Rechtsanwalt für Pachtrecht in Oberhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Oberhausen (© marlin69 - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Oberhausen (© marlin69 - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Pachtrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Lothar Staudinger mit Büro in Oberhausen
Stank & Staudinger Rechtsanwälte
Dudelerstr. 22
46147 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 9964634
Telefax: 0208 9964666

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Pachtrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Michaela Jaekel mit Anwaltsbüro in Oberhausen

Ulmenstr. 28
46049 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 842087
Telefax: 0208 842088

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Pachtrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Below engagiert in der Gegend um Oberhausen

Pfälzer Str. 67
46145 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 9698910
Telefax: 0208 9698920

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Pachtrecht
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...

Forenbeiträge zum Pachtrecht
  • Bild Fristlose Kündigung Bundeskleingartengesetz (01.11.2013, 20:26)
    Ein Verein hat einen finanziellen Schaden verursacht durch A. Spielt ja keine Rolle ob durch Diebstahl, Unterschlagung, Veruntreuung oder sonstigem rechtswidrigem Verhalten. Eine Kündigung der Vereinsmitgliedschaft ist sicher aus solchen Gründen möglich, aber wie sieht es beim Pachtvertrag aus ? Das Bundeskleingartengesetz regelt dies ja abschließend und da steht nur : Bei Nichtbezahlung ...
  • Bild Pachtrecht!? Weidepfähle müssen bleiben? (19.01.2014, 15:56)
    Hallo,ein Pachtvertrag wurde fristgerecht gekündigt und jetzt möchte der Pächter die Pfähle und den Offenstall (ohne festen Boden) auf den Weiden abbauen.Die Verpächterin behauptet, das der Pächter die Sachen nicht abbauen darf.Sie verbleiben auf der Weide,Begründung, weil sie fest im Boden verankert wären. Kann jemand dazu Stellung nehmen, wie die ...
  • Bild Verfahrensfehler bei Zwangsversteigerung? (03.02.2012, 15:27)
    Folgender Fall: Mieter M hat seit über 10 Jahren eine Wohnung von Vermieter V gemietet. V hatte die Wohnung von der Bank B als Kapitalanlage erworben und klagt seit Jahren gegen B, weil er sich getackt B getäuscht fühlt. Irgendwann stellt V die Zahlungen für den Kredit der Wohnung ein. B ...
  • Bild Gewerbl. Vermietung, neuer Teppich. (12.03.2009, 10:30)
    Hallo Folgender Fall; Firma X mietet 3 zusammenhängende und nur durch jeweils eine Tür getrennte Gewerberäume seit über 10 Jahren. Die Auslegware (Teppich), welche zur Mietsache gehört, ist nach dieser Zeit natürlich abgenutzt. Hier und dort sind Flecken die sich nicht mehr entfernen lassen. An gewissen Stellen (da wo man sitzt) ist ...
  • Bild Berechnungsgrundlage für Betriebskosten bei gemischt genutztem Gebäude (08.09.2008, 18:44)
    Angenommen M lebt als Wohnraum-Mieter in einem gemischt genutzten Gebäude aus Wohn- und Gewerbefläche. Angenommen die Gewerbefläche wird von einem Restaurant genutzt. Nach einem Jahr Mietverhältnis erhält M eine Betriebskostenabrechnung, in der ihm ungewöhnlich hohe Heiz- und Wasserkosten angerechnet werden. M stellt fest, dass auf der Abrechnung als Berechnungsgrundlage die ...

Urteile zum Pachtrecht
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 6 K 2049/00 (14.11.2002)
    1. Ein in einem Werbenutzungsvertrag vereinbartes Vorpachtrecht kann nach Kündigung des Vertrages nicht wirksam ausgeübt werden, wenn der Vorpachtberechtigte die in einem neuen, mit einem Dritten abgeschlossenen Werbenutzungsvertrag als Hauptleistung geschuldete Pflicht, die Werbeanlagen in einer speziellen Produktlinie zu erbringen, nicht erfüllen kann. 2....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 2597/99 (02.03.2000)
    1. Die zwischenstaatliche Institution "Europäische Schulen" besitzt eine auf ihren Aufgabenbereich beschränkte, partielle Rechtspersönlichkeit, an der jede einzelne Schule als deren Untergliederung teilnimmt. 2. Eine Europäische Schule ist nach § 61 Nr 1 VwGO beteiligungsfähig, soweit sie sich auf ihren subjektiven Rechtskreis beruft; im Prozeß ha...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 14 U 72/04 (21.06.2006)
    1. Zu einem Pachtvertrag bezüglich eines nach den Grundsätzen der unvordenklichen Verjährung betreffendes Wasserrecht 2. Zur Bedeutung des Inkrafttretens des Wasserhaushaltsgesetzes und des Hessischen Wassergesetzes für den Fortbestand derartiger Rechte...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.