Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtOverath 

Rechtsanwalt in Overath: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Overath: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Karin Rappenhöner   Im Komp 4, 51491 Overath
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 02206 / 3079


    Foto
    Olaf Höckendorf   Hauptstr. 77, 51491 Overath
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 02206 / 9199310



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    Förderstiftung MHH plus beim Erbrechtstag 2009 (30.10.2009, 11:00)
    Gemeinsame Veranstaltung mit der Sparkasse Hannover startet am Sonnabend, 31. Oktober 2009 um 14 Uhr im Hannover Congress Centrum Namhafte Experten referieren zu den Themen Erben, Vererben und Vorsorgen aus juristischer und ...

    Ist unser Erbrecht noch zeitgemäß? Wissenschaftlerin untersucht Folgen des demographischen Wandels (12.08.2010, 12:00)
    Auf dem weitläufigen Feld des Erbrechts scheint der fortschreitende demographische Wandel auf den ersten Blick keine allzu großen Konsequenzen zu haben. So macht der Umstand, dass in Zukunft weniger potentielle Erben in den ...

    Seniorenstudenten starten in das Sommersemester (27.02.2012, 22:10)
    Für die Seniorenstudenten der Hochschule Lausitz (FH) hat das Warten auf den Semesterbeginn nun bald ein Ende. Am Mittwoch, 14. März, beginnt das Sommersemester 2012 der Seniorenakademie am Studienort Senftenberg um 14:30 Uhr ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Neues Erbrecht und Pflege (15.01.2010, 20:19)
    Das neue Erbrecht begünstigt ja Pfelgende Angehörige bei der Erbschaft in einem höherem Ausmaß als das alte Recht. Was ist denn nun wenn bereits ein Erbvertrag besteht, welcher regelt das der pflegende Angehörige eine ...

    Enkel - Erbrecht komplexer Fall, wer kann mit Fakten dienen? (04.04.2012, 23:38)
    Mal angenommen ein Opa mit vier leiblichen Kindern und einer Frau in zweiter Ehe verstirbt plötzlich und unverhofft. Da der Kontakt zu seinen Kindern Zeit lebens sehr schlecht war hat er diese mit Hilfe eines eindeutig ...

    Wie lange ist ein Erbstreit zumutbar ? (07.04.2013, 11:57)
    Frau A kämpft seit 2009 gemeinsam mit einem Anwalt um ihren Pflichtteil und Pflichtteilergänzungsanspruch von ihrem Vater und hat bisher einige tausend Euro dafür ausgegeben das Ersparte ist aufgebraucht. Eine Stufenklage ...

    geschiedene Frau will Haus vom Mann (22.09.2009, 17:08)
    Frau X möchte sich von ihrem Mann trennen. Sie wohnt mit ihrer Tochter aus erster Ehe und der gemeinsamen Tochter in einem Haus, das dem Ehemann allein gehört. Sie betreibt dort eine Hundezucht, mit der sie nur unter Mühen ...

    Englisches Erbrecht (07.09.2011, 19:57)
    Hallo, folgende Situation stelle ich mir vor: Ein Mann verstirbt. Er war Engländer und lebte in England, er lebte in einer eheähnlichen Gemeinschaft und hatte einen minderjährigen Sohn aus einer geschiedenen Ehe. Ferner ...

    Urteile zu Erbrecht

    19 U 13/11 (10.06.2011)
    Das Kreditinstitut genügt seiner Pflicht, im Erbfall ihres Kunden die erbrechtliche Verfügungsberechtigung zu prüfen, wenn ihr ein notariell beurkundetes Testament des Erblassers vorgelegt wird; dies gilt auch dann, wenn das Testament auf einen Erbvertrag Bezug nimmt, der eine abweichende Erbeinsetzung vorsieht, die Unwirksamkeit der testamentarischen Verfüg...

    10 S 744/12 (18.12.2012)
    1. Bei der bodenschutzrechtlichen Störerauswahl auf der Primärebene hat sich die Behörde in erster Linie von dem Gesichtspunkt der effektiven Gefahrenabwehr unter Berücksichtigung des Verhältnismäßigkeitsgrundsatzes leiten zu lassen. Das Einschreiten gegen den Zustandsstörer, der auch Inhaber der tatsächlichen Gewalt und wirtschaftlich leistungsfähig ist, is...

    1Z BR 15/01 (28.06.2001)
    Das Recht auf einen inhaltlich richtigen Erbschein bleibt für den Miterben auch dann bestehen, wenn er aus der Erbengemeinschaft ausscheidet....

    Rechtsanwalt in Overath: Erbrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum