Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtNordhausen 

Rechtsanwalt in Nordhausen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nordhausen: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Michael Jörg Seifert   Käthe-Kollwitz-Straße 14, 99734 Nordhausen
     
    Fachanwalt für Verwaltungsrecht
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

    Telefon: 03631-694860


    Foto
    Steffen Boikat   Bahnhofstraße 15/16, 99734 Nordhausen
     
    Fachanwalt für Verwaltungsrecht
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

    Telefon: 03631-434990



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verwaltungsrecht

    Ringvorlesung der Saar-Universität im Saarbrücker Rathaus: "Der gläserne Mensch - ein Albtraum für d (07.11.2007, 14:00)
    Prof. Dr. Christoph Gröpl (Staats- und Verwaltungsrecht)Montag, 12. November, 19 Uhr im RathausfestsaalWie weit dürfen Gesetzgeber und Verwaltung in die Privatsphäre des Einzelnen eingreifen, wo liegen die Grenzen? Und ...

    "Vom Rechtsstaat zum Präventionsstaat" - RUB-Forscher geben Debattenband heraus (02.07.2008, 10:00)
    Nr. 208Der alltägliche Ausnahmezustand: Kampf gegen den TerrorBundestrojaner, "Rettungsfolter" oder der Abschuss von Passagierflugzeugen im Notfall sind nur einige Auswüchse des Versuchs der Politik, der diffusen Bedrohung ...

    Bundesminister Daniel Bahr diskutiert am 22. April mit Wissenschaftlern über "Bürgerversicherung" (19.04.2013, 09:10)
    Die Diskussion über die Einführung einer sogenannten „Bürgerversicherung“ steht im Mittelpunkt der renommierten Veranstaltungsreihe „Berliner Gespräche zum Gesundheitsrecht“ am 22. April 2013. Dabei stellt ...

    Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

    Verkaufe juristische Fachliteratur/Lehrbücher (30.07.2008, 20:30)
    Hallo. Zuerst einmal sorry, dass mein erster Beitrag gleich ein Verkaufsbeitrag ist, aber ich denke einfach, dass ich hier viele Interessenten erreichen kann. Ich möchte wegen abgebrochenem Jurastudium meine Lehrbücher ...

    Charta der Grundrechte (18.03.2013, 17:07)
    Hallo, wenn man unmittelbar gegen ein Gesetz vorgehen möchte; wie prüft man dann einen möglichen Verstoß gegen die EMRK oder Charta der Grundrechte? ...

    Widerspruch beim Verwaltungsakt (24.09.2012, 21:35)
    Hallo zusammen, ich schreibe am Mittwoch meine Prüfung in Verwaltungsrecht und bin mir nicht im klaren wie der Widerspruch bei einem verwaltungsakt von statten geht. In meinem Script steht folgendes: Widerspruch § 78 SGG ...

    Bundesschutzlandprinzip bei Ordnungswidrigkeiten? (28.10.2013, 20:08)
    Mit dieser Frage habe ich vielleicht das falsche Forum gewählt: http://www.juraforum.de/forum/verwaltungsrecht-prozessrecht/bundesschutzlandprinzip-bei-ordnungswidrigkeiten-455984 Ich weiß nicht wohin damit. Sie könnte auch ...

    Promotionsurkunde ungültig? (05.04.2009, 21:13)
    Hallo, ist eine Promotionsurkunde denn gültig, wenn diese z.B. nicht vom Universitätspräsidenten unterschrieben wird, sondern z.B. von der/dem Vizepräsidenten in Vertretung also i.V., obwohl in der Promotionsordnung steht, ...

    Urteile zu Verwaltungsrecht

    6 A 1183/10 (28.06.2011)
    Erfolgloser Antrag eines Lehrers auf Zulassung der Berufung, der mit seiner Klage Schadensersatz wegen verspäteter Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand begehrt. Ein Schadensersatzanspruch wegen verspäteter Versetzung in den Ruhestand ist aufgrund des Rechtsgedankens des § 839 BGB ausgeschlossen, wenn es der geschädigte Beamte vorwerfbar versäumt hat, den...

    3 A 3001/01 (16.09.2002)
    Die interne Beratung einer Widerspruchsbehörde durch einen Rechtsanwalt ohne Tätigkeit nach außen aufgrund förmlicher Bevollmächtigung erfüllt nicht den Tatbestand der "Zuziehung eines Bevollmächtigten" im Sinne von § 162 Abs. 2 S. 2 VwGO. Besteht die Zuständigkeit des Prozessgerichts nach § 162 Abs. 2 S. 2 VwGO mangels Bevollmächtigung nicht, wir...

    OVG 1 B 67.09 (08.12.2011)
    1. Eine Innung hat auf der Grundlage des § 52 Abs. 1 HwO keinen Anspruch auf aufsichtsbehördliches Einschreiten der Handwerkskammer gegen eine andere Innung.2. Ein Gewerbe im Sinne des § 52 Abs. 1 Satz 3 HwO ist nur ein solches, das in den Anlagen A oder B zu § 1 Abs. 2 und 3 bzw. § 18 Abs. 2 und 3 HwO gelistet ist....

    Rechtsanwalt in Nordhausen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum