Rechtsanwalt in Nürnberg: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nürnberg: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)

Das Verkehrsrecht ist ein sehr schwieriges und breitgefächertes Rechtsgebiet. Das Verkehrsrecht umfasst nicht nur das Zivilrecht, sondern auch das Strafrecht und das öffentliche Recht. Es ist ein Teil des Verkehrswesens und befasst sich mit allen Situationen und Problemen, die im Verkehr entstehen können. Für fast jeden Menschen spielt das Verkehrsrecht eine tragende Rolle, denn als Verkehrsteilnehmer ist man zumeist jeden Tag mit ihm konfrontiert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Robert Meyer unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Verkehrsrecht kompetent im Umkreis von Nürnberg
Rechtsanwalt Robert Meyer
Ernst-Sachs-Str. 12
90441 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 533968
Telefax: 0911 5818632

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Lawrenz & Kollegen berät im Schwerpunkt Verkehrsrecht engagiert in der Umgebung von Nürnberg
Lawrenz & Kollegen
Pretzfelder Str. 15
90425 Nürnberg
Deutschland

Telefon: +49 911936850
Telefax: +49 9119368525

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht kompetent in Nürnberg
Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft
Oedenberger Strasse 149
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 372880
Telefax: 0911 3728888

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Verkehrsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Verena Dusik persönlich in der Gegend um Nürnberg
VD Rechtsanwältin Verena Dusik
Humboldtstraße 7
90443 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 47876742
Telefax: 0911 47876959

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Claudia Schneider mit Niederlassung in Nürnberg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Verkehrsrecht
Dr. Reiner & Kollegen
Schmausenbuckstr. 76
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 544480
Telefax: 0911 5444820

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Verkehrsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jens Hermann persönlich in der Gegend um Nürnberg
Magold, Walter & Hermann
Oedenberger Straße 149
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 372880
Telefax: 0911 3728888

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Schwerpunkt Verkehrsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mischa Broschinski mit Büro in Nürnberg

Weißenburger Straße 201
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 99901250
Telefax: 0911 99901251

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Stefanie Orywol berät zum Verkehrsrecht gern im Umland von Nürnberg
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Lihs (Fachanwalt für Verkehrsrecht) berät Mandanten zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Nürnberg
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Elke Post persönlich in Nürnberg

Schlaunstraße 31
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 81010990
Telefax: 0911 81010992

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Verkehrsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Martina Hunneshagen jederzeit vor Ort in Nürnberg
Engelmann Eismann Ast Rechtsanwaltskanzlei
Archivstraße 3
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 50716320
Telefax: 0911 50716321

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Gabriele Frieß-Sommer berät Mandanten im Schwerpunkt Verkehrsrecht gern im Umkreis von Nürnberg

Bucher Straße 43
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 552443
Telefax: 0911 5819406

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Hans Wilhelm Busch bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht jederzeit gern im Umkreis von Nürnberg

Ostendstraße 229-231
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 99969930
Telefax: 0911 999699310

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Susanne Koller berät Mandanten im Schwerpunkt Verkehrsrecht jederzeit gern vor Ort in Nürnberg

Theodorstraße 2 a
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8914252
Telefax: 0911 8914253

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Katrin Heintz unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Nürnberg

Beuthenerstr. 41
90471 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2330138

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf E. Peisl LL.M. bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verkehrsrecht kompetent im Umkreis von Nürnberg

Peuntgasse 3
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2446620
Telefax: 0911 24466260

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Seifert unterstützt Mandanten zum Verkehrsrecht jederzeit gern in der Nähe von Nürnberg
Kanzlei Kopp&Mühling
Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 2
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911241264
Telefax: 0911208240

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dipl. iur. Mikio-André Frischhut mit Niederlassung in Nürnberg unterstützt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Verkehrsrecht
Anwaltskanzlei Frischhut
Hopfengartenweg 6
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 38433062
Telefax: 0911 38430550

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Michaela Huber bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Verkehrsrecht kompetent in Nürnberg

Campestr. 10
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 933300
Telefax: 0911 337103

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt René Haupt berät Mandanten zum Gebiet Verkehrsrecht engagiert im Umkreis von Nürnberg

Kilianstr. 142
90425 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3669175
Telefax: 0911 3669176

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Verkehrsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tobias Gußmann aus Nürnberg

Nordostpark 102 a
90411 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9551680
Telefax: 0911 9551689

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Hagn bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht gern vor Ort in Nürnberg

Marientorgraben 7
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 36068250
Telefax: 0911 36068259

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Verkehrsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Hoffmann persönlich in der Gegend um Nürnberg

Vordere Sterngasse 18
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 227909
Telefax: 0911 2419777

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Verkehrsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Nils Junge kompetent vor Ort in Nürnberg

Kaiserstraße 17
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9990490
Telefax: 0911 99904919

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sylvia Schmuda von Trzebiatowski (Fachanwältin für Verkehrsrecht) bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Verkehrsrecht kompetent in der Umgebung von Nürnberg

Spittlertorgraben 13
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 929900
Telefax: 0911 9299070

Zum Profil

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Nürnberg

Sie haben Probleme mit dem Verkehrsrecht? Dann holen Sie sich so schnell als möglich Unterstützung bei einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin

Rechtsanwalt in Nürnberg: Verkehrsrecht (© Andreas F. - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Nürnberg: Verkehrsrecht
(© Andreas F. - Fotolia.com)

Mit dem Verkehrsrecht zu kollidieren, das betrifft Autofahrer, Motorradfahrer, Fußgänger und Fahrradfahrer in gleichem Maße. Bei dem rechtlichen Problem kann es sich um eine "Kleinigkeit" handeln wie einem Bußgeld aufgrund einer Geschwindigkeitsüberschreitung oder um ein Knöllchen. Jedoch sehen sich einige Verkehrsteilnehmer auch größeren Schwierigkeiten ausgesetzt wie der Anordnung einer MPU oder einem vorübergehenden Entzug des Führerscheins. Hat man einen Bußgeldbescheid erhalten oder wurde der Führerschein entzogen, dann ist es unbedingt empfohlen, sich anwaltlich beraten zu lassen. Denn für viele ist der Führerschein für die Ausübung des Berufs unbedingt erforderlich. Ein Führerscheinentzug kann die eigene Existenz bedrohen. Aber auch Schwierigkeiten bei der Unfallregulierung nach einem Unfall können nicht nur eine nervliche, sondern vor allem eine große finanzielle Belastung darstellen.

Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin übernimmt den Schriftverkehr mit Ämtern und nötigenfalls auch die Vertretung vor Gericht

Egal wie gravierend das rechtliche Problem ist, man sollte nicht zögern, einen Anwalt um Rat zu fragen. In Nürnberg sind einige Rechtsanwälte für Verkehrsrecht zu finden. Der Anwalt im Verkehrsrecht aus Nürnberg verfügt über umfassende Kenntnisse im Verkehrsstrafrecht und Verkehrszivilrecht. Natürlich ist er auch bestens mit der Straßenverkehrsordnung und dem Bußgeldkatalog vertraut. Der Anwalt in Nürnberg im Verkehrsrecht wird seinen Klienten nicht nur bei allen Fragestellungen bezüglich der Probezeit, dem Führerschein, der Umweltplakette und Flensburg Punkte Auskunft geben. Der Jurist wird natürlich nach einer erfolgten Mandatierung auch die gesamte schriftliche Korrespondenz mit Behörden etc. übernehmen. Gleich ob es dabei um ein Bußgeldverfahren geht oder um ein Fahrverbot wegen einer Alkoholfahrt. Auch wenn es darum geht, mit der Versicherung zu verhandeln, wird der Anwalt tätig werden. So ist es keine Seltenheit, dass eine Versicherung sich zunächst weigert, Schmerzensgeld für z.B. ein Schleudertrauma zu zahlen. Oder die Versicherung weigert sich den Schaden, der durch einen Wildunfall verursacht wurde, zu regulieren. In allen diesen Fällen kann ein Anwalt weiterhelfen. Der Rechtsanwalt im Verkehrsrecht wird alles unternehmen, um seinem Klienten zu seinem Recht zu verhelfen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild DAV erhebt Klage gegen Allianz-Versicherung (16.09.2011, 10:28)
    Berlin (DAV). Als neuestes Produkt hat die Allianz Versicherungs-AG das „Fairplay-Konzept“ zur vereinfachten Regulierung von Schadensfällen eingesetzt. Darin müssen die Werkstätten zunächst mit der Allianz einen Rahmenvertrag abschließen. Durch diesen Vertrag werden den Werkstätten weitreichende Pflichten im Rahmen der Schadensermittlung auferlegt, unter anderem die Schadensermittlung nach strengen Vorgaben zur Kostenoptimierung. ...
  • Bild Endlich ins Freie! Rechtstipps für die schönen Tage (20.05.2011, 11:15)
    Köln, 19. Mai 2011. Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein locken die Menschen nach dem Winter wieder ins Freie. Ob Laufen, Fahren oder Feiern – welche Rechte und Pflichten bei beliebten Freizeitaktivitäten an der frischen Luft gelten, erläutert der Fachanwalt für Verkehrsrecht und ROLAND-Partneranwalt Dr. Martin Wanninger der Chamer Kanzlei Wanninger ...
  • Bild Kein Beweis mit unscharfem Frontfoto (20.02.2013, 12:31)
    Bamberg/Berlin (DAV). Ein Foto nach einem Verkehrsverstoß muss deutlich sein, um den Betroffenen zu überführen. Ist das nicht der Fall, muss der Richter detailliert darlegen, warum er den Fahrer dennoch identifizieren konnte. Ein pauschaler Hinweis auf das Bild reicht nicht aus, entschied das Oberlandesgericht Bamberg am 22. Februar 2012 (AZ: ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild Welche Rechtsschutzversicherung (14.04.2008, 17:26)
    Hallo, ich wollte mal den einen oder anderen hier fragen welche Rechtsschutzversicherung eine gute ist bzw. ihr Empfehlen könnt? Gelesen hab ich schon was von Kausal-RV und Ereignis-RV. Kann mir einer den Unterschied erklären, da es wichtig scheint diesen Unterschied zu wissen bei einem Vertragsabschluss. Ich stelle mir zu ein Packet ...
  • Bild Mit 1.29 Fahrrad gefahren (14.05.2010, 10:31)
    Angenommen, Person A (21) fährt absichtlich auf der linken Strassenseite Fahrrad und hält dabei ein entgegenkommendes Polizeiauto auf. Das Einsatzfahrzeug würde sicherlich Blaulicht einschalten und würde den Radfahrer verfolgen, welcher versucht zu fliehen, es jedoch nicht schafft. Als logische Konsequenz müsste der Radfahrer pusten und liegt dabei noch unter 1.6 ...
  • Bild Aquaplaningunfall Personenschaden (13.08.2006, 18:02)
    Hallo! Folgender Sachverhalt: - Überholendes Fahrzeug auf Autobahn gerät wegen Aquaplaning aus Fahrspur und stößt dabei unbeteiligtes Fahrzeug von der Fahrbahn. - Schaden: zwei leichtverletzte Personen im "Beträngten" Fahrzeug, Fahrzeuge mit Totalschaden - Tatvorwurf: gefährliche Körperverletzung wegen unangepasste Geschwindigkeit? - keine Hinweise auf Aquaplaning Gefahr Mit welcher Strafe ist in so einem ...
  • Bild Kfz-Unfall, wer hat Schuld bzw. gibt es Teilschuld? (12.06.2012, 16:03)
    Hallo, jemand ist langsam rückwärts und mit ständigen Gucken aus einer Parklücke herausgefahren. Ein anderes Auto ist dann gegen das Heck hinten geknallt. Wer ist Schuld? Oder gibt es Chance auf eine Teilschuld?
  • Bild Verkehrsunfall PKW- Radfahrer mit schweren Verletzungen und unklarer Schuldanteile (14.03.2013, 18:19)
    Hallo Forum, ich bitte um dringenden Rat zu einem Verkehrsunfall: Folgendes hat sich zugetragen: Der Autofahrer eines Firmenwagens kam von der blau gezeichneten Richtung und bog bei grüner Ampel (ohne Pfeil) links ab. Gleichzeitig überquerte der Radfahrer bei grün mit violett eingezeichnetem Pfeil den Fußgängerüberweg, welcher sich in ca. 2m Abstand zum ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild OLG-CELLE, 14 U 93/11 (05.10.2011)
    1. In der Teilnahme eines Beifahrers an einer Autofahrt trotz erkennbarer Trunkenheit des Fahrers liegt ein Verstoß gegen die eigenen Interessen. Wer zu einem erkennbar angetrunkenen Fahrer als Beifahrer ins Auto steigt, muss sich regelmäßig ein erhebliches Mitverschulden (§ 254 BGB) für einen etwaigen Schadenseintritt anrechnen lassen.2. Im Rahmen der Abwäg...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 1961/95 (01.02.1996)
    1. Ein wegen fehlender Widerspruchsbefugnis offensichtlich unzulässiger Widerspruch entfaltet keine aufschiebende Wirkung. 2. Die erstinstanzliche Zuständigkeit des Verwaltungsgerichtshofs nach § 48 Abs 1 S 1 Nr 6 VwGO erfaßt auch Streitigkeiten, die Entscheidungen der luftverkehrsrechtlichen Planfeststellungsbehörden betreffen, von der Durchführung eines P...
  • Bild EUGH, 352/88 R (03.02.1988)
    Quelle: Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften in L-2925 Luxemburg Wenn sich der Streit in einer Rechtssache gerade auf die Auslegung einer Vorschrift des Gemeinschaftsrechts bezieht, ist das Verfahren der einstweiligen Anordnung nicht geeignet, um dem Gemeinschaftsgesetzgeber eine Auslegung dieser Vorschrift an die Hand zu geben, die eine solide Grund...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildFahrradfahrer haftet in voller Höhe für Verkehrsunfall
    Erst kürzlich wurde vom BGH (AZ: 14 U 113/13) entschieden,  dass ein Fahrradfahrer bei einem Unfall mit einem PKW, sich ein Mitverschulden wegen Nichttragen eines Helmes nicht anrechnen lassen muss. Die Fahrradfahrerin war auf einem Fahrradstreifen gefahren als plötzlich die Fahrertüre eines PKWs aufschlug, gegen welche sie raste. ...
  • BildParkscheibe richtig einstellen – so geht‘s!
    Es ist einer der größten Ärgernisse der deutschen Autofahrer: die Suche nach einem geeigneten Parkplatz. Gerade in Großstädten finden sich selten freie Parkplätze und wenn doch, dann muss nicht gerade wenig Geld für ein Parkschein oder eine Parkuhr ausgegeben werden. Wenn sich dann doch ein kostenfreier Parkplatz findet ...
  • BildWie schnell muss ein überholender LKW beim Überholvorgang auf der Autobahn sein?
    Viele Autofahrer ärgern sich, wenn sich mehrere LKW-Fahrer auf deutschen Autobahnen Elefantenrennen liefern. Doch inwieweit sind diese erlaubt? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn auf der Autobahn ein LKW einen anderen LKW überholt, so wird das für die anderen Verkehrsteilnehmer schnell zur Geduldsprobe. Denn häufig ...
  • BildHaftung bei Unfall auf dem Parkplatz
    Wie sieht die rechtliche Situation aus, wenn Autofahrer auf dem Parkplatz einen Unfall mit einem anderen Fahrzeug haben? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Autofahrer, die auf einen Parkplatz fahren, sollten sich darüber bewusst sein, dass es sich hier um keinen rechtsfreien Raum handelt. Die Regeln ...
  • BildAtemalkoholkontrolle – zulässig oder nicht?
    Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle durch die Polizei wird häufig bei Verdacht auf Fahren unter Alkoholeinfluss ein Atemalkoholtest durchgeführt. Aber ist diese Vorgehensweise der Polizei überhaupt zulässig? Der Alkoholtest wird auf Grundlage des §81a StPO durchgeführt Nach der Vorschrift des §81a StPO darf eine körperliche ...
  • BildMotorradfahren im Pulk: stillschweigender Haftungsausschluss möglich
    Wenn Motorradfahrer in einem Pulk fahren, kann das bei einem Unfall zu einem stillschweigenden Haftungsausschluss führen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des OLG Frankfurt. Vorliegend waren vier Motorradfahrer in einer Gruppe in Form eines sogenannten Pulks unterwegs. Nachdem der erste Fahrer dieses Pulks in einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.