Rechtsanwalt in Neuss: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Neuss: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechsanwalt Neuss (Reydter Strasse) (© hanseat - Fotolia.com)
Rechsanwalt Neuss (Reydter Strasse) (© hanseat - Fotolia.com)

Umgangssprachlich wird der Begriff Verkehrsrecht oft mit Straßenverkehrsrecht gleichgesetzt. Das Verkehrsrecht umfasst nicht nur das Zivilrecht, sondern auch das öffentliche Recht und Strafrecht. Das Verkehrsrecht gilt in allen Bereichen des Verkehrs, also der Ortsveränderung von Gütern und Personen. Da so gut wie jeder so gut wie jeden Tag im Verkehr unterwegs ist, können sich oftmals schneller als man glaubt rechtliche Probleme ergeben, die in den Bereich des Verkehrsrechts fallen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Verkehrsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Christine George-Jakubowski mit Anwaltsbüro in Neuss
***** (5)   5 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei George
Breite Straße 65
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 3837511

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian Beyerle mit Anwaltskanzlei in Neuss unterstützt Mandanten engagiert juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Beyerle
Hamtorwall 36
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 42020
Telefax: 02131 940210

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Ulrike Schöne unterhält seine Anwaltskanzlei in Neuss berät Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Verkehrsrecht

Büchel 15
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 989922
Telefax: 02131 989924

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Andreas Bonnen (Fachanwalt für Verkehrsrecht) unterstützt Mandanten zum Verkehrsrecht jederzeit gern vor Ort in Neuss
Dr. Hüsch & Partner Rechtsanwälte
Batteriestraße 1
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 715300
Telefax: 02131 7153023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Verkehrsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Volker West gern in der Gegend um Neuss

An der Maar 13
41472 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 897887
Telefax: 02131 897887

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dieter Zander bietet anwaltliche Beratung zum Verkehrsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Neuss

Kanalstraße 21
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 28118
Telefax: 02131 28119

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Verkehrsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dirk Blinken mit Kanzlei in Neuss

Markt 21
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 7189890
Telefax: 02131 71898999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Tobias Goldkamp (Fachanwalt für Verkehrsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Verkehrsrecht kompetent im Umkreis von Neuss
Szary, Breuer, Westerath & Partner
Büchel 12-14
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 718190
Telefax: 02131 7181919

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Verkehrsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Volker Ingenstau gern in Neuss
RAe Konnertz pp
Büttger Str. 13
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 133840
Telefax: 02131 133841

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Cremer bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Neuss
Cremer.Sakowski Rechtsanwälte
Breitgasse 7
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 5239524
Telefax: 02131 5239526

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Matusche berät zum Bereich Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Neuss

Horremer Str.7 b
41470 Neuss
Deutschland

Telefon: 02137 76801
Telefax: 02137 76802

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ruth May bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Verkehrsrecht kompetent vor Ort in Neuss
Anwaltskanzlei am Burggraben
Norfer Kirchstr. 41
41469 Neuss
Deutschland

Telefon: 02137 3435
Telefax: 02137 3455

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Verkehrsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Ulrike Jantsch mit Kanzleisitz in Neuss

Allmende 101
41468 Neuss
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Verkehrsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Esser immer gern im Ort Neuss

Bahnhofstr. 29
41472 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 957540
Telefax: 02131 957542

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Verkehrsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Ralf Frommen mit Anwaltskanzlei in Neuss
Geerkens & Frommen
Drususallee 84
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 277119
Telefax: 02131 276989

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Lausmann berät Mandanten zum Anwaltsbereich Verkehrsrecht jederzeit gern in Neuss

Liedmannstr. 29
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 1259590
Telefax: 02131 1259591

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Neuss

Ein Entzug des Führerscheins kann dramatische Folgen haben

Rechtsanwalt in Neuss: Verkehrsrecht (© fabstyle - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Neuss: Verkehrsrecht
(© fabstyle - Fotolia.com)

Nicht nur als Fahrer eines PKWs kann man mit Verkehrsrecht in Konflikt geraten, auch als Fahrradfahrer oder Fußgänger kann es zu rechtlichen Problemen kommen. Ein Knöllchen oder ein minimales Bußgeld, das sind kleine Probleme, mit denen sich fast jeder schon einmal befassen musste. Doch auch gravierendere Probleme sind keine Seltenheit wie beispielsweise der temporäre Entzug des Führerscheins aufgrund einer Alkoholfahrt oder gar die Anordnung einer MPU. Ist man mit solchen rechtlichen Problemen konfrontiert, dann sollte man keine Zeit verstreichen lassen und sich Rat bei einem Anwalt suchen. Denn in nicht wenigen Fällen kann ein Entzug der Fahrerlaubnis beispielsweise wegen einer Trunkenheitsfahrt oder wegen Fahrerflucht existenzbedrohend sein. Aber auch wenn nach einem Unfall sich die Versicherung weigert zu zahlen, kann dies schwere finanzielle Folgen haben. Juristischer Rat und Unterstützung sind auch in diesem Fall dringend empfohlen.

Hat man ein Problem im Verkehrsrecht, dann ist ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht der perfekte Ansprechpartner

Gleich wie schwerwiegend das rechtliche Problem ist, man sollte nicht zögern, einen Rechtsanwalt um Rat zu fragen. In Neuss haben sich etliche Rechtsanwälte für Verkehrsrecht niedergelassen. Der Rechtsanwalt zum Verkehrsrecht in Neuss verfügt über umfassende Kenntnisse im Verkehrszivilrecht und Verkehrsstrafrecht. Natürlich ist er auch bestens mit der Straßenverkehrsordnung und dem Bußgeldkatalog vertraut. Der Anwalt in Neuss für Verkehrsrecht wird seinen Mandanten nicht nur bei allen Fragestellungen bezüglich dem Führerschein, der Probezeit, der Umweltplakette und Flensburg Punkte Auskunft geben. Der Jurist wird selbstverständlich nach einer erfolgten Mandatierung auch die komplette schriftliche Korrespondenz mit Behörden etc. übernehmen. Egal ob es dabei um ein Bußgeldverfahren geht oder um ein Fahrverbot wegen Alkohol am Steuer. Auch bei der Auseinandersetzung mit der Versicherung wird der Anwalt für Verkehrsrecht für seinen Klienten tätig werden. So kann es beispielsweise sein, dass sich die Versicherung weigert, Schmerzensgeld aufgrund eines Schleudertraumas zu bezahlen. Oder aber die Versicherung weigert sich aus fadenscheinigen Gründen einen Schaden zu übernehmen. Ist man mit einem solchen Problem konfrontiert, dann kann ein Anwalt weiterhelfen. In einigen Fällen reicht schon ein Schreiben des Anwalts, um die Angelegenheit aus der Welt zu schaffen. Er wird sein Bestes geben, um die Rechte seines Mandanten durchzusetzen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Augen auf bei Fahrt nahe einer Hauswand (28.01.2013, 11:05)
    München/Berlin (DAV). Ein Autofahrer, der sehr nah an einer Hauswand entlang fährt, muss besondere Vorsicht walten lassen. Er kann sich nicht auf die Verkehrssicherungspflicht des Eigentümers berufen, wenn er einen an der Hauswand befestigten Blitzableiter streift. Dies entschied das Amtsgericht München am 27. Juni 2012 (AZ: 241 C 31612/10), wie ...
  • Bild Zwei Ordnungswidrigkeiten in Tateinheit – nur ein Verwarngeld (15.11.2007, 12:25)
    Bonn/Berlin (DAV). Wenn ein Autofahrer das Verwarnungsgeld für eine Ordnungswidrigkeit akzeptiert, dann ist der Fall damit vom Tisch! Kommt es dann trotzdem zu einem weiteren Verfahren für eine zweite Ordnungswidrigkeit, die er zeitgleich mit der ersten begangen hat, so ist dieses Verfahren einzustellen. Dies teilt die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen ...
  • Bild Links abbiegen ohne „Schulterblick“ - bei Unfall Mitschuld (17.04.2008, 09:40)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Möchte ein Autofahrer links abbiegen und versäumt es dabei, sich vorher zweimal umzuschauen, haftet er im Falle eines Unfalles für ein Drittel des Schadens. Dies teilt die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit und verweist auf ein Urteil des Landgerichts Karlsruhe vom 12. Oktober 2007 (AZ: 8 ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild Kostenloses Onlineseminar zum Unfallschadenrecht (31.05.2007, 17:33)
    Die Advobildung GbR hat seit gestern 3 komplette Seminare zum Verkehrsrecht (OWI pp),, Strafrecht und Unfallschadenrecht kostenlos als Online-Video-Seminare zum Abruf bereit gestellt. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und einen angenehmen Wissensvorsprung. Alles weitere unter http://www.advobildung.de
  • Bild Verkehrsrecht (20.10.2011, 10:41)
    Mr X fährt Mr A ins Auto. Mr X ist der Schuldige. Mr A hat keine Rechtschutzversicherung. Bezahlt die Versicherung von Mr X den Rechtsanwalt von Mr A? Oder muss Mr A erst in Vorschuss gehen?
  • Bild Getürkter Unfall ??? (18.09.2006, 23:07)
    Hallo, als Neuling hier im Forum habe ich einen interessanten Fall, in dem sich Verkehrsrecht und Strafrecht zu schneiden scheinen. Ich habe dazu mein eigenes Rechtsempfinden und würde dies gerne mit euren Meinungen abgleichen. Der Fall: Fahrerin A befährt mit ihrem PKW die Strecke von A-Heim nach X-Dorf. Kurz vor X-Dorf kommt ...
  • Bild verkehrsrecht (16.10.2009, 17:58)
    kann man, wenn man17 jahre alt ist und mit kopfhörern auf den ohren beim fahrradfahren erwischt wurde, zusätzlich auch noch bei rot über sie straße gefahren ist, zu insgesamt 115,- € busgeld verdonnert werden? bin ja noch schülerin. könnte es notfalls auch mit sozialstunden abgegolten werden? vielen dank im voraus für ...
  • Bild Fahrerflucht mit Sachschaden - Eintrag ins polizeiliche Führungszeugnis? (05.01.2014, 22:16)
    Hallo, liebes Forum!Nehmen wir an, der Täter X ist 18 Jahre alt und befindet sich in der Probezeit.Er hat er mit dem Auto seiner Eltern bei Nacht in einer Kurve unter vorgeschriebener Geschwindigkeit auf Laub die Kontrolle verloren und ist dabei in einen parkenden Pkw gefahren. Personen wurden nicht dabei ...

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild KG, 12 U 129/09 (31.08.2009)
    1. Im Falle der Kollision des Nachfolgenden mit einem Vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer, der den linken Fahrstreifen befährt und zum Zwecke des Wendens durch einen Mittelstreifendurchbruch anhält, ergibt sich kein Anscheinsbeweis gegen den Wendenden. 2. Im Falle der Kollision des Nachfolgenden mit einem Vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer, der zum Zwecke de...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 434/95 (11.07.1995)
    1. Die erstinstanzliche Zuständigkeit des Verwaltungsgerichtshofs erstreckt sich auf einen Antrag auf zusätzliche Schutzvorkehrungen, über die in einem Planfeststellungsbeschluß (ablehnend) entschieden wurde, auch dann, wenn die Immissionen und Gefährdungen nicht von dem neu zu bauenden Streckenabschnitt, sondern von einer Überleitungsstrecke ausgehen, die ü...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 10 S 864/10 (09.01.2012)
    Die (stillschweigende) Ablehnung der Zuteilung einer grünen Plakette ist kein konkludenter (Teil-)Widerruf der Fahrzeugzulassung oder der Betriebserlaubnis eines Fahrzeugs. Verkehrsbeschränkungen durch die Einrichtung einer Umweltzone und die Aufstellung der entsprechenden Verkehrszeichen berühren nicht die bauartbedingte Zulassung des jeweiligen Kraftfahrze...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildWelche Schutzkleidung ist für Motorradfahrer Pflicht?
    Inwieweit ist für Motorradfahrer das Tragen von Schutzkleidung im Straßenverkehr vorgeschrieben? Welche rechtlichen Folgen hat das Fehlen von Schutzkleidung? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Obwohl Motorradfahrer und der Sozius schnell einen Verkehrsunfall mit schwersten Verletzungen erleiden können, ist der Gesetzgeber großzügig. Er schreibt lediglich ...
  • BildIst ein Reifenplatzer ein Betriebsschaden?
    Welchem Autofahrer ist es nicht schon einmal passiert, dass ihm während der fahrt ein Reifen geplatzt ist? Neben der Arbeit, die man mit Reifenwechseln hat, kommen auch noch Kosten für einen neuen Reifen auf einen zu. Damit wenigstens diese nicht zu zusätzlicher Missstimmung führen, kommt man ein Autofahrer ...
  • BildAtemalkoholmessgerät: muss man bei einer Alkoholkontrolle pusten?
    Es ist hinreichend bekannt, dass die Polizei Alkoholkontrollen durchführt. Meist finden diese an Wochenenden statt, wenn die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass sich so manch einer trotz einer durchzechten Nacht noch an das Steuer seines Autos setzt. Es stellt sich allerdings die Frage, ob man der Aufforderung der Polizei ...
  • BildBagatellunfall: Muss man die Polizei rufen oder den Unfall melden?
    Inwieweit muss auch bei einem Bagatellunfall die Polizei gerufen werden und der Unfall der Versicherung gemeldet werden? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bei einem Bagatellunfall muss nicht von den Beteiligten in jedem Fall die Polizei gerufen werden. Doch es gibt einige wichtige Ausnahmen, bei ...
  • BildVerkehrsunfall und Schadensregulierung: darf die Versicherung auf eine günstigere Werkstatt verweisen?
    Bei einem Verkehrsunfall haben Sie als Geschädigter Schadensersatzansprüche. Diese umfassen die Reparatur des Autos, den Nutzungsausfall sowie die Rechtsanwaltskosten. Gegebenenfalls haben Sie auch Schmerzensgeldansprüche. Eine Besonderheit gibt es bei Verkehrsunfällen: Sie können bezüglich der Reparatur wählen, ob Sie das Geld für die Reparatur erhalten und selber reparieren, oder ...
  • BildFahrradfahren ohne Licht: Strafe & Haftung bei Unfall?
    Wer als Fahrradfahrer im Dunkeln ohne Licht fährt, kommt nicht immer mit einem Bußgeld davon. Er muss bei einem Unfall mit ernsten Folgen rechnen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Radfahrer, die beim Fahrradfahren ohne Licht erwischt werden, müssen auf jeden Fall mit ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.