Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArzthaftungsrechtNürnberg 

Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2

Logo
Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft   Oedenberger Strasse 149, 90491 Nürnberg 

Telefon: +49 911 37 288 0


Logo
Härlein + Kollegen Rechtsanwälte   Marientorgraben 13, 90402 Nürnberg 

Telefon: 0911 / 23 77 5 - 0


Foto
Dr. iur. Anette Oberhauser   Sturmstr. 10, 90478 Nürnberg
Kanzlei Dr. iur. Anette Oberhauser

Telefon: 0 911 / 46 24 966
***** (5)   1 Bewertung


Logo
Dr. Lehmann & Collegen   Pirckheimerstr. 68, 90408 Nürnberg 

Telefon: 0911/363081


Foto
Sebastian Iben   Äußere Laufer Gasse 9-11, 90403 Nürnberg
Rechtsanwaltskanzlei Iben

Telefon: 0911/ 278 666 46


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hans Wilhelm Busch   Ostendstraße 229-231, 90482 Nürnberg
 

Telefon: 0911 9996993-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Richard Georg Müller   Pirckheimer Straße 68, 90408 Nürnberg
Dr. Lehmann & Kollegen Rechtsanwälte

Telefon: 0911 363081


Foto
Oliver Lenhart   Marientorgraben 3-5, 90402 Nürnberg
 

Telefon: 0911-242640


Foto
Dr. Tobias Mähner   Virchowstr. 20a, 90409 Nürnberg
 

Telefon: 0911-360100


Foto
Katrin Zeiger-Goßler   Dr.-Carlo-Schmid-Str. 86, 90491 Nürnberg
 

Telefon: 0911-262070



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arzthaftungsrecht

OLG-Richter Bauer tritt in den Ruhestand ein (24.10.2011, 11:47)
Mit Ablauf des 31. Oktober 2011 tritt der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Reinhard Baur in den Ruhestand. Er wurde im Jahre 1946 in Hiltrup als Sohn des Staatsanwalts Otto Baur geboren. Nach seiner Schulausbildung ...

Erfolgreich im Medizinrecht, Arzthaftungsrecht: Fehldiagnostizierter Ulcus ventriculi (12.09.2013, 10:55)
Medizinrecht - Arzthaftungsrecht - Behandlungsfehler. LG Aachen, Az. 11 O 223/12 Chronologie: Die Klägerin litt unter starken Durchfällen, Schwindel und niedrigem Blutdruck. Der Beklagte suchte sie zu Hause auf und ...

Neue Geschäftsführung bei Deutscher Hochdruckliga (20.06.2013, 12:10)
DHL-Vorstand bestellt Maximilian Broglie zum GeschäftsführerNeuer Geschäftsführer der Deutschen Hochdruckliga e.V. (DHL) ist Rechtsanwalt Maximilian Guido Broglie aus Wiesbaden. Der Fachanwalt für Medizin-und Sozialrecht ...

Forenbeiträge zu Arzthaftungsrecht

falsche Behandlung, weil Unkenntnis vom Arzt (04.10.2006, 09:58)
Moin zusammen. Vorab möchte ich sagen: Es handelt sich hier natürlich um einen fiktiven Fall. Die Diskussion sollte sich eigentlich auf: "Muss der Arzt sich vergewissern, dass seine Behandlungsmaßnahmen angemessen sind oder ...

verbrennung nach op (21.01.2006, 22:27)
während meiner op unter ambulanter vollnarkose wurde mein arm auf die heizung gelegt die brennend heiss war. nun habe ich eine ca 15 cm lange und 3 cm breite verbrennung am arm 2ten grades. schmerz stark und gibt bestimmt ...

Arzthaftungsrecht für Dr. rer. nat (21.01.2014, 13:15)
Hallo Leute, ist das Arzthaftungsrecht nur für einen Dr. med anwendbar oder gilt dies auch für einen Dr. rer. nat.? Sagen wir, ein Dr. rer. nat arbeitet in einer Klinik und erstellt dort Diagnosen von Patienten. Ist dieser ...

Zahnfüllung - Recht auf Gewährleistung? Schadensersatz? (24.11.2010, 21:41)
Guten Abend, nehmen wir an Person X hat eine Zahnfüllung bekommen und nach 10 Monaten fällt ihm diese heraus. Teil A: Hat er beim Zahnarzt das Recht auf Gewährleistung, d.h. insb. kostenlose Nachbesserung? Fällt eine ...

Wer muss Brillengläser bezahlen (09.04.2005, 15:05)
Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Person P ist Brillenträger und vermutet, dass sich die eigene Sehkraft verschlechtert hat. Folglich geht Person P zu Augenarzt A und lässt einen Sehtest durchführen. Dieser ergibt, ...

Urteile zu Arzthaftungsrecht

5 U 121/98 (21.12.1998)
Einer Risikoaufklärung nach den für die Anwendung einer Neulandmethode geltenden Grundsätzen bedarf es nicht, wenn sich die Methode in der Praxis neben anderen Verfahren durchgesetzt hat (hier: endoskopische Hernienchirurgie). Letzteres ist in Bezug auf die laparoskopische Versorgung einer RezidivLeistenhernie jedenfalls seit Juli 1996 der Fall (medizinische...

9 U 19/00 (30.08.2000)
1. Ist ein grober ärztlicher Behandlungsfehler festgestellt, greifen für den Patienten bei der haftungsbegründenden Kausalität Beweiserleichterungen bis zur Kausalitätsvermutung ein. 2. Für einen groben Behandlungsfehler genügt nicht schon ein Versagen, wie es einem hinreichend befähigten und allgemein verantwortungsbewussten Arzt zwar zum Verschulden gerei...

3 U 171/98 (14.07.1999)
Aufklärung im Arzthaftungsprozeß Es kann unerheblich sein, daß ein Patient über das (allgemeine) Risiko der Materialermüdung nicht aufgeklärt worden ist....

Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht in Nürnberg - Rechtsanwälte © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum