Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSozialrechtNürnberg 

Rechtsanwalt in Nürnberg: Sozialrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nürnberg: Sie lesen das Verzeichnis für Sozialrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3

Logo
Dr. Lehmann & Collegen   Pirckheimerstr. 68, 90408 Nürnberg 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911/363081


Foto
Sebastian Iben   Äußere Laufer Gasse 9-11, 90403 Nürnberg
Rechtsanwaltskanzlei Iben
Fachanwalt für Sozialrecht
Schwerpunkt: Sozialrecht

Telefon: 0911/ 278 666 46


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Mischa Broschinski   Weißenburger Straße 201, 90451 Nürnberg
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911 99901250



Foto
Rainer Wirth   Frauentorgraben 5, 90443 Nürnberg
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911-226821+1997


Foto
Pavlo Novak   Bahnhofstr. 41, 90402 Nürnberg
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911-37662530


Foto
Dipl.-Jur. Sedat Karaduman   Essenweinstr. 4-6, 90443 Nürnberg
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911-22426554


Foto
Ulrike Grube   Äußere Sulzbacher Str. 100, 90491 Nürnberg
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911-91931999


Foto
Sabine Tittus   Glatzer Str. 3, 90473 Nürnberg
 
Fachanwalt für Sozialrecht
Schwerpunkt: Sozialrecht

Telefon: 0911-835493


Foto
Tino Keller   Hersbruckerstr. 3, 90480 Nürnberg
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911-9904805


Foto
Michaela Huber   Campestr. 10, 90419 Nürnberg
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 0911-933300



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Sozialrecht

Neues Unimagazin zum Thema "Reisen" (23.05.2007, 14:00)
Forschung rund um das Fernweh im aktuellen Wissenschaftsmagazin der Leibniz Universität HannoverSommerzeit - Reisezeit: Ihr liebstes Hobby lassen sich die Deutschen etwas kosten. Rund 60 Milliarden Euro haben die Bundesbürger ...

Wechsel an der Spitze der Fachhochschule Kiel (01.07.2008, 12:00)
Professor Dr. Udo Beer tritt heute, 01. Juli 2008, sein Amt als Präsident der Fachhochschule Kiel an. Damit leitet der Jurist in den kommenden sechs Jahren die Geschicke der Hochschule. Mit seiner Ernennung, betonte der ...

Forschungswerkstatt: Körpersprache wahrnehmen und verstehen (14.11.2005, 15:00)
Einen Workshop "Körperwahrnehmung als kreatives Potenzial in Konflikt-bearbeitung und Mediation" gibt es am 13./14. Januar 2006 an der FH Erfurt. Er wird vom Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt in ...

Forenbeiträge zu Sozialrecht

Gesetzl. Krankenversicherung f. Freiberufler (18.05.2010, 08:34)
Folgender Fall: A ist als Freiberufler selbständig. A hat aber recht geringe Umsätze und Gewinne, ca. Gweinn 1200 Euro pro Monat. Die Private Krankenversicherung ist recht teuer. Kann er sich auch gesetzlich versichern? Wie ...

ALGII - Depressionen - Umschulung/Weiterbildung (28.06.2013, 02:53)
Hallo zusammen! Hoffe ich bin mit meinem Fall richtig im Sozialrecht. Folgender fiktiver Fall: Eine Person leidet seit längerer Zeit, mal heftiger mal besser, an Depressionen und war deshalb schonmal in Behandlung. Diese ...

Unterhaltabzug vom Arbeitslosengeld I (21.07.2009, 16:25)
Hallo , mal angenommen ein Mieter verliert sein Arbeit und fällt ins Arbeitslosengeld I . Er schuldet dem Jugendamt vorausgezahlten Unterhalt von 3260 Euro , weil früher Hartz 4 . Ihm steht Arbeitslosengeld I in Höhe von ...

Antrag auf ALG1 (30.09.2013, 08:19)
Hallo. Kann jemand der person A helfen?? Folgender Fall: Person A arbeitete bis zum 7.7.2013 bei Firma A. Vom 8.7-30.7.2013 erhielt Person A ALG1. Person A hat ab 1.8.2013 in der Firma B begonnen zu arbeiten, wurde nun ...

Kurzarbeit und AT'ler (07.02.2009, 18:35)
Hallo zusammen, wie zu erfahren, bekommt AT'ler mit einem Gehalt ab 5.400 Euro/monatlich kein Kurzarbeitgeld. Meine Frage: 1. nach welchem Gesetz/Paragraph ist das geregelt ? 2. wo kann ich mich mehr über Status und Recht ...

Urteile zu Sozialrecht

S 73 KR 2306/10 (10.08.2011)
Die im konkreten Einzelfall bestehende Hinweispflicht nach § 175 Abs 4 S 6 SGB 5 über das Sonderkündigungsrecht bei Erhebung eines Zusatzbeitrages kann nicht durch ein auf allgemeine Aufklärung nach § 13 SGB 1 konzipiertes Medium, wie Mitgliederzeitschriften oder Internetseiten, erfüllt werden, weil die Kenntnisnahme durch ein solches Format nicht für den Re...

UR II 90/08 (17.07.2008)
1. Auch bei nachträglicher Antragstellung muß die Antragstellung (nach § 7 BerHG) bereits vor Tätigwerden durch eine Unterschrift des Ratsuchenden nachgewiesen werden. 2. Die wirtschaftlichen Voraussetzungen der Beratungshilfe sind nachzuweisen. 3. Bei einer nachträglichen Antragstellung trägt der Rechtsanwalt das Kostenrisiko. 4. Beratungshilfe ist nur d...

VI ZR 61/10 (03.05.2011)
Der Schadensersatzanspruch des Geschädigten geht gemäß § 116 Abs. 1 Satz 1 SGB X auch in Höhe der Aufwendungen für den Investitionszuschlag nach Art. 14 des Gesundheitsstrukturgesetzes auf die gesetzliche Krankenkasse über....

Rechtsanwalt in Nürnberg: Sozialrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum