Rechtsanwalt für Verbraucherrecht in Neuss

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechsanwalt Neuss (Reydter Strasse) (© hanseat - Fotolia.com)
Rechsanwalt Neuss (Reydter Strasse) (© hanseat - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen im Verbraucherrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Christian Beyerle gern vor Ort in Neuss
Rechtsanwalt Beyerle
Hamtorwall 36
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 42020
Telefax: 02131 940210

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherrecht
  • Bild Wissenschaftsjahr 2009: Mit Informatik aus Augsburg ins 22. Jahrhundert (15.06.2009, 08:00)
    Unter dem Motto "University Goes Public" machen die Augsburger Multimedia-Experten im Zeughaus am 25. Juni fünf Stunden lang Lust auf Informatik und nehmen die Besucher mit auf die "Expedition Zukunft"."Um schon heute einen Eindruck zu vermitteln, wie wir in Zukunft kommunizieren werden, bringen wir unsere aktuellen Forschungsprojekte in die Augsburger ...
  • Bild Auf dem Weg in die Praxis – Studierende testen Wissen in der Humboldt Law Clinic (22.02.2012, 15:10)
    Eröffnung der Humboldt Consumer Law Clinic und Symposium zum Europäischen Verbraucherrecht am 16. März 2012Ab dem Sommersemester 2012 können Studierende der Rechtswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin ein weiteres Mal ihr Wissen in der Praxis testen. Etwa 20 ausgewählte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der neu eröffneten Humboldt Consumer ...
  • Bild Rechtslage unklar? (05.09.2013, 13:10)
    Die Humboldt Consumer Law Clinic hilft! Studierende beraten bei Problemen im Bereich VerbraucherrechtDie Rechtsprobleme des „kleinen“ Verbrauchers sind vielseitig und allseits bekannt: Der neue PC ist defekt, der Flug wird gestrichen oder im „Kleingedruckten“ des Handy-Vertrages findet sich allerlei Überraschendes. Oft bleibt unklar, wie sich Verbraucher gegen solche Geschäftspraktiken wehren ...

Forenbeiträge zum Verbraucherrecht
  • Bild Waschstrasse Unfall (27.07.2008, 12:25)
    hallo, herr x fährt mit seinem pkw tanken und dann in die angebundene waschstrasse. der angstellte stülpt einen plastik schutz über dem heckscheibenwischer. nach dem waschvorgang bemerkt herr x das der heckscheibenwischer weg ist. also fuhr herr x schnellstens zurück um dem angestellten dies zu zeigen. der angstellte fand den abgebrochenen scheibenwischer in der waschanlage. herr ...
  • Bild Rücktritt vom Handyvertrag. (19.07.2012, 13:27)
    Fall: Rentner K (84 Jahre) hat gestern seinen alten Handyvertrag für monatlich 9,99€ erneuert. Verkäufer A verkaufte ihm ein nagelneues Smartphone zu den gleichen Konditionen seines alten Vertrages zu 9,99€ wo keinerlei Flatrates etc. enhalten waren, Rentner K dachte er seie gut bedient und unterschrieb eigenhändig im Laden. Renter K hat ...
  • Bild Verbraucherrecht neue küche (06.02.2011, 09:32)
    hallo, angenommen, man hört von einem Fall einer klagenden Mutter, Neubau-Einzug , neue Küche eingebaut, Monteure haben vergessen Dichtungsmaterial , z.B. Silikon, im Nassbereich um die Spüle herum und um die zugeschnitte ARbeitsplatte herum mit Abschluss zu der Kachelwand zu verarbeiten. Fazit laut der DAme quoll die Platte 24 Monate ...
  • Bild Rücksendung als private Pers. unfrei!? (01.07.2009, 13:08)
    Hallo ALLE, Privatperson schickt falsch geliefertes Ersatzteil an den Händler zurück. Privatperson zahlt die Versandkosten dieser Sendung und legt ein Begleitschreiben (Returware) der Sendung bei. Im Schreiben steht: hier mit erhalten Sie das falsch gelieferte E-Teil zurück. Da es nicht mein Verschulden war, bitte ich um Rückerstattung der Portokosten. Bankverbindung: .... Es ...
  • Bild Direkte Zusendung Gutschein ohne Recht auf Einlösung? (27.03.2012, 13:51)
    Wenn ein Versandhaus einen Newsletter an Sammelbesteller mit direkter Anrede des Empfängers verschicken würde und auffordern würde den mitgesendeten Gutscheincode einzulösen. Im Kleingedruckten würde aber gerade die Empfangsperson vom Gutschein ausgeschlossen über den Zusatz "nur für Einzelbesteller" - der Gutscheincode bei Bestellung unter Vorbehalt der Prüfung akzeptiert würde und bei ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verbraucherrecht
  • BildDer Verbrauchsgüterkauf und seine besonderen Aspekte
    Der Verbrauchsgüterkauf (§§ 474- 479 BGB) ist Ausfluss der Richtlinie 99/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999.  Die Regelungen traten im Wege der Schuldrechtsmodernisierung zum 1.1.2002 in Kraft. Sie wurden in den Besonderen Teil des Schuldrechts des BGB eingearbeitet. Der deutsche Gesetzgeber ist damit seiner Verpflichtung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.