Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtOsnabrück 

Rechtsanwalt in Osnabrück: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Osnabrück: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1

    Logo
    Panhorst & Gutendorf   Möserstraße 34, 49074 Osnabrück 
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: +49 541 350720


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Claus Bartlitz   Hakenstraße 20, 49074 Osnabrück
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 0541 2052480


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Martin Laute   Kollegienwall 28 A-B, 49074 Osnabrück
    Dr. Schmidt & Laute Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 0541 818810



    Logo
    Anwaltskanzlei Toennes & Felsner   Schloßstraße 27, 49074 OsnabrückRechtsanwälte Fachanwälte
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 05412009820


    Logo
    Anwaltskanzlei Toennes & Felsner   Schloßstraße 27, 49074 OsnabrückRechtsanwälte Fachanwälte
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 05412009820



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Mietrecht

    Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
    Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

    Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke (14.06.2013, 10:12)
    Eine Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter einer Wohnung kann auch dann möglich sein, wenn dieser die Wohnung ausschließlich für berufliche Zwecke gebrauchen möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, ...

    Mieter muss wegen Zigarettenqualms Wohnung räumen (01.08.2013, 10:30)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Bislang waren sich Mieter sicher: In ihrer Wohnung dürfen sie uneingeschränkt rauchen. Die Richter am Amtsgericht Düsseldorf sahen das nun in einem Fall anders (AZ: 24 C 1355/13, Urteil vom ...

    Forenbeiträge zu Mietrecht

    Fall Eigenbedarfskündigung --rechtens? (18.05.2013, 14:40)
    Hallo Zusammen, mal angenommen: Eine Mietwohnung steht seit November 2012 über eine Hausverwaltung zum Verkauf.(--> damit Umwandlung in eine Eigentumswohnung?) Ende April 2013 hat die Vermieterin ihren neuen Eigentümer ...

    Fenster kaputt - Muss Mieter zahlen? (16.07.2012, 12:05)
    Frau Mustermann wohnt derzeit in einer Mietwohnung und beim Aufziehen der Rolladen entdeckte sie einen Sprung in der Scheibe. Ihr war es unerklärlich wie dieser Sprung entstanden ist und ging anschließend direkt zu ihrer ...

    Kündigungsrecht Gewerbe-/Büroraum (26.03.2013, 15:53)
    Hallo, ich habe mal eine Frage zum (ggf außerordentlichen) Kündigungsrecht im gewerblichen Mietrecht: H betreibt eine Produktionshalle und daneben angrezend liegt das Verwaltungsgebäude. Da H Platz frei hat, hat er an L in ...

    Lärmbelästigung von außen (21.08.2013, 12:38)
    Das Thema Lärm durch andere Mieter wird ja hier häufiger diskutiert. Aber wie sieht es grundsätzlich bei Lärm von außen aus - also etwa durch Baustellen, ein Gewerbe nebenan oder eine Feuerwache, wo zu allen Tages- und ...

    Winterdienst Mietrecht (14.01.2014, 17:44)
    Hallo zusammen,mal angenommen, folgender fiktiver Fall liegt vor: Mieter A (2 Personen) wohnen seit 7 Jahren in einem Einfamilienhaus zur Miete. Im Winter 2012/2013 wurde vom Vermieter B zum ersten Mal die Durchführung des ...

    Urteile zu Mietrecht

    32 C 5131/11 (30.11.2011)
    Die bloße Angabe eines Mietspiegelfeldes reicht grundsätzlich und auch beim Stuttgarter Mietspiegel zur Begründung der Mieterhöhung nach § 558 a Abs. 1 BGB nicht aus. Eine Nachbesserung der Begründung setzt die Zustimmungsfrist des §§ 558 b Abs. 2 BGB erstmals in Gang. Stimmt der Mieter der Mieterhöhungserklärung innerhalb der dann laufenden Frist zu, ist de...

    12 U 147/09 (31.05.2010)
    1. Entsteht im Obhutsbereich des (Gewerbe-) Mieters beim Mietgebrauch ein Schaden an der Mietsache (hier: Schaden durch das Ausströmen von Wasser aus einem Wasserhahn unterhalb eines Waschbeckens im Herren-WC), trägt der Mieter die Darlegungs- und Beweislast dafür, dass er den Schaden nicht zu vertreten hat. 2. Dieser Darlegungslast genügt der Mieter nicht ...

    24 W 179/01 (26.06.2002)
    Ein Eigentümerbeschluss, der für Beschlussanträge der Wohnungseigentümer die Schriftform und eine schriftliche Begründung vorschreibt, überschreitet schon die Beschlusskompetenz der Wohnungseigentümer, widerspricht aber jedenfalls Grundsätzen ordnungsmäßiger Verwaltung....

    Rechtsanwalt in Osnabrück: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum