Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtNordhorn 

Rechtsanwalt in Nordhorn: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nordhorn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Peter Wiete   Buschkamp 18, 48527 Nordhorn
    Wiete
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 05921/728-9292


    Foto
    Thomas Schöler   Stadtring 32, 48527 Nordhorn
    Eilts, Eppinger & Partner
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 05921/80900


    Foto
    Thomas Heils   Kokenmühlenstr. 13, 48529 Nordhorn
    Heils & Kollegen
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 05921/722051


    Foto
    Theodor Krümberg   Hauptstr. 2, 48529 Nordhorn
    Krümberg
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 05921/330750



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Kurzinfo zu Strafrecht in Nordhorn

    Das Mietrecht ist durchaus schwierig. Viele Aspekte werden im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt. Das Mietrecht regelt Rechtsfragen rund um den Mietvertrag und sonstige Punkte, die das Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter betreffen. Nachdem der größte Teil der Deutschen in einem Mietverhältnis lebt, sind Problemstellungen in diesem Rechtsbereich durchaus häufig. Primär gewisse Bereiche sind es, die immer wieder zu Konflikten zwischen Vermieter und Mieter führen. Hierzu zählen die Nebenkostenabrechnung, Tierhaltung oder auch Schönheitsreparaturen. Hinzukommt, dass heutzutage ein Wechsel der Wohnung häufiger erfolgt, als in früheren Zeiten. Hier bietet sich ebenfalls ein hohes Konfliktpotenzial. Und das nicht nur, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. Oftmals ist es die finale Nebenkostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einem Rechtsstreit führen.

    Rechtsanwalt für Strafrecht in Nordhorn (© Aron Hsiao - Fotolia.com)
    Rechtsanwalt für Strafrecht in Nordhorn
    (© Aron Hsiao - Fotolia.com)

    Ein Rechtsanwalt ist bei sämtlichen Konflikten im Mietrecht eine sehr große Hilfe

    Was auch immer man für ein Rechtsproblem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Anwalt oder einer Rechtanwältin für Mietrecht informieren zu lassen, ist stets eine kluge Entscheidung. In Nordhorn haben sich einige Anwälte für Mietrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei niedergelassen. Der Rechtsanwalt zum Mietrecht ist mit sämtlichen Fragen rund um das Gewerbewohnraumrecht bzw. Wohnraummietrecht bestens vertraut und kennt sich außerdem auch mit dem Wohnungseigentumsrecht aus. Egal ob es um eine grundsätzliche Beratung geht oder ob der Anwalt die rechtliche Vertretung übernehmen soll, stets wird er bemüht sein, das Recht seines Mandanten durchzusetzen. Außerdem kann der Rechtsanwalt im Mietrecht in Nordhorn eine sehr gute Hilfe sein, wenn ein Mietvertrag überprüft werden soll. Ferner kann der Rechtsanwalt im Mietrecht aus Nordhorn auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtens ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

    Als Wohnungsvermieter Konflikte mit Mietern zu haben, ist keine Seltenheit! Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin unterstützt und berät Sie

    Auch für Vermieter ist es sinnvoll, einen Anwalt bzw. Rechtsanwältin zum Mietrecht an der Seite zu haben. Das gilt nicht nur, wenn ein Mieter unverhofft die Miete mindert. Der Anwalt kann ferner den Vermieter genauestens über alle Aspekte der Kaution aufklären, d.h. wann diese einbehalten werden kann, für wie lange und in welcher Höhe. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll, ist ein Anwalt die beste Anlaufstelle. Unentbehrlich ist der Beistand eines Anwalts für Mietrecht aber, wenn ein Vermieter die Zahlung der Miete komplett unterlässt und eine Wohnungsräumung erfolgen soll. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist meistens langwierig und kostenintensiv. Um die Räumung zügig durchzuführen und um die Kosten zu reduzieren, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines kompetenten Anwalts für Mietrecht sichern.

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Reformwille bei Tötungsdelikten im StGB durch DAV begrüßt (10.02.2014, 14:55)
    Berlin (DAV). In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung am 8. Februar 2014 hat der neue Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas angekündigt, die Tötungsdelikte im Strafgesetzbuch auf den Prüfstand ...

    Hirngespinst Willensfreiheit? Wie die Neurowissenschaften unser Menschenbild beeinflussen (18.11.2013, 12:10)
    Über die Existenz und Bedeutung des freien Willens diskutieren am Dienstag, dem 26. November 2013, in Hamburg Experten im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Geisteswissenschaft im Dialog“, die von der Union der deutschen ...

    DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2014 (18.02.2014, 13:10)
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im April 2014 folgende Kongresse und Tagungen:01.04.14 - 04.04.14 in Tübingen4th International Enno Littmann Conference. The Horn of Africa in Ancient Times: Phenomena of ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Gewalt unter Kindern - Eltern schauen grinsend zu (03.05.2006, 11:49)
    Das Problem, welches ich habe, ist wohl eher selten. Mein Kind (9 Jahre) wird seit guten 2 Jahren von ein und demselben anderen Kind (10 Jahre) fast täglich geschlagen, getreten, usw. Es gab schon mehrere Besuche beim Arzt ...

    Totschlag? (21.01.2014, 18:12)
    Hallo, ich mache mir gerade Gedanken über folgenden Fall: A sperrt B und C in einen Raum ein, in dem sich eine Bombe befindet, die in 60 Minuten detonieren wird. A teilt B und C mit, dass er denjenigen, der den jeweils ...

    Diebstahl- Straftrecht (08.07.2013, 09:08)
    Person X hat seine Geldbörse (300€ ohne Papiere) im Geschäft liegen gelassen. Person Z kann den Inhalt der Geldbörse bestätigen. 2 Zeugen haben gesehen, dass Person Y sich die Geldbörse eingesteckt und es als ihre deklariert ...

    Versuchter Totschlag und versuchte Körperverletzung (06.03.2013, 09:39)
    Ich schreibe gerade meine erste Hausarbeit im Strafrecht. A wollte den B mit dem Armeedolch in die Brust stechen. und dem A war egal ob B dabei ums Leben kommt. Alles läuft schief, da der B sich erfolgreich verteidigt. Meine ...

    Strafrecht (26.02.2013, 17:07)
    Ich beschäftige mich gerade mit folgender Fallkonstellation: Eine Frau hat eine teure Uhr, die weit über ihr eigenes Buget liegt, von ihrem Liebhaber geschenkt bekommen. Um sie ohne Verdacht tragen zu können gibt sie diese ...

    Urteile zu Strafrecht

    23 K 3310/08 (22.02.2010)
    1. Die Beitreibung von Bestattungskosten kann für den Angehörigen eine unbillige Härte im Sinne des § 14 Abs.2 Kostenordnung NRW bedeuten, wenn einer der in den §§ 1579, 1611 Absatz 1 Satz 2 BGB normierten Beispielsfälle für grobe Unbilligkeit zwischen Ehegatten oder Verwandten vorliegt. 2. Eine unbillige Härte liegt vor, wenn der Verstorbene einen tätlichen...

    L 10 AS 72/07 (21.05.2008)
    1. Unter 25jährige Empfänger von Grundsicherungsleistungen unterliegen gemäß der Übergangsregelung des § 68 Abs. 2 SGB II nicht dem Zustimmungserfordernis zum Auszug aus der elterlichen Wohnung des § 22 Abs. 2a Satz 1 SGB II, wenn sie am maßgeblichen Stichtag, dem 17. Februar 2006, nicht im elterlichen Haushalt zurückgezogen sind. 2. Das Zustimmungserforder...

    IX R 31/00 (14.05.2002)
    1. Die Befugnis des Steuerberaters zur Zeugnisverweigerung nach § 84 Abs. 1 FGO i.V.m. § 102 Abs. 1 Nr. 3 Buchst. b AO 1977 bezieht sich auch auf die Identität des Mandanten und die Tatsache seiner Beratung. 2. Ergeben sich solche Tatsachen aus vorzulegenden Urkunden (Postausgangsbuch, Fahrtenbuch), so erstreckt sich das Zeugnisverweigerungsrecht auch darau...