Rechtsanwalt in Neustadt an der Aisch

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Neustadt an der Aisch

Wilhelmstr. 7
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland

Telefon: 09161 882271
Telefax: 09161 8726644

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neustadt an der Aisch

Marktplatz 7
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland

Telefon: 09161 6633432
Telefax: 09161 6633434

Zum Profil
Rechtsanwältin in Neustadt an der Aisch

Sauerbruchstr. 9
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland

Telefon: 09161 662189
Telefax: 09161 662190

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neustadt an der Aisch

Leonhard-Bankel-Platz 1
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland

Telefon: 09161 82535
Telefax: 09161 829636

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neustadt an der Aisch

Ansbacher Str. 20 A
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland

Telefon: 09161 88830
Telefax: 09161 888350

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neustadt an der Aisch

Ansbacher Str. 20 A
91413 Neustadt an der Aisch
Deutschland

Telefon: 09161 88830
Telefax: 09161 888350

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Unsere Foreninsel (16.07.2008, 15:58)
    Hallo Jura-Fans da leider unser geliebtes "Kaffeekränzchen" gelöscht wurde , besetze ich mal fix eine Insel für uns - hier gehts also weiter mit allen möglichen und unmöglichen Themen abseits der anderen Foren. LG LB :cool:
  • Bild Kündigung Probezeit - Beendigung Arbeitsverhältnis 4 Monate später (17.04.2013, 10:26)
    Hallo zusammen, es geht um das Thema Kündigung in der Probezeit: Angenommen Firma X ist hauptsächlich im Projektgeschäft tätig und hat einen Projektleiter A vor knapp 6 Monaten eingestellt. Jetzt werden leider viele Projekte von Kundenseite nicht verlängert. Der Projektleiter A befindet sich noch in der Probezeit und könnte gemäß gesetzlicher Frist ...
  • Bild Rattenbefall im Keller (30.11.2009, 13:27)
    Hallo! Durch Rattenbefall im Keller wurden die Möbel und Ausstattungstücke des Babys von Mieter A unbrauchbar (zerfressen, verschissen (wenn ich dass so ausdrücken darf) und zerkratzt durch Nagespuren. Vermieter B hätte durch regelmäßige Objektbegehungen Kenntnis davon erlangen können, dass Ratten im Keller sind und diese so eher beseitigen können. Frage des ...
  • Bild Affäre und Schwangerschaft (19.05.2013, 00:26)
    Hallo zusammen, angenommen der unverheiratete aber leeirte Herr X hat eine Affäre mit der ebenfalls unverheirateten Frau Y. Da Y behauptet die Antibabypille zu nehmen verzichtet X auf weitere Verhütungsmittel. Es kommt wie es kommen muß und Y wird schwanger und will das Kind auch austragen. Da X in einer glücklichen Bezieung ...
  • Bild Hilfe ZWANGSEINWEISUNG (21.03.2006, 13:28)
    Jemand begiebt sich zwecks Insulinneueinstellung in ein Krankenhaus.Der Stoffwechsel ist ua. wegen momentaner hoher Psychischer Belastung entglitten. Die Person bittet vom ersten Tag an umein stimmungsaufhellendes Mittel(Psychopharmaka). Der Arzt versricht mehrmals sich darum zu kümmern. Passieren tut nichts. Bei einer Visiete ca. eine Woche später beschwert sich derjenige darüber, einfach ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildRentenbesteuerung – Tabelle: wie viel Einkommensteuer/welchen Steuersatz muss man zahlen?
    Seit im Jahre 2005 das Alterseinkünftegesetz eingeführt wurde, müssen nicht nur Arbeitnehmer ihre Einkünfte versteuern, sondern auch Rentner. Zumindest jene, welche mit ihren Einkünften über dem Grundfreibetrag liegen. Aktuell liegt dieser bei 8.354,-  € für Alleinstehende und 16.708,- € für Ehepaare. Einkommen, welche unter diesem Betrag ...
  • BildBeleidigende Postings im Internet
    Jemand anderen als Arsch, blöde Kuh oder hirnlosen Idioten zu betitelt ist nicht nur unschön, sondern kann auch teuer werden. Der BGH stellt im seinem Urteil vom 17.12.2013 (VI ZR 211/12) fest, dass solche ehrverletzende Äußerungen Schadensersatzforderungen auslösen, besonders wenn sie im Internet veröffentlicht werden. Eine solche Veröffentlichung stellt ...
  • BildSind Tiere Sachen im Sinne des BGB?
    Das BGB enthält in § 90a BGB eine Vorschrift, die Regelungen bezüglich eines Tieres enthält. Die Vorschrift beruht dabei auf den Gedanken, dass ein Tier als Mitgeschöpf nicht einer Sache gleichgestellt werden dürfe. Deshalb lautet es in § 90a S.1 BGB auch, dass Tiere keine Sachen sind.  Die Vorschrift ...
  • BildIst ein Fangnetz für Katzen auf dem Balkon als Mieter erlaubt?
    Die meisten Katzen haben einen natürlichen Freiheitsdrang und möchten deswegen gerne Freilauf haben. Dies ist in Stadtgebieten nicht immer möglich, insbesondere dann nicht, wenn sich die betreffende Wohnung in einem höhergelegenen Stockwerk befindet. Doch so ganz auf eine Katzenhaltung verzichten möchte man als tierlieber Mensch vielleicht auch nicht. ...
  • BildDas Zollstrafrecht – Das besondere Steuerstrafrecht
    Das Zollstrafrecht ist dem Grunde nach ein spezieller Teil des Steuerstrafrechts. Es ist besonderes Steuerstrafrecht. Daher definiert § 369 der Abgabeordnung die Zollstraftaten als die Straftaten, welche nach dem Steuergesetz strafbar sind. Die Zollstraftaten sind in den §§ 369 ff. AO geregelt. So sind gemäß § 4 Abs.3 Abgabenordnung ...
  • BildJäger erschießt Katze: Rechtslage?
    Dass ein Jäger eine Katze erschießt, kann durchaus vorkommen und ist ein Problem, mit dem gerade Katzenbesitzer, die nahe am Waldrand leben, durchaus konfrontiert werden können. Denn ein Jäger hat das Recht zum Abschuss, wenn die Katze sich mindestens 200 m, in bestimmten Bundesländern 500 m, von ihrem Heim ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.