Rechtsanwalt in Nordhorn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Stadt Nordhorn liegt direkt an der niederländischen Grenze im Kreis Grafschaft Bentheim. Sie gehört zum Bundesland Niedersachsen und liegt hier ganz im südwestlichen Teil Niedersachsens. In früheren Zeiten war die Stadt Nordhorn in wirtschaftlicher Hinsicht sehr von der Textilwirtschaft bestimmt - das hat sich inzwischen sehr verändert. Die Kreisstadt des Landkreises Grafschaft Bentheim mit ihren ca. 52.300 Einwohnern ist heute überwiegend im Dienstleistungsbereich tätig. Auch im Bereich Produktion sind verschiedene Unternehmen in Nordhorn ansässig. Als Wasserstadt möchte die an der Vechte gelegene Stadt Nordhorn auch im touristischen Bereich Fuß fassen und diesen stetig weiter ausbauen.

Auch haben zahlreiche Juristen Nordhorn als Kanzleistandort gewählt, was nicht zuletzt auf den Sitz des dortigen Amtsgerichtes zurückzuführen ist. Die nächsthöhere Instanz, das für Nordhorn zuständige Landgericht, hat seinen Sitz in Osnabrück. Nordhorn gehört zum Bezirk des Oberlandesgerichts in Oldenburg. Für arbeitsrechtliche Rechtsstreitigkeiten ist das im ca. 20 km entfernten Lingen ansässige Arbeitsgericht zuständig. Dort müssen z.B. etwaige Kündigungsschutzklagen eingereicht werden und dort findet dann auch die entsprechende erste Güteverhandlung statt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Nordhorn
Wiete
Buschkamp 18
48527 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 7289292
Telefax: 05921 7289293

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nordhorn
Eilts, Eppinger & Partner
Stadtring 32
48527 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 80900
Telefax: 05921 809019

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nordhorn
Krümberg
Hauptstr. 2
48529 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 330750
Telefax: 05921 330752

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nordhorn
Skutta
Wegbünders Maate 5
48527 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 992645
Telefax: 05921 8509404

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nordhorn
Heils & Kollegen
Kokenmühlenstr. 13
48529 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 722051
Telefax: 05921 722053

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nordhorn
Weßling & Kambach
Sandstiege 12
48529 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 80460
Telefax: 05921 804629

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nordhorn
Eilts, Eppinger & Partner
Stadtring 32
48527 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 80900
Telefax: 05921 809019

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nordhorn
Weßling & Kambach
Sandstiege 12
48529 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 80460
Telefax: 05921 804629

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nordhorn
Eilts, Eppinger & Partner
Stadtring 32
48527 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 80900
Telefax: 05921 809019

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nordhorn
Pannenborg & van Ackeren
Prollstr. 2
48529 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 88750
Telefax: 05921 88752

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nordhorn
Weßling & Kambach
Sandstiege 12
48529 Nordhorn
Deutschland

Telefon: 05921 80460
Telefax: 05921 804629

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Nordhorn

Ortsschild Nordhorn (© Tom Hansen - Fotolia.com)
Ortsschild Nordhorn
(© Tom Hansen - Fotolia.com)

Wenn man eine Anwaltskanzlei in Nordhorn beauftragen möchte, dann bieten sich hier viele Möglichkeiten, so dass es kein Problem sein dürfte, einen geeigneten Juristen ausfindig zu machen. Hin und wieder ergeben sich rechtliche Fragen, die der Klärung durch einen Rechtsanwalt bedürfen. Mit dem rechtzeitigen Gang zum Rechtsanwalt in Nordhorn kann man sich unter Umständen einigen Ärger ersparen, denn dieser kann das juristische Problem genau einschätzen und dann die erforderlichen Schritte einleiten. Auch wenn es darum geht, wichtige Fristen zu wahren ist es wichtig, gleich Kontakt mit einem kompetenten Rechtsbeistand aufzunehmen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Möbelhaus zahlt nicht zurück (18.10.2013, 12:45)
    Hi alle miteinander:) .... Ich habe Mitte September in einem Möbelhaus 3 Lampen gekauft. Eine von den Lampen hat 219 gekostet und die war im Lage auch nicht mehr verfügbar. Ich habe sie dort nach bestellen lassen und habe auch eine Anzahlung gemacht. Die Betrag 200 Euro. Mein Freund ...
  • Bild ARGE will Wohnungsbegehung erzwingen (29.02.2012, 09:00)
    Angenommen X wohnt bei Y zur Untermiete. Nun hatte X Termin bei der ARGE gemacht und wollte eigentlich einen Trainingscheck beantragen. Kaum war er im Zimmer der Beraterin holte diese zwei Kollegen zu Verstärkung. Diese schlossen die Tür ab und setzten X unter Druck, dass sie sofort mit ihm zu seiner ...
  • Bild Schlechte Legeleistung von Hühnern durch überfliegenden Heißluftballon? (25.07.2007, 08:33)
    Mit Urteil vom 04.05.2007 hat die Einzelrichterin der 5. Zivilkammer des Landgerichts Osnabrück die Klage eines im Amtsgerichtsbezirk Nordhorn ansässigen Landwirts gegen einen niederländischen Ballonfahrer auf Zahlung von knapp 26.000,- € Schadensersatz abgewiesen. Hintergrund der Klage war, dass der Beklagte am 10.09.2004 gegen 19:00 Uhr mit seinem Heißluftballon den Bauernhof ...
  • Bild Kettenrauchende Balkonier und Geruchsbelästigung (26.07.2006, 10:43)
    Guten Morgen! Mich würde etwas sehr interessieren: Frau Q wohnt in einer Firmenwohnung und die Wohnung unter ihr war bis vor kurzem unbewohnt. Jetzt sind neue Mieter dort eingezogen. Die Mieter sitzen fast den ganzen Tag auf dem Balkon und rauchen Kette. Der Zigarettenqualm zieht bei Frau Q in Küche, Bad und ...
  • Bild 2te mal erwischt [PLS HELP] -.- (25.04.2008, 11:27)
    Angenommen X wurde anfang 2008 mit 1,2 g marihuana erwischt und die anzeige wurde fallen gelassen!Vor etwa 2 tagen fuhr X mit Y,Z und J nach holland allerdings war X nut mitfahrer auf dem rückweg mussten X,Y,Z und J sich einer verkehrskontrolle unterziehen indem die beamten bei X insgesammt ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildVerhaltensbedingte Kündigung
    Hat der Arbeitnehmer in schwerwiegender Weise gegen arbeitsvertragliche Vorschriften verstoßen, ist der Arbeitgeber berechtigt, gemäß § 1 Abs. 2 KSchG eine verhaltensbedingte Kündigung auszusprechen. Der ledigliche Vorwurf, der Arbeitnehmer habe die Tat begangen, stellt einen eigenständigen Kündigungsgrund dar und wird als Verdachtskündigung bezeichnet. Soweit das Kündigungsschutzgesetz Anwendung findet, ist das Verhalten ...
  • BildDarf der Vermieter für Notfälle einen Wohnungsschlüssel behalten?
    Vermieter dürfen unter Umständen einen Schlüssel behalten, um in Notfällen die Wohnung des Mieters zu betreten. Wann das der Fall ist und welche Alternativen es gibt erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vor allem wenn Mieter längere Zeit nicht zu Hause sind, können schnell Notsituationen wie ein ...
  • BildBehindertengerechter Badumbau trotz Mietrückständen?
    Vermieter müssen gewöhnlich auch dann mit dem behindertengerechten Badumbau einverstanden sein, wenn der Mieter mit seinen Mieten im Rückstand ist. Dies ergibt sich aus einem Urteil des AG Flensburg. Ein Mieter verfügte in seiner Mietwohnung über eine Badewanne, die er aufgrund einer Erkrankung der Wirbelsäule nicht ...
  • BildEndspurt für den Darlehenswiderruf – Regierung will „ewiges“ Widerrufsrecht beenden
    Der Endspurt für den Widerruf von Darlehen läuft: Wer durch einen Darlehenswiderruf noch von den derzeit niedrigen Zinsen profitieren möchte, sollte jetzt handeln. Denn die Bundesregierung hat das Aus für den sog. Widerrufsjoker beschlossen. Am 27. Januar hat das Bundeskabinett beschlossen, dass das „ewige“ Widerrufsrecht bei zwischen 2002 ...
  • BildIst ein Gartenzwerg mit Stinkefinger eine Beleidigung?
    In früheren Zeiten waren Gartenzwerge ein Synonym für Spießbürger, Schrebergärtner und Rentner, da sie nahezu ausschließlich in deren Gärten zu finden waren. Sie trugen artig einen Spaten, schoben eine Schubkarre oder hielten eine Gießkanne. Liebe Mitbewohner im Grünen sozusagen. Doch im Laufe der Jahre wurden die Gartenzwerge immer ...
  • BildAngst der Anleger vor Falschberatung
    Die Firma AVL Finanzvermittlung aus Weinstadt hat bei der GfK eine Studie zu den größten Sorgen der Bürger bei der Geldanlage in Auftrag gegeben. Von den rund 1000 befragten Bundesbürgern gaben schließlich 30,4 Prozent an, dass ihre größte Sorge wäre, falsch beraten zu ...

Urteile aus Nordhorn
  • BildAG-NORDHORN, 3 C 1223/03 (17.06.2004)
    1. Der Hofeigentümger ist für die auf dem befahrbaren Teil des Hofgeländes befindliche Güllegrube verkehrssicherungspflichtig. 2. Der Umfang der Verkehrssicherungspflicht darf allerdings nicht überspannt werden und muss den ländlichen Gegebenheiten Rechnung tragen. So genügt der Landwirt im Allgemeinen seinen Pflichten, wenn er einen Fahrer eines täglich auf seinem Hof erscheinenden Milchtransportfahrzeugs

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.