Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteArzthaftungsrechtNürnberg 

Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2

Logo
Härlein + Kollegen Rechtsanwälte   Marientorgraben 13, 90402 Nürnberg 

Telefon: 0911 / 23 77 5 - 0


Logo
Dr. Lehmann & Collegen   Pirckheimerstr. 68, 90408 Nürnberg 

Telefon: 0911/363081


Foto
Dr. iur. Anette Oberhauser   Sturmstr. 10, 90478 Nürnberg
Kanzlei Dr. iur. Anette Oberhauser

Telefon: 0 911 / 46 24 966
***** (5)   1 Bewertung


Logo
Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft   Oedenberger Strasse 149, 90491 Nürnberg 

Telefon: +49 911 37 288 0


Foto
Sebastian Iben   Äußere Laufer Gasse 9-11, 90403 Nürnberg
Rechtsanwaltskanzlei Iben

Telefon: 0911/ 278 666 46


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ramona Czilwa   Virchowstraße 25, 90409 Nürnberg
Altstötter & Spängler Rechtsanwälte

Telefon: 0911 567740


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Richard Georg Müller   Pirckheimer Straße 68, 90408 Nürnberg
Dr. Lehmann & Kollegen Rechtsanwälte

Telefon: 0911 363081


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. jur. Hans Wilhelm Busch   Ostendstraße 229-231, 90482 Nürnberg
 

Telefon: 0911 9996993-0


Foto
Stefan Wolf   Bartholomäusstr. 26, 90489 Nürnberg
 

Telefon: 0911-2857900


Foto
Oliver Lenhart   Marientorgraben 3-5, 90402 Nürnberg
 

Telefon: 0911-242640



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arzthaftungsrecht

OLG-Richter Bauer tritt in den Ruhestand ein (24.10.2011, 11:47)
Mit Ablauf des 31. Oktober 2011 tritt der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Reinhard Baur in den Ruhestand. Er wurde im Jahre 1946 in Hiltrup als Sohn des Staatsanwalts Otto Baur geboren. Nach seiner Schulausbildung ...

Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht: 10 Tipps vom Anwalt (24.06.2010, 10:48)
Für wen ist eine Patientenverfügung sinnvoll? Wo sollte Sie hinterlegt werden? Muss diese immer wieder regelmäßig erneuert werden? Rechtsanwalt Wolfgang Putz aus München beantwortet im nachfolgenden Interview die 10 ...

Erfolgreich im Medizinrecht, Arzthaftungsrecht: Fehldiagnostizierter Ulcus ventriculi (12.09.2013, 10:55)
Medizinrecht - Arzthaftungsrecht - Behandlungsfehler. LG Aachen, Az. 11 O 223/12 Chronologie: Die Klägerin litt unter starken Durchfällen, Schwindel und niedrigem Blutdruck. Der Beklagte suchte sie zu Hause auf und ...

Forenbeiträge zu Arzthaftungsrecht

Verjährung von Behandlungsfehler (26.06.2007, 20:51)
Mal angenommen, ein Patient bekommt von der Gutachterkommission der Ärztekamer ein negatives Gutachten. Durch ein neues Gutachten stellt sich aber heraus, daß gravierende Fehler passiert sind und ein schwerer ...

Fahrlässige Tötung im Notarztdienst (25.07.2013, 13:28)
Hallo ihr Lieben, ich bräuchte mal eure Meinung zu einem theoretischem Fall: Mal angenommen ein längjährig praktizierender Facharzt war im Notarztdienst bei einem Patienten zuhause. Dieser hatte ein medizinisches Problem, ...

Verjährungsfrist bei Ärztepfusch? (19.09.2007, 14:37)
ich habe ein Beispiel: eine patientin geht zum arzt wegen schmerzen und wird immer nur mit schmerzmitteln behandelt,nie geröntgt usw. auch der hausarzt hätte keine idee und stellt fleißig überweisungen aus statt zu ...

Morphium ohne Indikation (16.10.2006, 13:54)
Hallo, ich bin neu hier. Hatte meinen Beitrag schon einmal geschrieben, aber das hat nicht geklappt. Vielleicht habe ich ja etwas falsch gemacht. Nun hoffe ich das es klappt. meine Frage lautet wie folgt. Eine Frau 78 ...

Klage: Erledigungserklärung bei Unmöglichkeit (05.07.2013, 06:14)
Es handelt sich um eine zivilrechtliche Frage zu dem Thema:(dort ersten Beitrag und ab 21.6. lesen reicht)http://www.juraforum.de/forum/strafrecht-strafprozessrecht/unterschlagung-anzeigen-wielange-403117Der Patient hat lt. ...

Urteile zu Arzthaftungsrecht

27 U 77/88 (09.11.1988)
1. Eine Anästhestin, die kurz vor der Facharztprüfung steht, handelt grob fahrlässig, wenn sie nach zwei vergeblichen Intubationsversuchen statt den Oberarzt lediglich einen Assistenzarzt herbeiruft. 2. Der Beweis, dass der Fehler der Berufsanfängerin für den Tod des Patienten kausal geworden ist, ist als erbracht anzusehen, wenn in einem solchen Fall dem s...

5 U 164/04 (16.05.2007)
Schmerzensgeld nach rechtswidriger Dünndarmoperation....

3 U 165/99 (30.08.2000)
Führt der Arzt die therapeutischen Maßnamen durch, die nach der objektiven Sachlage zu treffen waren, handelt er nicht behandlungsfehlerhaft, selbst wenn er von einer unrichtigen Arbeitshypothese ausgeht. Jedenfalls fehlt es in einem solchen Fall an der erforderlichen Kausalität zwischen Diagnosefehler und der Schädigung...