Rechtsanwalt in Oberhausen-Rheinhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Oberhausen-Rheinhausen
Dr. Thome & Kirschner Rechtsanwälte
Hauptstraße 57
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Deutschland

Telefon: 07254 950206
Telefax: 07254 950208

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Oberhausen-Rheinhausen
Dr. Thome & Kirschner Rechtsanwälte
Hauptstraße 57
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Deutschland

Telefon: 07254 950206
Telefax: 07254 950208

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Oberhausen-Rheinhausen

Hauptstraße 57
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Deutschland

Telefon: 07254 950206
Telefax: 07254 950208

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Tierhaltung in Mietwohnung / Mietvertrag (10.06.2012, 11:19)
    Schönen guten Morgen! Nehmen wir einmal an, in einem Mietvertrag steht folgendes: Abs. 2 Mit Rücksicht auf die Belange des Vermieters, die Gesamtheit der Mieter und im Interesse einer ordnungsgemäßen Bewirtschaftung des Hauses und der Wohnung bedürfen die Mieter der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Vermieters, wenn sie . . . d) ein Tier halten wollen (s.a. ...
  • Bild Weiterbeschäftigung nach Entbindung (16.06.2011, 18:19)
    Guten Abend zusammen, in unserem Betrieb hat vor etwa 3 Jahren eine Arbeitnehmerin entbunden und danach haben wir bis vor kuzem nichts mehr von der Kollegin gehört. Vor einiger Zeit meldete sie sich plötzlich und unerwartet und wollte, dass wir sie wieder einstellen, oder ihr aber eine Kündigung schreiben, damit sie wohl ...
  • Bild Kurzarbeit (21.05.2011, 13:01)
    Hallo, mal folgender (fiktiver) Fall: Ein Arbeitgeber beantragt in 2010 Kurzarbeit für Teile seiner Belegschaft (ca. 50% der Belegschaft). Die Auftragslage macht dies nicht zwingend erforderlich, der AG sieht dies aber als Chance, Geld / Gehaltszahlungen zu sparen. Während dieser Kurzarbeitsphase sind die Teile der Belegschaft, die nicht in Kurzarbeit sind, massiv ...
  • Bild Mietvertrag: Kündigung mit falscher Frist - rechtskräftig? (29.09.2008, 18:46)
    Hallo folks, ich hätte gern eure Meinungen zu folgendem Sachverhalt: Ein Mieter wohnt zusammenhängend 9 Jahre in einer Mietwohnung. Er hat außer seinem Mietvertrag beim Einzug von seinem Vermieter periodisch weitere Mietverträge zur Unterschrift erhalten, einen nach 2 Jahren und einen nach weiteren 5 Jahren mit jeweils angepassten Mieten und Nebenkosten. Der ...
  • Bild Hundesteuerbefreiung für einen Therapiebegleithund (04.05.2011, 09:12)
    Hundesteuerbefreiung für einen Therapiebegleithund Es geht um einen Streit mit der Stadt, ob ein Hund von der Hundesteuer befreit werden kann. Es geht um eine Ergotherapeutin in einem Seniorenhaus, die eine Zusatzausbildung als tiergestützte Therapeutin (vom Haus bezahlt) hat und dort mit dem Hund arbeitet . Es wurde ein Antrag auf Steuerbefreiung gestellt, ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildGrundzüge des Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahrens nach OWiG
    Der Artikel soll einen kurzen Überblick über das richtige Vorgehen in Bußgeld- bzw. Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren, insbesondere wegen Geschwindigkeitsüberschreitung, verschaffen. In Verfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeiten, meistens wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen, sollten Sie grundsätzlich keinerlei Angaben zur Sache und insbesondere auch nicht zur Person des Fahrers machen. Bereits auf einen Anhörungsbogen sollten Sie einen ...
  • BildEndspurt für den Darlehenswiderruf – Regierung will „ewiges“ Widerrufsrecht beenden
    Der Endspurt für den Widerruf von Darlehen läuft: Wer durch einen Darlehenswiderruf noch von den derzeit niedrigen Zinsen profitieren möchte, sollte jetzt handeln. Denn die Bundesregierung hat das Aus für den sog. Widerrufsjoker beschlossen. Am 27. Januar hat das Bundeskabinett beschlossen, dass das „ewige“ Widerrufsrecht bei zwischen 2002 ...
  • BildMietrecht - was zählt alles zur Kleinreparaturklausel?
    Die meisten Vermieter versuchen zwanghaft jegliche Schäden oder Mängel an der Wohnung durch den Mieter zahlen zu lassen. Argumentiert wird mit der allgemeinen „Kleinreparaturklausel“ im Vertrag oder damit, dass gerade der spezielle Mangel „Sache des Mieters“ sei. Die Erfahrung zeigt: Häufig profitieren die Vermieter von ihrer Erfahrung und ...
  • BildIst ein Reifenplatzer ein Betriebsschaden?
    Welchem Autofahrer ist es nicht schon einmal passiert, dass ihm während der fahrt ein Reifen geplatzt ist? Neben der Arbeit, die man mit Reifenwechseln hat, kommen auch noch Kosten für einen neuen Reifen auf einen zu. Damit wenigstens diese nicht zu zusätzlicher Missstimmung führen, kommt man ein Autofahrer ...
  • BildDarf der Vermieter für Notfälle einen Wohnungsschlüssel behalten?
    Vermieter dürfen unter Umständen einen Schlüssel behalten, um in Notfällen die Wohnung des Mieters zu betreten. Wann das der Fall ist und welche Alternativen es gibt erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vor allem wenn Mieter längere Zeit nicht zu Hause sind, können schnell Notsituationen wie ein ...
  • BildVerpflegungsmehraufwand: Höhe & Berechnung bei Reisekostenabrechnung
    Inwieweit erhalten Arbeitnehmer ihre zusätzlichen Kosten für Verpflegung im Rahmen der Reisekostenabrechnung ohne Abzüge für den Fiskus erstattet? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Arbeitnehmer können von ihrem Arbeitgeber nicht zwangsläufig die Erstattung ihrer Verpflegungsmehraufwendungen als Reisekosten verlangen. Etwas anders kann sich jedoch aus dem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.