Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtNordhorn 

Rechtsanwalt in Nordhorn: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nordhorn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Thomas Heils   Kokenmühlenstr. 13, 48529 Nordhorn
    Heils & Kollegen
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 05921/722051


    Foto
    Thomas Schöler   Stadtring 32, 48527 Nordhorn
    Eilts, Eppinger & Partner
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 05921/80900


    Foto
    Theodor Krümberg   Hauptstr. 2, 48529 Nordhorn
    Krümberg
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 05921/330750



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Einmal kriminell, immer kriminell? (14.02.2014, 11:10)
    Wissenschaftler der Universität Göttingen und des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg haben anhand von Eintragungen im Bundeszentralregister untersucht, ob sich Straffällige nach ...

    Die Daimler und Benz Stiftung vergibt zwölf weitere Stipendien (12.02.2014, 15:10)
    Zwei Tage dauerte das Auswahlseminar, bei dem 40 Bewerber die Möglichkeit erhielten, ihr Forschungsvorhaben Gutachtern aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Fachgebieten sowie Vertretern der Stiftung vorzustellen. Durch ...

    Reformwille bei Tötungsdelikten im StGB durch DAV begrüßt (10.02.2014, 14:55)
    Berlin (DAV). In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung am 8. Februar 2014 hat der neue Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas angekündigt, die Tötungsdelikte im Strafgesetzbuch auf den Prüfstand ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Fiktiver Fall : Sextourismus in CZ (20.09.2013, 09:26)
    HalloHabe mir mal folgenen fiktiven fall ausgedacht :Objekt A ( Deutscher Staatsbürger und wohnhaft in Deutschland) und objekt B würden beschließen einen "Sex-Ausflug" zu machen nach Tschechien. Mal angenommen Objekt A und B ...

    versuchter- betrug, unterschlagung (23.06.2009, 21:28)
    wann liegt versuchter betrug vor, wann versuchte unterschlagung?(anhand eines beispieles) beim diebstahl liegt versuch vor wenn noch keine wegnahme abgeschlossen war weiss jetzt aber nicht wie ich erkenne wann versuchter ...

    Hausdurchsuchung ohne Durchsuchungsbefehl (25.01.2014, 01:47)
    Angenommen es Klingelt an der Türe und die Polizei steht da. Man öffnet die Türe fragt was los sei. Man bekommt zu hören das man eine Hausdurchsuchung hat, man fragt warum. Es heist wegen dem Handel mit Amphitamin, Kokain und ...

    fristlose kündigung der mitarbeiterin (opfer) bei Körperverletzung durch Arbeitgeber (18.03.2007, 12:29)
    XX wurde am 1.3.07 fest angestellt und besitzt einen unbefristeten Arbeitsvertrag. XX ist noch in der probezeit (6 monate). Am 13.3. (ein montag) geht XX gesund und munter zur arbeit. Es ist eisig kalt auf der arbeit, da das ...

    Frage Strafrecht (03.08.2008, 17:28)
    Servus Folgende Frage zu diesem Fall: A der sich etwas angetrunken fühlte, bat B gegen Mitternacht, ihn in seinem Auto nach Hause zu fahren. B, die - was A nicht wusste - keine Fahrerlaubnis besaß, streifte noch innerhalb ...

    Urteile zu Strafrecht

    11 K 849/12 (29.11.2012)
    1. Mit seinen drei genannten Kriterien legt § 12 a Abs. 2 Satz 1 StAG (juris: RuStAG) zwingend und abschließend fest, welche strafrechtliche ausländische Verurteilung in einem Einbürgerungsverfahren in Deutschland - negativ - berücksichtigungsfähig ist. 2. Einbürgerungshindernd entsprechend § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 StAG (juris: RuStAG) sind danach allein re...

    7 Ns 95 Js 15880/08; 7 Ns 95 Js 15880/08 (16.06.2010)
    Bei der fiktiven nachträglichen Gesamtstrafenbildung unter Einbeziehung einer ausländischen Verurteilung ist es im Rahmen des so genannten Härteausgleichs mit dem Grundgedanken des § 55 StGB vereinbar, nicht die gesamte im Ausland verhängte Bewährungsstrafe, sondern lediglich den durch Untersuchungshaft tatsächlich verbüßten Teil dieser Strafe anzurechnen....

    15 K 8222/09 (09.09.2011)
    Die Abweichungsentscheidung gemäß § 56 Abs 1 und 4 i. V. m. § 18 Abs 4 JAG NRW 2003 ist das Ergebnis von prüfungsspezifischen Wertungen und unterliegt daher dem gerichtlich nur eingeschränkt überprüfbaren prüfungsspezifischen Bewertungsspielraum der Prüfer. Es besteht keine zwingende rechtliche Verpflichtung, ab einem bestimmten erreichten Punktwert die Prüf...

    Rechtsanwalt in Nordhorn: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum