Rechtsanwalt für Personengesellschaften in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Personengesellschaften gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Robert Nentwich mit Anwaltsbüro in Nürnberg

Prinzregentenufer 3
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5888850
Telefax: 0911 58888510

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Personengesellschaften hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Wirth immer gern in Nürnberg

Nordostpark 30
90411 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9551240
Telefax: 0911 95512411

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Personengesellschaften
  • Bild BFH zur rückwirkenden Einschränkung des gewerbesteuerrechtlichen Verlustabzugs (18.07.2007, 09:10)
    BFH ruft BVerfG an: Rückwirkende Einschränkung des gewerbesteuerrechtlichen Verlustabzugs verfassungswidrig Durch das Jahressteuergesetz (JStG) 2007 wurde der gewerbesteuerrechtliche Verlustabzug für Personengesellschaften eingeschränkt. Die Neuregelung sieht entgegen der ständigen Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs (BFH) vor, dass Ergebnisse aus sog. Sonder- und Ergänzungsbilanzen bei der Ermittlung des Verlustvortrags nicht mehr zu berücksichtigen sind. Die ...
  • Bild Wichtiger Grund für die Entziehung der Geschäftsführungsbefugnis in der GbR (30.05.2008, 11:50)
    Steht fest, dass sich ein geschäftsführender Gesellschafter einer GbR in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer anderer Gesellschaften finanzielle Unregelmäßigkeiten hat zu schulden kommen lassen, so rechtfertigt dies die Entziehung der Geschäftsführungsbefugnis. Zur Entziehung der Geschäftsführungsbefugnis bei Personengesellschaften ist ein wichtiger Grund erforderlich (§ 712 BGB; § 117 HGB). Nach der Rechtsprechung ...
  • Bild Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof Christian Herden im Ruhestand (02.07.2008, 09:43)
    Am 29. Juni 2008 feierte er seinen 65. Geburtstag, am heutigen Mittwoch wird der Vorsitzende Richter am Bundesfinanzhof (BFH) Christian Herden nach mehr als 23 Jahren revisionsrichterlicher Tätigkeit im Rahmen einer Feierstunde im BFH in den Ruhestand verabschiedet. Christian Herden begann seine berufliche Laufbahn nach dem Studium der Rechtswissenschaften in München ...

Forenbeiträge zum Personengesellschaften
  • Bild Welche Rechtsform passt hier am besten? (11.09.2012, 21:16)
    Guten Tag.Angenommen zwei Menschen möchten ein Gewerbe anmelden und haben folgende Anforderungen, damit sie die richtige Rechtsform finden:- Startkapital nicht nötig oder 1 Euro- Beide müssen gleichberechtigte Geschäftsführer sein können- Privatvermögen darf nicht zur Haftung herangezogen werdenWelche Art an Gewerbe wäre also das Beste für die Beiden?Danke für mögliche Antworten!
  • Bild Werben aber mit welchen Unternehmensdaten? (16.03.2008, 12:45)
    Hallo, nehmen wir mal an, Person A will eine Werbeaktion mit Werbebrief und Flyer planen, muß Person A im Werbebrief die Steuernummer, UStId-Nr, Bankdaten etc mitangeben, wie bei einer Rechnung? Oder ist das nicht notwenig, da ja der Werbebrief keine Zahlungsaufforderung ist... Muß Person A jeden Werbebrief einzeln Unterschreiben oder ...
  • Bild ESt eines Unternehmers (09.09.2013, 16:56)
    Angenommen A ist einziger Gesellschafter eines Unternehmens, das der KSt unterliegt, bsp. eine GmbH. Gehen wir davon aus, dass die GmbH einen Oldtimer für 10000 Euro erworben hat. Das Fahrzeug befindet sich im Firmeneigentum. Nach zehn Jahren ist das Fahrzeug 20000 Euro wert. A entnimmt das Fahrzeug aus dem Betriebsvermögen. ...
  • Bild Erst-Wohnsitz Italien - deutscher Staatsbürger, jetzt GBR in Deutschland gründen, wie funktioniert d (15.08.2011, 10:21)
    Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand sagen, was man tun muss ? Reicht es aus, bei der Gemeinde in DE ein Gewerbeschein auszufüllen. Muss man vorab einen Wohnsitz in DE haben ? Es besteht kein wohnsitz derzeit mehr in DE. Muss man diesen haben, um eine GbR in DE anzumelden? Wohnsitz ...
  • Bild Übungsfälle - Handelsrecht (13.02.2009, 17:04)
    Hi nochmal, was haltet ihr für die beste Quelle für Übungsfälle zum Thema Kaufpreisrückerstattung (Rügeobliegenheit), Personengesellschaften: Innenverhältnis vs. Außenverhältnis ? Am besten mit Lösungen ! Da ich wie erwähnt, kein Jura studiere sondern Recht nur als (Pflicht-) Nebenfach belege, müssen die Beispielfälle auch nicht die allerschwierigsten sein Besten Dank schon mal ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.