Rechtsanwalt für Verbraucherrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Lintner berät zum Gebiet Verbraucherrecht kompetent in der Umgebung von Nürnberg
Lintner Rechtsanwälte
Äußere-Sulzbacher-Straße 155a
90491 Nürnberg
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherrecht
  • Bild FoodDACH: Ein neuer Verbund für Ernährungs- und Lebensmittelforschung (21.12.2012, 16:10)
    Die Universität Bayreuth ist Gründungsmitglied von FoodDACH e.V., eines neuen Verbunds auf dem Gebiet der Ernährungs- und Lebensmittelforschung. 19 Universitäten, Forschungseinrichtungen und -organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich darin zusammengeschlossen, um zusammen mit weiteren Akteuren aus Wissenschaft und Wirtschaft eine leistungsstarke Forschungs- und Entwicklungsplattform im deutschsprachigen Raum ...
  • Bild Rechtslage unklar? Die Humboldts Consumer Law Clinic hilft! (25.09.2012, 17:10)
    Studierende der HU beraten bei Problemen im Bereich Verbraucherrecht/Rechtssuchende können Fälle mit einem Streitwert von bis zu 750 Euro einreichenIhr neu gekaufter Computer ist defekt und die Reparatur wird verweigert? Ihr Flug ist verspätet gestartet und Sie erhalten keine Entschädigung? Das „Kleingedruckte“ im Vertrag hat Sie überrascht? Dann melden Sie ...
  • Bild Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
    Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines Online-Studium konzipiert. Der Studiengang ist doppelt akkreditiert: durch das Siegel des Akkreditierungsrates und das FIBAA-QualitätssiegelAuf dem Studienplan stehen in ...

Forenbeiträge zum Verbraucherrecht
  • Bild Wiederrufsrecht ja oder nein !?!? (04.02.2013, 11:29)
    Hallo, angenommen Kunde A kauft bei Händler B eine Ware am 04.01.2013. Ware kommt am 09.01.2013 bei Kunde A an. Am 11.01.2013 stellt Kunde A einen Rücksendeantrag weil er sich vertan hat und eine andere Ware die sehr ähnlich ist haben wollte. Händler B genehmigt die Rücksendung am 11.01.2013 sofort. Der Kunde A bekommt zu ...
  • Bild Haftung für offene Rechnung in Lokal (Zechpreller) (09.02.2010, 15:52)
    @Moderator: Dieser Fall fällt in mehrere Rechtsbereiche (Verbraucherrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht...), bitte ggf. verschieben. Frau A hat Geburtstag und reserviert für 25 Personen einen Tisch im Lokal B. Sie wohnt erst seit sechs Monaten in der Stadt, und lädt im Bekanntenkreis aus dem Studium und der Nachbarschaft ein. Statt der erwarteten 25 Personen kommen ...
  • Bild Kfz-Reparatur, nach 1 Jahr Ersatzteil wieder defekt (21.11.2011, 12:03)
    Hallo, wie sieht denn das Recht auf Garantie/Gewährleistung bei Kfz-Reparaturen aus? Nehmen wir an, ein Kunde lässt ein Radlager am Fahrzeug von einer Herstellerwerkstatt austauschen... nachdem das Fahrzeug bereits 175tkm hatte ein wohl normaler Defekt. Jetzt bemängelt der TÜV exakt 13 Monate und 20tkm später genau dieses Radlager, eine Drittwerkstatt stellt fest dass ...
  • Bild Ärger mit geerbtem Leasingvertrag (14.05.2008, 07:00)
    Ich hab hier mal einen recht verzwickten Fall. Herr Mustermann ist 65 Jahre alt und betreibt als 1-Mann-Unternehmen einen kleinen Copyshop. Sein von der Firma ABC geleaster DIN3-Farbkopierer erweist sich jedoch als Montagsgerät und er läßt sich von der Firma DEF einen neuen, besseren Farbkopierer aufschwatzen. Er erhält zudem einen ...
  • Bild Verbraucherrecht - Widerrufsrecht verwirkt? (12.01.2012, 14:59)
    Mal angenommen A bestellt etwas im Onlineshop. Er will eine Rechnungsadresse und eine (abweichende) Lieferadresse eingeben. Weil er müde ist gibt er jedoch zweimal die Liederadresse ein. Die Lieferadresse ist sein Arbeitsort. A ist Filialleiter und deswegen ist der Firmenname mit in der Lieferanschrift angegeben und weil er sich ja ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verbraucherrecht
  • BildDer Verbrauchsgüterkauf und seine besonderen Aspekte
    Der Verbrauchsgüterkauf (§§ 474- 479 BGB) ist Ausfluss der Richtlinie 99/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999.  Die Regelungen traten im Wege der Schuldrechtsmodernisierung zum 1.1.2002 in Kraft. Sie wurden in den Besonderen Teil des Schuldrechts des BGB eingearbeitet. Der deutsche Gesetzgeber ist damit seiner Verpflichtung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.