Rechtsanwalt in Nürtingen: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nürtingen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Nürtingen am Neckar (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Nürtingen am Neckar (© Manuel Schönfeld - Fotolia.com)

Das Strafrecht befasst sich mit dem Rechtsgüterschutz durch eine Einflussnahme in das menschliche Verhalten. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche aufgeteilt: das materielle und das formelle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in Deutschland im StGB (Strafgesetzbuch). Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine schuldhafte und rechtswidrige Handlung, bei der vom Gesetzgeber eine Strafe vorgesehen ist. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Sachbeschädigung und Nötigung, sondern auch Unfallflucht, Betrug, Diebstahl oder auch Erpressung etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgelegt. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Haftstrafe oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Frank Erdmann kompetent in der Gegend um Nürtingen

Strohstraße 8
72622 Nürtingen
Deutschland

Telefon: 07022 9792859

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ralf Müller berät Mandanten zum Bereich Strafrecht gern in Nürtingen

Bahnhofstraße 3
72622 Nürtingen
Deutschland

Telefon: 07022 32077
Telefax: 07022 33453

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Maier gern vor Ort in Nürtingen

Kirchheimer Straße 60
72622 Nürtingen
Deutschland

Telefon: 07022 97930
Telefax: 07022 979397

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Andersch persönlich in der Gegend um Nürtingen

Am Kührain 14
72622 Nürtingen
Deutschland

Telefon: 07022 932900
Telefax: 07022 9329030

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Strafrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Philipp Beck mit Kanzleisitz in Nürtingen

Neckarstraße 16
72622 Nürtingen
Deutschland

Telefon: 07022 5029290
Telefax: 07022 5029299

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Nürtingen

Sie haben ein strafrechtliches Problem? Lassen Sie sich von einem Anwalt informieren

Rechtsanwalt für Strafrecht in Nürtingen (© BillionPhotos.com - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Nürtingen
(© BillionPhotos.com - Fotolia.com)

Hat man eine Straftat begangen, können die Strafen bei einer Verurteilung für das weitere Leben folgenschwer sein. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher in jedem Fall dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Anwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. In Nürtingen sind einige Rechtsanwälte für Strafrecht mit einer Kanzlei vertreten. Ein Anwalt im Strafrecht in Nürtingen ist in allen Belangen rund um das Strafrecht der perfekte Ansprechpartner. Der Jurist kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um das Jugendstrafrecht und internationales Strafrecht kann der Jurist kompetente Antworten bieten. Der Rechtsanwalt im Strafrecht in Nürtingen kann als Strafverteidiger oder auch als Pflichtverteidiger agieren, Akteneinsicht beantragen und natürlich beratend tätig werden. Das z.B., wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, Anstiftung, Beihilfe oder auch Ordnungswidrigkeiten.

Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin berät und unterstützt Sie bei sämtlichen Problemen im Strafrecht

Auch wenn eine Untersuchungshaft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter teilgenommen hat, kann der Rechtsanwalt zum Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um eine U-Haft abzuwenden. Rechtsanwälte im Strafrecht sind ebenso die richtigen Ansprechpartner, wenn man bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Ist man bereits verurteilt, dann wird der Rechtsbeistand ebenso darüber aufklären, ob eine Berufung Sinn macht und die Risiken und Chancen erläutern. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Jurist die Vorgehensweise und die möglichen Folgen mit dem Mandanten absprechen. Aber nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Anwaltskanzlei im Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden zum Beispiel durch Stalking, dann wird man gleichfalls durch die erfahrenen Juristen unterstützt und beraten.


News zum Strafrecht
  • Bild Jura: Schnuppertage im Juni (14.05.2012, 16:10)
    Wer sich für ein Jurastudium an der Uni Würzburg interessiert, sollte die Schnuppertage der Juristischen Fakultät besuchen. Am 15. und 16. Juni gibt es dort viele Informationen rund ums Studium – und erste Eindrücke von Uni und Stadt gleich mit dazu. Anmelden kann man sich bis 8. Juni.Von Studierenden und ...
  • Bild Dies academicus 2011: Die Uni Bern ist effizient, aber herausgefordert (03.12.2011, 18:10)
    Die Universität Bern sieht sich einer grossen Herausforderung ausgesetzt: Der finanzielle Spielraum bleibt eng. Gelobt wurde an der 177. Stiftungsfeier jedoch die Effizienz der Universität, mit der sie die tiefen Kantonsbeiträge unter anderem durch Drittmittel auffangen konnte. Am Dies academicus wurden zwölf Ehrendoktortitel verliehen.«Die Jahre unter alt Rektor Urs Würgler ...
  • Bild „Wie in Stein gemeißelt ...“ – Vortrag zu Recht und Schrift (07.08.2013, 13:10)
    Rechtsprofessor Klaus Günther vom Exzellenzcluster „Normative Ordnungen“ spricht am 13. August 2013 im Offenbacher Klingspor-MuseumFRANKFURT. Das Recht und die Sprache, zumal als geschriebenes Wort, stehen seit jeher in einem engen Verhältnis zueinander und beeinflussen sich gegenseitig. Einen Einblick anhand ausgewählter Aspekte, bei dem auch gegenwärtige rechtstheoretische Diskussionen zur Sprache kommen, ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Suche Strafrecht der Niederlande / Amtshilfe bei Verstößen gegen Dt. Recht (ohne Verstoß in NL und b (31.01.2014, 12:16)
    Hallo.Ich habe ja schon einige "Criminal Codes" oder "Penal Law" gefunden.Auch der Ukraine.Aber bei den Niederlanden komme ich nicht weiter.Gibt es das irgendwo in Englisch, und wenn bekannt Deutsch?Desweiteren interessiert mich, ob die Niederländische Justiz Amtshilfe wie Ermittlung und Datenweitergabe einer Person leistet, wenn das Vergehen in den Niederlanden nicht ...
  • Bild Strafrecht Fallösung gemeinschaftlich begangener Mord (12.02.2014, 19:06)
    Hallo ihr Lieben,ich sitze gerade an einer Fallösung und bin ein bisschen verwirrt was den Aufbau betrifft.Fall:A und B töten X. A will X aus Rache und Habgier töten. B will ihm helfen hat aber kein persönliches Interesse am Tod des X. A hält den X fest und B schneidet ...
  • Bild Zugbelästigung am Arbeitsplatz (26.01.2010, 10:19)
    Es gibt ja Menschen, die sind zugempfindlich und solche, die es nicht sind. Ein zugempfindlicher Arbeitnehmer möchte nicht hinnehmen, dass an seinem Arbeitsplatz eine relativ starke Zugbelästigung durch die Klima/Lüftungsanlage bestehen bleibt, da er dadurch Ohrenschmerzen und Nackenprobleme kriegt, die dann tagelang anhalten. Wo finde ich arbeitsschutzrechtliche Vorschriften dazu? Bundesland ...
  • Bild Die Nutzung gehackter Programme bei iPhone (26.03.2009, 11:16)
    Hallo, ich habe ein interessantes Thema bekommen: " Die Nutzung gehackter Programme bei iPhone (Nokia etc.)"(Rahmenthema: "Strafrecht und neue Medien"), kann mir jemand helfen??? Urteile??? Aufsätze??? Ich hoffe auf Hilfe von euch. Gruß Michael
  • Bild Welcher Schwerpunkt? (22.01.2014, 23:23)
    Ich stehe gerade vor der Wahl meines Schwerpunktbereichs, kann mich aber irgendwie nicht so richtig entscheiden. In meine Überlegungen hab Grundlagen des Rechts, Arbeit und Soziales und Kriminalwissenschaften miteinbezogen. Klingt für mich auf den ersten Blick mal alles interessant. Grundlagen des Rechts wär mal ganz abseits der Paragraphen, geschichtlich und philosophisch und ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 6 B 450/03 (26.11.2003)
    1. Die Anordnung zur Teilnahme eines Fahranfängers an einem Aufbauseminar nach § 2a Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 StVG muss angeordnet werden, wenn in der Probezeit eine Straftat oder Ordnungswidrigkeit begangen worden ist, die nach § 28 StVG in das Verkehrszentralregister einzutragen ist.2. Die Rechtmäßigkeit der strafrechtlichen oder bußgeldrechtlichen Ahndung ist v...
  • Bild KG, 2 Ws 351/11 - 1 AR 1081/11 (11.01.2012)
    1. Bei der Beurteilung der Frage, ob der Beschuldigte Anlass zu einer Strafverfolgungsmaßnahme gegeben hat (§ 5 Abs. 2 Satz 1 StrEG), ist ein strenger Maßstab anzulegen. Erforderlich ist insoweit, dass er die Maßnahme durch die Tat selbst oder sein früheres oder nachfolgendes Verhalten ganz oder überwiegend verursacht hat. 2. Der Freigesprochene hat die Erm...
  • Bild SG-MARBURG, S 12 KA 236/09 (17.03.2010)
    Die Zulassung ist einer Ärztin zu entziehen, die an einer Alkoholabhängigkeit leidet.Strafrechtliche Verurteilungen, wenn auch fünf Jahre zurückliegend, wegen der Ausstellung von Rezepten über Antisuchtmittel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung, ohne dass diese Medikamente für die Versicherten, für die die Rezepte ausgestellt worden waren, bestimm...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildStrafverfahren: besteht eine Anwesenheitspflicht für den Angeklagten?
    Inwieweit muss der Angeklagte an der Gerichtsverhandlung im Rahmen von einem Strafverfahren teilnehmen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Nicht jeder Angeklagte nimmt gerne an einer Gerichtsverhandlung teil, sondern würde diese Ausgabe lieber an seinen Strafverteidiger delegieren. Was etwa in einem Rechtsstreit vor einem Zivilgericht ...
  • BildIst ein Gartenzwerg mit Stinkefinger eine Beleidigung?
    In früheren Zeiten waren Gartenzwerge ein Synonym für Spießbürger, Schrebergärtner und Rentner, da sie nahezu ausschließlich in deren Gärten zu finden waren. Sie trugen artig einen Spaten, schoben eine Schubkarre oder hielten eine Gießkanne. Liebe Mitbewohner im Grünen sozusagen. Doch im Laufe der Jahre wurden die Gartenzwerge immer ...
  • BildEin Fehler im Strafverfahren ist noch lange kein Fehler im berufsgerichtlichen Verfahren
    Der vorliegende Fall zeigt mal wieder deutlich, dass die Weichen im Strafverfahren gestellt werden und das die nachrückenden Verfahren bestenfalls davon profitieren, schlimmstenfalls darunter leiden. Ein Steuerberater wurde wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Dem Urteil lag ein Geständnis zugrunde. Dieses ergab sich aus einer Verfahrensabsprache ...
  • BildDer rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss
    Ist der festgestellte rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss ein echter Sieg für den Mandanten und seinem Strafverteidiger oder leider doch nur ein Pyrrhussieg? Das Bundesverfassungsgericht entschied erst vor kurzem (erneut), dass zumindest ein Sieg (wie man auch immer diesen nun nennen und werten will) möglich ist (BVerfG, Beschl. Vom 16.04.2015 – ...
  • BildIllegale Müllentsorgung & Müllverbrennung: Bußgeld & Strafen
    Illegale Müllentsorgung und Müllverbrennung ist kein Kavaliersdelikt. Teilweise droht ein empfindliches Bußgeld oder sogar Strafen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Das Spektrum der illegalen Müllentsorgung ist weit. Es reicht von dem Wegschmeißen einer Zigarettenkippe, dem Abstellen von Sperrmüll ohne Anmeldung bis zum „Entsorgen“ eines Schrottwagens ...
  • BildIst das Parken mit Behindertenausweis ohne Ausweisinhaber strafbar?
    Eine Frau, die den Behindertenausweis ihres Sohnes zur Nutzung eines Sonderparkplatzes verwendet hat obwohl der Sohn bei ihrer Einkaufstour nicht dabei war, musste sich nun vor Gericht verantworten. Die Richter des Amtsgerichts und später sogar des Oberlandesgerichts Stuttgart hatten zu entscheiden, ob die Frau sich eventuell sogar strafbar ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.