Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Nürnburg (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Landwirtschaft offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Klausecker mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg

Virchowstr. 20a
90409 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3601010
Telefax: 0911 3601050

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Laber unterhält seine Anwaltskanzlei in Nürnberg vertritt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Landwirtschaft

Boxdorfer Hauptstr. 10
90427 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 304565
Telefax: 0911 9360867

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Dünger bringt global das Gleichgewicht von Wiesen und Weiden ins Wanken (17.02.2014, 11:10)
    Düngemittel steigern zwar kurzzeitig den Ertrag, schwächen aber langfristig den stabilisierenden Effekt der Artenvielfalt auf Ökosysteme. Das zeigt eine internationale Studie unter der Leitung eines Ökologen des Instituts für Evolutionsbiologie und Umweltwissenschaften der Universität Zürich. Erstmals wurden dazu umfassende Daten von natürlichen Standorten auf allen fünf Kontinenten erhoben.Dünger hat einen ...
  • Bild Stefan Wagner erhält neuen TÜSIAD/TCCI-Lehrstuhl für Europäische Wirtschaftsintegration an der ESMT (04.02.2014, 12:10)
    - Neunter Stiftungslehrstuhl an der ESMT- TÜSIAD/TCCI-Lehrstuhl begleitet Deutsch-Türkisches Jahr der Forschung, Bildung und InnovationDie Türkische Industrie- und Wirtschaftsvereinigung (TÜSIAD)/Turkey: A Culture of Change Initiative (TCCI) und die ESMT European School of Management and Technology in Berlin haben einen neuen Stiftungslehrstuhl ins Leben gerufen. Stefan Wagner, Associate Professor an der ...
  • Bild ACHTUNG: Sperrfrist bis Freitag, 14. Februar, 12 Uhr (13.02.2014, 11:10)
    Ökolandwirtschaft:Effektivere Kontrollen sind möglich Dissertation der Universität Hohenheim wird bei der Messe Biofach in Nürnberg ausgezeichnetWer Faktoren wie Betriebsgröße, Zahl der Nutztiere oder Anbauflächen analysiert, kann landwirtschaftliche Ökobetriebe effektiver kontrollieren – und schwarze Schafe besser ausfindig machen. Zu diesem Ergebnis kommt Dr. Alexander Zorn in seiner Dissertation, die er an ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild Altes Ortsgebiet, Wohngebiet oder Mischgebiet? (09.05.2012, 13:47)
    A wohnt in einer Gemeinde in Baden Württemberg in einem alten Ortsbereich. In der Nachbarschaft sind auch 2 ältere Bauernhäuser/Bauernhöfe in denen noch Pferde gehalten werden. Im einen bis vor kürzerer Zeit noch gewerbsmäßig. A war immer der Meinung, da er im Alten Ortsgebiet wohnt und auf Grund der noch vorhandenen Pferdehaltung, ...
  • Bild Neubau im Außenbereich (03.03.2010, 21:24)
    Hallo, ich habe da mal eine Frage zum § 201 BauGB. Dort wird der Begriff Landwirtschaft definiert. Weshalb gilt diese Definition nicht für den Neubau von großen Hühnermastanlagen mit ca. 2Mio Hühnern pro Jahr? Mir wurde gestern gesagt diese Anlagen sind priviligierte Bauvorhaben ( obwohl das Futter zu 100% zugekauft wird). Das ...
  • Bild Bauen im Außenbereich (25.08.2009, 12:04)
    In einer kleinen Ortschaft (140 Einwohner) möchte ein Einwohner in seinen Garten, der zwar am Ortsrand aber bereits im Außenbereich liegt ein Wohnhaus errichten. Unter welchen Möglichkeiten könnte ein solches Bauvorhaben genehmigt werden? Der Einwohner war früher Landwirt und hat noch größere Flächen an Wald. Ein Kanalanschluss wäre kein Problem und zu ...
  • Bild Ersatzbau Wohnhaus Vergrösserung möglich? (06.03.2009, 20:14)
    Darf ein ersatzbau für ein wohnhaus, dass ehemals eine grundfläche von 8,8 x 9 m und 155 qm wf hatte, für eine 4 pers fam. größer gebaut werden? Gibt es hinsichtlich vergrößerung einen rechtsanspruch? Wenn ja, worauf begründet sich dieser (urteile o.ä.)? Welche größe steht einer 4 pers. fam. zu? ...
  • Bild Verschmutzung durch Landwirtschaft (07.10.2011, 10:19)
    Wenn ein Landwirt sein Feld pflügt und dadurch Sachgegenstände von Anwohnern, beispielsweise Gartenpolster, die nicht mehr zu reinigen sind, verschmutzt, muss er dafür haften?

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild BFH, VII R 47/09 (24.08.2010)
    Der für den Nachweis der gesunden und handelsüblichen Qualität auszuführenden Rindfleischs unionsrechtlich vorgeschriebene BSE-Schnelltest in einem hierfür zugelassenen Labor ist eine erstattungsrechtliche Hauptpflicht, deren Nichterfüllung auch dann zum Verlust des Erstattungsanspruchs führt, wenn den Ausführer hieran kein Verschulden trifft, weil der Amtsv...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 1985/98 (24.09.1999)
    Zur Verneinung der Antragsbefugnis eines Anwohners an der Ortsdurchfahrt einer Kreisstraße, die den Zu- und Abfahrtsverkehr für ein geplantes Neubaugebiet mit ca 240 Wohneinheiten aufnehmen soll....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 13 S 1035/98 (22.03.1999)
    1. Einer Abschiebung serbischer Volkszugehöriger nach Bosnien und Herzegowina steht im allgemeinen weder ein Abschiebungshindernis nach § 53 Abs 4 AuslG (AuslG 1990) iVm Art 3 EMRK (MRK) noch ein zwingendes Abschiebungshindernis nach § 53 Abs 6 S 1 AuslG (AuslG 1990) entgegen, da sie jedenfalls im serbisch dominierten Gebiet der Republika Srpska von Bosnien ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.