Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOpferhilfeNürnberg 

Rechtsanwalt in Nürnberg: Opferhilfe - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Walter Schorr   Bayreuther Str. 28 a, 90489 Nürnberg
 

Telefon: 0911-8012550


Foto
Thomas Leutheuser   Laufertormauer 8, 90403 Nürnberg
 

Telefon: 0911-539970


Foto
Patrick Schmidt   Königstr. 29, 90402 Nürnberg
 

Telefon: 0911-89610189


Foto
Kerstin Distler   Pirckheimerstr. 43, 90408 Nürnberg
 

Telefon: 0911-7419911


Foto
Monika Goller   Praterstr. 34, 90429 Nürnberg
 

Telefon: 0911-333530


Foto
Spyridon Spyridis   Wiesbadener Str. 21, 90427 Nürnberg
 

Telefon: 0911-936850


Foto
Martin Strecker   Spittlertorgraben 13, 90429 Nürnberg
 

Telefon: 0911-92990



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Opferhilfe

Hilfe für Opfer von häuslicher Gewalt und Sexualstraftaten: MHH startet „Netzwerk ProBeweis“ (25.05.2012, 14:10)
Zentrale Anlaufstellen in Hannover und Oldenburg / Verfahrensunabhängige Beweissicherung ohne Strafanzeige / Sozialministerium finanziert landesweit geplantes ProjektJede vierte Frau in Deutschland wird einer Studie des ...

„Mut-mach-Tour" feiert Bergfest im Rathaus Hannover (22.06.2011, 14:11)
HANNOVER. Am siebten Tag der „Mut-mach-Tour" und nach dem Absolvieren der ersten Hälfte der insgesamt mehr als 700 km von Meppen nach Berlin, macht Werner Rehberg Station in Hannover. Bis zum Erreichen der Landeshauptstadt ...

Die erste Trauma-Ambulanz für Opfer von Gewalttaten wird in Stralsund und Greifswald eröffnet (05.03.2013, 14:10)
Einladung zum Auftaktsymposium Opfer von Gewalttaten leiden häufig unter psychotraumatischen Belastungen. „Den Betroffenen soll jetzt Soforthilfe angeboten werden, um gesundheitliche Folgeschäden zu vermeiden“, kündigte Prof. ...

Forenbeiträge zu Opferhilfe

Muss die Staatsanwaltschaft reagieren? (22.03.2012, 09:33)
Hallo,ich weiss nicht in welche Spalte dieses Thema passt, daher versuche ich nun hier mein Glück.Es geht um folgende fiktive Situation.Herr X, wohnhaft im Ausland, sagen wir mal Norwegen, zeigt die Eltern seiner ehemaligen ...

Bewährungshilfe, Führungsaufsicht und Gerichtshilfe künftig unter einem Dach (21.03.2007, 17:03)
Heister-Neumann: "Ressourcen sollen gezielter eingesetzt werden" HANNOVER. Niedersachsen reformiert seine sozialen Dienste: Bisher waren die 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Strafrechtspflege, der Bewährungshilfe, ...

Betrogener soll Pflichtverteidiger für Betrüger zahlen (27.10.2013, 08:08)
Mal angenommen ein Betrüger, der auf Bewährung auf freiem Fuß ist wird erneut aktiv und es gelingt Ihm, neue Opfer zu finden die er mit viel Geschick dazu bringt,Ihm Geld für sein Geschäft zur Verfügung zu stellen. Nachdem er ...

Missbrauchsopfer zahlt Gerichtskosten ? (17.02.2011, 20:29)
Mal angenommen. Jemand ist als Kind von seinem Stiefvater mehrfach vergewaltigt worden, zeigt ihn an und er wird zu 6 Jahren Gefängnis und zu einer hohen Schmerzensgeldsumme verurteilt. Wie ist es möglich das sich nach ein ...

Androhung einer Anzeige wegen angeblichen Stalking. (12.03.2010, 19:59)
Hallo alle zusammen, mal was fiktives von mir: 2 Personen sind aus welchen Gründen auch immer auseinander gegangen. Person (a) hat noch Sachen von Person (b) Person (b) bittet per Mail Person (a) diese ihm zu geben, vor ...

Rechtsanwalt in Nürnberg: Opferhilfe - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum