, 09:48)
      Mit Wirkung vom heutigen Tag wurde der Richter am Bundesverwaltungsgericht Dr. Wolfgang Bier zum Vorsitzenden Richter am Bundesverwaltungsgericht ernannt. Herr Dr. Bier wurde 1955 in Koblenz geboren. Nach Abschluss seiner ...

      DAV gegen drittes Staatsexamen für die Anwaltschaft (22.09.2010, 12:20)
      Fachanwaltsystem ein Erfolgsmodell – kein Zentralabitur notwendig Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Anwaltschaft hat im Sommer 2010 beschlossen, den Gesetzgeber aufzufordern, die Bundesrechtsanwaltsordnung ...

      Forenbeiträge zu Prüfungsrecht

      Sprachschein in NRW (22.10.2006, 20:54)
      Nach altem Prüfungsrecht war ja kein "Sprachschein" notwendig ! Nach neuem Recht wird einer verlangt ! Kennt Sich einer damit aus ? Muss es unbedingt einer aus der Uni sein oder gibt es vielleicht Sonderregelungen für ...

      Darf der Sohn vom Sparbuch Geld abheben???? (02.09.2007, 15:43)
      mal angenommen,eine mutter ist besitz eines sparbuches.der sohn,der 19 jahre ist wird das sparbuch pfündig.der sohn geht hin und hebt das ganze geld ohne probleme ab.der sohn besitzt über keinerlei vollmacht über das ...

      Privatrechtliches Prüfungsrecht (25.10.2010, 09:50)
      Gibt es ein privatrechtliches Äquivalent zum verwaltungsrechtlichen Prüfungsrecht, also die Prüfungsanfechtung bei einem privaten Bildungsträger, bei dem man unter Zahlung einer Teilnahmegebühr eine Abschlussprüfung ablegt? ...

      Studium-Täuschungsversuch mit fatalen Folgen!? (25.07.2007, 11:15)
      Folgender Fall ist zu bewerten: Ein Student des Hauptstudiums wird in seiner letztnotwendigen Hausarbeit, um sich für das Examen anzumelden, des Täuschungsversuchs überführt, weil er Passagen aus dem Internet übernommen hat, ...

      Wie könnte ein Gericht eine Schätzung bewerten? (25.08.2013, 09:06)
      Hallo, ich freue mich sehr, mich hier zu Wort melden zu können, da ich durch die Expertise von vielen hier bereits sehr viele Hintergründe erfahren und verstehen konnte. Anbei liegt folgender fiktiver Fall vor, bei dem ich ...

      Rechtsanwalt in Passau: Prüfungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum