Rechtsanwalt für Kaufrecht in Oldenburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Schlossplatz von Oldenburg  (© sp4764 - Fotolia.com)
Schlossplatz von Oldenburg (© sp4764 - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Angelika Kässens unterhält seine Anwaltskanzlei in Oldenburg berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Kaufrecht
Kässens & Katenhusen Rechtsanwälte
Kanonierstraße 1
26135 Oldenburg
Deutschland

Telefon: 0441 2488462
Telefax: 0441 2488464

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Kaufrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Egge Dettmers persönlich in Oldenburg

Gaststraße 18 / Ecke
26122 Oldenburg
Deutschland

Telefon: 0441 5050220
Telefax: 0441 5050225

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Oliver Groll aus Oldenburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Kaufrecht
Arens & Groll
Cloppenburger Str. 46
26135 Oldenburg
Deutschland

Telefon: 0441 350350
Telefax: 0441 3503525

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild BGH: Fehlende Originallackierung bei einem Gebrauchtfahrzeug kein Mangel (20.05.2009, 13:47)
    Der unter anderem für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob der Käufer eines gebrauchten Kraftfahrzeugs ohne vorherige Fristsetzung vom Kaufvertrag zurücktreten kann, wenn die bei Abschluss des Kaufvertrages vorhandene Originallackierung vor der Auslieferung des Fahrzeugs beschädigt wird. Der Kläger kaufte am 18. November ...
  • Bild Erstattungsfähigkeit von Detektivkosten beim Tanken ohne Bezahlung (04.05.2011, 15:20)
    Der Bundesgerichtshof hat am 04.05.2011 entschieden, dass eine Tankstellenbetreiberin die zur Ermittlung eines Kunden aufgewandten Kosten von diesem erstattet verlangen kann, wenn er ohne zuvor zu bezahlen das Tankstellengelände verlässt. Der Beklagte tankte am 7. März 2008 an der von der Klägerin geführten Selbstbedienungstankstelle an der A8 Dieselkraftstoff zum ...
  • Bild Pferdeauktion ist eine öffentliche Versteigerung (24.02.2010, 13:58)
    Bundesgerichtshof zur Anwendung der Vorschriften über den Verbrauchsgüterkauf bei einer vom Zuchtverband veranstalteten Pferdeauktion Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass eine von einem Pferdezucht-verband veranstaltete Pferdeauktion, die von einem öffentlich bestellten Versteigerer durchgeführt wird, als öffentliche Versteigerung anzusehen ist, auf die die Vorschriften des Verbrauchsgüterkaufrechts nicht anzuwenden sind. Die ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Auto-Verkäufer-Käufer (11.11.2008, 01:06)
    Hallo! Ich hätte mal eine Frage. Man nehme an, dass eine Person ein Auto über eine bekannte Internetbörse kaufen möchte, sich bei dem Verkäufer meldet, um sich das Auto anschauen zu können. Die Person fährt zu dem Verkäufer, schaut sich das Auto an, bemerkt aber schon, dass es einige Unterschlagungen/Veränderungen in den ...
  • Bild Versteckter Mangel ??? (21.10.2005, 01:19)
    Hallo! Ich hab da malwieder eine Verständnisfrage im Zivilrecht, genauer gesagt zum Thema Versteckter Mangel im Kaufrecht (ich weiss nicht ob es diese Terminologie überhaupt gibt, hab es irgendwo mal gehört). Dazu mal ein kleines Beispiel, um mein Problem zu verdeutlichen: Ein Arzt (also kein Verbraucher) kauft für seine Praxis einen ...
  • Bild Schwierigkeiten bei Online-Kauf (23.08.2010, 21:03)
    Es stellt sich folgende Fragestellung: Ein Käufer hat Online eine Reihe von Artikeln zum Aufbau einer Satellitenanlage gekauft. Warenwert insgesamt ca. 330 EUR. Der Kauf wurde im Voraus bezahlt. Es erfolgte eine Teillieferung, innerhalb derer statt eines Artikels mit Warenwert ca. 35 EUR nur ein billigerer Artikel mit Warenwert 5 EUR ...
  • Bild Annahmeverzug, Mitverschulden: Auto wird geklaut! (08.08.2010, 13:26)
    Oh, oh, es gibt eine Rubrik Kaufrecht? Dann ist mein andrer Beitrag im Bürgerlichen Recht am falschen Platz. So, hier nochmal der Fall: A und B Kaufvertrag, Auto. B, Käufer, erwähnt Finanzierungsprobleme, die allerdings nicht in den Vertrag aufgenommen werden. Am vereinbarten Abholtag hat B tatsächlich kein Geld. A besteht auf Servanda des Vertrags ...
  • Bild Ebay- Artikel defekt beschrieben unter Hinweise (20.08.2007, 20:55)
    Hallo Leute, ich bin durch die Ebay suche auf euer Forum aufmerksam geworden und muss auch gleich mal eine erste Frage stellen. Eine fiktive Geschichte: E-Bay Kauf: iBook G4 1,2Ghz Listenpreis 530€ für 350€ im Sofort-Kauf. Artikelbeschreibung hoch und runter gescrollt, keine Angabe von Fehlern, nur das das Book 4 Jahre alt ist ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 131/10 (10.03.2011)
    Ein Recht des Käufers zum Rücktritt ohne Gewährung eines zweiten Nachbesserungsversuchs kann wegen Unzumutbarkeit zu bejahen sein, wenn dem Verkäufer beim ersten Nachbesserungsversuch gravierende Ausführungsfehler unterlaufen oder der erste Nachbesserungsversuch von vornherein nicht auf eine nachhaltige, sondern nur eine provisorische Mängelbeseitigung angel...
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 139/10 (20.01.2011)
    Zum Anspruch des Käufers eines Gebrauchtwagens auf Schadensersatz neben der Leistung, hier gerichtet auf Nutzungsausfall, wenn das Fahrzeug nach Übergabe an den Käufer polizeilich vorübergehend sichergestellt wird, weil vor Gefahrübergang im Herkunftsland des Fahrzeugs eine Diebstahlsanzeige erstattet wurde, die vom Anzeigeerstatter versehentlich nicht zurüc...
  • Bild OLG-HAMM, I-19 U 147/09 (30.11.2010)
    Zu den Voraussetzungen von Schadensersatzansprüchen wegen Lieferung einer vertragswidrigen Schweineherde (hier: Infektion mit dem PRRS-Virus) nach Litauen....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildVerbraucherfreundliches Urteil im VW-Abgasskandal
    Das Urteil des Landgerichts Arnsberg (Az.: I-2 O 264/16) dürfte allen Geschädigten des VW-Abgasskandals große Hoffnung machen. Volkswagen muss einem Käufer eines VW Passat Schadensersatz zahlen und den Wagen mit der manipulierten Software zurücknehmen. „Das Erstaunliche ist nicht das Urteil an sich, auch andere Gerichte haben ...
  • BildGewährleistung und Garantie
    Gewährleistung und Garantie - "Ist doch eh alles das Gleiche!" Falsch! Oft werden Begriffe durcheinander gewürfelt. Doch was genau sind denn dann die Unterschiede? In diesem Beitrag werde ich sie erklären. Gewährleistung Die Gewährleistung oder das Gewährleistungsrecht wird dem Käufer ...
  • BildEinkauf im Laden: kann ich Kleidung einfach umtauschen?
    Lange Schlange vor der Umkleidekabine, keine Lust auf Anstehen. Die Entscheidung zum „Blind-Kauf“ ist getroffen und zu Hause stellt man wie so oft fest, dass die Hose doch zu klein ist. Während im Online-Handel nun ein 14-tägiges Rückgaberecht in Form eines Widerrufsrechts gesetzliche verpflichtend für den Fernabsatz festgeschrieben ...
  • BildWelche Rechte habe ich beim Kauf?
    Wir kaufen fleißig ein und wenn uns das gekaufte Produkt nicht gefällt oder nicht richtig funktioniert, ist meistens der Weg zum Händler unsere Lösung. Die Geschäfte nehmen die Ware dann entweder widerspruchslos zurück oder auch nicht.Doch welche Rechte hat der Händler und welche Rechte hat der Verbraucher? ...
  • BildRückruf Porsche Cayenne Diesel – Anspruch auf Fahrzeug ohne Mangel
    Bekanntlich hat das Bundesverkehrsministerium kürzlich den Rückruf für den Porsche Cayenne 3,0 V6 Diesel angeordnet. Grund für den Rückruf soll der Einsatz einer unzulässigen Abschalteinrichtung sein, die dafür sorgt, dass das Fahrzeug auf dem Prüfstand deutlich bessere Abgaswerte erreicht als auf der Straße, berichteten verschiedene Medien Ende Juli. ...
  • BildVon der Garantie bis zur Rückgabe - Welche Rechte habe ich als Käufer?
    Man kennt es nur zu gut. Gerade jetzt, wo die Weihnachtszeit wieder unmittelbar bevor steht, locken wieder viele vermeintliche Schnäppchen im Laden zum Kauf und ehe man sich versieht hat man die Ware schon in der Einkaufstüte. Doch kann die Ware einfach zurück gegeben werden, wenn sie kaputt ist ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.