Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVersicherungsrechtOranienburg 

Rechtsanwalt in Oranienburg: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Oranienburg: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Stefan Sonsalla   Friedrichrodaer Str. 45, 16515 Oranienburg
    Sonsalla
    Schwerpunkt: Versicherungsrecht


    Foto
    Leo Ismar   Mittelstraße 18, 16515 Oranienburg
    Rebbert & Ismar
    Schwerpunkt: Versicherungsrecht
    Telefon: 03301/538897



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Versicherungsrecht

    Versicherungsklauseln unwirksam / Nachträgliche Überprüfung ratsam (05.11.2004, 21:40)
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Klausel für unwirksam erklärt, mit der das beklagte Versicherungsunternehmen die Folgen einer Kündigung des Vertrages durch den Versicherungsnehmer regelte. In dem von der Deutschen ...

    Mehr Rechte für Versicherte (31.01.2012, 11:45)
    Zum heute an Länder und Verbände versandten Gesetzentwurf zur Änderung versicherungsrechtlicher Vorschriften erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Mit dem Gesetzentwurf werden die Rechte von ...

    Schrottimmobilien: Banken haften für Strukturvertriebs-Opfer (21.02.2011, 11:15)
    BGH-Urteil bestätigt Haftung von Banken und BausparkassenEine neue Entscheidung des Bundesgerichtshof (BGH-Urteil vom 29.06.2010, Az. XI ZR 104/08) verpflichtet Banken und Bausparkasse zum unaufgefordertem Hinweis an den ...

    Forenbeiträge zu Versicherungsrecht

    Kettenunfall (06.08.2012, 12:13)
    Hallo, ist das hier das richtige Unterforum für zivilrechtliche Haftungsfragen in Zusammenhang mit einem Kettenunfall? Oder geht's hier nur um (öffentliches) Strassenverkehrsrecht? Viele Grüße Soliton ...

    Suche dringend Nachhilfe im Raum Stuttgart in allg. Recht und Versicherungsrecht (07.09.2009, 13:36)
    Ich absolviere derzeit eine Weiterbildung zum Versicherungsfachwirt und habe bereits alle Prüfungen überstanden ausser die Fächer "Allgemeines Recht und Versicherungsrecht". Ich bekomme das Thema einfach nicht in meine Birne ...

    Schadenberater und Rechtsberatungsgesetz (10.01.2013, 16:09)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal an, man hat einen großen Brandschaden. Was macht man dann? Den Versicherer anrufen. Klar. Und der Versicherer schickt einen Profi. Man selbst ist Zwerg Nase. Wenn man vor der Schadenablehnung ...

    Versicherung erben (08.07.2010, 19:08)
    Mir ist bekannt dass wenn man ein Erbe annimmt alle Forderungen ebenfalls mit erben muss, doch wie verhält es sich z.B. bei Versicherung für ein Gegenstand der nicht mehr bestehen wird, also als Beispiel: Man erbt Haus und ...

    Fremdverschuldeter Wasserschaden und die Versicherung (20.11.2008, 23:20)
    Guten Abend, seit einigen Tagen gebe ich mich einem recht interessanten Gedankenspiel hin: Nehmen wir einmal an Handwerker der Firma A vergessen bei der Inbetriebnahme der Heizung ein Ventil zu schließen. Dadurch entsteht in ...

    Urteile zu Versicherungsrecht

    10 S 143/12 (30.10.2012)
    Das Verlassen der Unfallstelle rechtfertigt die Annahme arglistigen Handelns, wenn es geeignet ist, die Aufklärung des Tatbestandes und die Ermittlung des Haftungsumfangs der Versicherung nachteilig zu beeinflussen. Eine Bereicherungsabsicht ist nicht erforderlich....

    3 U 45/92 (05.02.1993)
    1. Der Geschädigte ist nicht verpflichtet, dem gegnerischen Haftpflichtversicherer vor dem Verkauf des Unfallfahrzeuges Gelegenheit zu Abgabe eines Restwertangebots zu geben. 2. Er braucht auch mit der Verwertung des Unfallfahrzeuges nicht zu warten, wenn er dem Haftpflichtversicherer (zur Regulierung des Schadens) eine Frist gesetzt hat....

    11 U 94/92 (29.07.1992)
    Bei gravierenden und folgenschweren Verletzungen entfällt ein Anspruch des Verletzten auf Schmerzensgeld auch bei überwiegendem Selbstverschulden nicht....

    Rechtsanwalt in Oranienburg: Versicherungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum