Rechtsanwalt für Baurecht in Nordhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Der Begriff Baurecht bezieht sich primär auf alle Rechtsbereiche, die sich mit dem Bau von Gebäuden befassen. Doch nicht nur rechtliche Probleme beim Bau von Gebäuden gehören in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Rechtsfragen, die sich beim Ändern oder Beseitigen von Gebäuden ergeben. Das Baurecht ist dabei in zwei Bereiche aufgeteilt: das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die Rechtsbeziehung zwischen privaten Personen geregelt, die am Bau beteiligt sind. Das öffentliche Baurecht umfasst die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von Gebäuden beziehen. Im Mittelpunkt steht hier das Interesse der Allgemeinheit und auch der Anlieger. Das öffentliche Baurecht teilt sich in zwei große Teilbereiche: das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Mario Zellhuber mit Anwaltskanzlei in Nordhausen berät Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Bereich Baurecht
c/o TOPJUS Rechtsanwälte
Geseniusstraße 18 b
99734 Nordhausen
Deutschland

Telefon: 03631 462560
Telefax: 03631 4625626

barrierefreiZum Profil
Bei Rechtsfällen zum Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Torsten Göppel engagiert in der Gegend um Nordhausen

Käthe-Kollwitz-Straße 1 c
99734 Nordhausen
Deutschland

Telefon: 03631 475656
Telefax: 03631 475434

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Nordhausen

Holen Sie sich rechtzeitig rechtlichen Beistand

Rechtsanwalt für Baurecht in Nordhausen (© BillionPhotos.com - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Nordhausen
(© BillionPhotos.com - Fotolia.com)

Vor allem beim Bau eines Hauses oder beim Erwerb einer Immobilie sind juristische Schwierigkeiten in vielen Fällen unvermeidbar. Aufkommende Probleme gibt es oftmals schon dann, wenn es um den Bauantrag, die Baugenehmigung oder den Bebauungsplan geht. Auseinandersetzungen in Bezug auf die Grenzbebauung, dem Wegerecht und etwaiger Abstandsflächen sind überdies häufig Gründe, die Bauherren zum Anwalt führen. Meist kommt es allerdings bei der Bauabnahme zu Schwierigkeiten, die Ratschläge oder die juristische Unterstützung durch einen Anwalt erforderlich werden lassen.

Bei Fragen und Problemen im Baurecht hilft ein Rechtsanwalt weiter

Haben Sie juristische Schwierigkeiten oder Fragen, die in den Bereich des Baurechts fallen, dann sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und sich so schnell als möglich an einen Anwalt für Baurecht wenden. In Nordhausen finden sich mehrere Anwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Der Anwalt zum Baurecht in Nordhausen ist ein Spezialist auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, ausführlich informieren. Sie können ferner davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt auch mit Bereichen wie dem Bauträgerrecht oder dem Enteignungsrecht vertraut ist. Mit einem Anwalt zum Baurecht aus Nordhausen haben Sie einen Experten an Ihrer Seite, der Sie tatkräftig unterstützt, Ihr Recht in allen Belangen rund um das Baurecht durchzusetzen. Egal, ob es um Schwierigkeiten mit dem Bauantrag, dem Bebauungsplan oder auch der Bauabnahme geht.


News zum Baurecht
  • Bild Europa-Universität Viadrina stärkt Polenforschung – Zentrum erhält Förderung (03.08.2012, 11:10)
    Europa-Universität Viadrina stärkt Polenforschung – Zentrum für interdisziplinäre Polenstudien (ZiP) erhält Förderung Mit 10 Stipendien unterstützt die Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) ab Oktober 2012 bis auf Weiteres das neu gegründete Doktorandenkolleg am Zentrum für interdisziplinäre Polenstudien (ZiP) an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Damit stärkt sie den Forschungsbereich der Polenstudien an der ...
  • Bild Pionier des Planungsrechts (16.07.2009, 16:00)
    Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und ihre Juristische Fakultät trauern um den Rechtswissenschaftler und Rechtsanwalt Prof. Dr. Werner Hoppe, der am 9. Juli 2009 im Alter von 79 Jahren nach einem Unfall in Münster gestorben ist.Werner Hoppe wurde am 18. Juni 1930 in Münster geboren. Nach dem Jurastudium promovierte er bei ...
  • Bild Zertifikatskurs Baurecht - Berufsbegleitende Weiterbildung an der TU Darmstadt (18.08.2008, 18:00)
    Darmstadt, 18.8.2008. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs wird in diesem Herbst der Zertifikatskurs Baurecht an der TU Darmstadt bereits zum dritten Mal angeboten. Das Angebot richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, Volkswirte und andere Hochschulabsolventen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen, um in der beruflichen Praxis Probleme ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild BayBO vs BauGB (14.12.2009, 12:13)
    Hallo, ich habe öffentliches Recht als Nebenfach und habe dazu eine Frage (waren Prüfungsfragen): 1. Unterschiede im Baurecht: Warum gibt es 2 verschiedene Gesetzgebungskompetenzen mit der BayBO (in Bayern) und dem BauGB? 2. Wie komme ich vom BauGB in die BayBO? Ich hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann, Vielen Dank, MFG Florian
  • Bild Oberregierungsrat Noack (Wiesbaden) (23.04.2007, 10:12)
    Hallo, ich würde gerne wissen, ob jemand den o.g. Oberregierungsrat kennt und/oder sagen kann, in welchen Bereichen er tätig ist? Generell Verwaltungsrecht, Kommunalrecht? Baurecht??? VIELEN; VIELEN DANK!!!
  • Bild genemigung hundezwinger (04.06.2009, 21:40)
    Frau S hat sich ein Haus gekauft ( die Lage ist Außenlage MD Gebiet) und möchte im Garten einen Hunndezwinger errichten, sie betreibt eine kleine Hundezucht, das Bauamt hat sich negativ geäußert um die Hundezwinger aufzu stellen, welche Möglichkeiten hat Frau S um ihr Vorhaben umzusetzen. Das Haus liegt weit aus- einander zu den ...
  • Bild Kellergeschoss = Vollgeschoss ? (23.10.2010, 09:53)
    Nach geltendem Berliner Baurecht ist ein Kellergeschoss erst ein Vollgeschoss, wenn dessen Oberkante im Mittel mehr als 1,40 m über die Geländeoberfläche hinausragt und wenn mindestens zwei Drittel der Grundfläche eine lichte Höhe von mindestens 2,30 m aufweisen. Ein Haus, dass 1966 gebaut wurde und offiziell nach damals geltendem Baurecht eingeschossig ...
  • Bild Urteilssammlung (02.04.2011, 17:42)
    Hallo Foristen, ich suche eine Urteilssammlung online zum Thema Baurecht. Kennt Jemand eine website zu obigen Thema ? Viele Grüße Mel

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-GIESSEN, 8 L 2401/11.GI (17.10.2011)
    1. Der Gaststätte ist jeder mit ihrem Betrieb in Zusammenhang stehende Lärm zuzurechnen. 2. Das genaue Maß der Lärmimmission muss dann nicht festgestellt werden, wenn dies auf andere Weise hinreichend dokumentiert ist. 3. Gaststätten in einem Gebäude, die jeweils ein ähnliches Publikum anziehen, sind für den Besucherlärm mitverantwortlich. 4. Es ist nicht...
  • Bild VG-KARLSRUHE, 10 K 3208/02 (14.10.2002)
    Zum Nachbarschutz gegen eine Windkraftanlage, die im Außenbereich in Mittelgebirgslage mit einer Nabenhöhe von 100 m und einem Rotordurchmesser von 77 m in ca 1,5 km Entfernung zu einem allgemeinen Wohngebiet errichtet werden soll....
  • Bild OVG-GREIFSWALD, 3 L 89/06 (25.01.2010)
    Das Auskunftsverlangen der Bauaufsichtsbehörde an den Eigentümer eines Wohnwagenstellplatzes, seine Pächter zu benennen, ist jedenfalls dann gerechtfertigt, wenn Verstöße gegen das öffentliche Baurecht zu besorgen sind. Ob die in Rede stehenden Maßnahmen genehmigungspflichtig sind, ist dabei unerheblich. Zu den Rechtswirkungen einer "aktiven" Duld...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.