Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteGesellschaftsrechtOffenburg 

Rechtsanwalt in Offenburg: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Offenburg: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Foto
Dr. Eberhard Eyl   In der Spöck 4, 77656 Offenburg
EYL Rechtsanwalt + Avocat
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0781 - 9 69 17 67


Foto
Dr. Oliver Schloz   Bertha-von-Suttner-Str. 7, 77654 Offenburg
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0781 9193800


Foto
Dr. Martin Mildenberger   Bertha-von-Suttner-Str. 3, 77654 Offenburg
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0781 93810



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Gesellschaftsrecht

Morrison & Foerster eröffnet Büro in Deutschland (24.09.2013, 15:11)
NEW YORK (24. September 2013) Morrison & Foerster hat heute angekündigt, dass sich die Berliner Partner von Hogan Lovells ihrer Sozietät anschließen. Durch den Zusammenschluss mit diesem am deutschen Markt weithin anerkannten ...

Stifterverband fördert juristische Lehre an der Universität zu Köln (16.02.2011, 11:00)
Stifterverband fördert juristische Lehre an der Universität zu KölnKompetenzzentrum erhält fast 400.000 EuroAn der Universität zu Köln entsteht in Kooperation mit dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft ein ...

BGH zur Haftung bei unterbliebener Offenlegung der wirtschaftlichen Neugründung einer GmbH (07.03.2012, 10:25)
Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute über die Haftung von Gesellschaftern einer GmbH entschieden, wenn diese eine still gelegte Gesellschaft wirtschaftlich neu gründen, die ...

Forenbeiträge zu Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht!!! (05.07.2006, 08:02)
Hallo an Alle! Ich bin zur Zeit in grosser Not wegen meiner Wirtschaftsrecht-Pruefung und ich waere Allen sehr dankbar, wenn mir hier bei diesem Fall jmd. helfen wuerde. Vielen Dank im Voraus an alle die mir ...

Prof. Walter G. Paefgen --- Alte Klausuren (28.01.2006, 18:49)
Hallo, wollt mal die Frage in den Raum stellen, ob jemand schonmal bei Prof. Walter G. Paefgen (ehemals Lehrstul an der Uni Tübingen und ab diesem Semester an der Uni Regensburg) eine Klausur im Handels- und ...

als Frage beantworten?!?!?!??!">"In juristischer Hinsicht vorab klären"->als Frage beantworten?!?!?!??! (07.07.2011, 09:59)
Hallo, ich habe mal eine Frage, wie würdet ihr das verstehen. Es handelt sich um einen zivilrechtlichen Fall im Gesellschaftsrecht, bei dem es drei Fragen gibt und auf diese drei Fragen gibt es auch 100 % der Punkte. In den ...

Haftungsbeschränkung durch AGB (09.01.2013, 17:37)
Ich bräuchte dringend Hilfe bei einer Frage: Kann eine GbR die Haftung für Sachmängel gegenüber einem Verbraucher ( mit dem ein Werkvertrag besteht ) mit Hilfe von AGB ausschließen ? Und was genau soll § 310 Abs.4 BGB ...

Zeichnungsberechtigter - Geheimhaltungsvereinbarung (03.08.2012, 10:22)
Hallo zusammen, wir haben in unserem Unternehmen nur einen Prokuristen, welcher u.a. Geheimhaltungsvereinbarungen (GHV) unterschreibt. Nun ist dieser leider im Urlaub und ich bin mir nicht sicher wer nun unterschreibt. ...

Urteile zu Gesellschaftsrecht

14 U 13/12 (10.10.2012)
Zum Anspruch von über einen Treuhandvertrag mit der Treuhandkommanditistin an einer Publikums-KG beteiligten, im Innenverhältnis Kommanditisten gleichgestellten Treugebern auf Mitteilung von Namen, Anschriften und Beteiligungshöhen der Gesellschafter der Publikums-KG sowie der weiteren Treugeber gegen die Publikums-KG, die geschäftsführende Komplementärin so...

S 16 AL 43/07 (08.06.2010)
1. Der Alleingesellschafter einer GmbH steht zur Gesellschaft in keinem Beschäftigungsverhältnis, selbst wenn er für diese eine untergeordnete Tätigkeit nach Weisung verrichtet (vgl BSGE 66, 69).2. Etwas anderes gilt regelmäßig dann, wenn der Gesellschafter die Beteiligung nur treuhänderisch für einen Dritten mit den Rechten und Pflichten wahrnimmt und er au...

3-5 O 100/10 (15.02.2011)
Eine Verlustteilnahme durch Verminderung des Genusskapitals und eine Aussetzung der jährlichen Zinszahlung kommt auch bei einem Bankgenussschein nach § 10 Abs. 5 KWG nicht in Betracht, wenn diese nach den Genussscheinbedingungen daran geknüpft sind, dass hierdurch ein Bilanzverlust nicht eintreten darf, dieser jedoch nicht entstehen kann, wenn das emittieren...

Rechtsanwalt in Offenburg: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum