Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtNeuruppin 

Rechtsanwalt in Neuruppin: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Neuruppin: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Nadja Semmler   Karl-Marx-Str. 87, 16816 Neuruppin
    Semmler
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 03391/ 45 41 0


    Foto
    Volker Wittke   Kommissionsstr. 4, 16816 Neuruppin
    Bergsdorf Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 03391/65 20 45


    Foto
    Torsten Schuster   Präsidentenstr. 48, 16816 Neuruppin
    Busse & Kollegen
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 03391/ 45 88 40



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Verwaltungsrecht

      Polnisch-Deutsches Seminar zum europäischen Verwaltungsrecht (26.04.2006, 11:00)
      Rechtswissenschaftler aus Krakau vom 27.-29. April an der Universität JenaJena (26.04.06) Ein Studienseminar für polnische und deutsche Studenten und Wissenschaftler findet vom 27.-29. April an der Universität Jena statt. ...

      Wissenschaftler und Praktiker diskutieren aktuelle Entwicklungen im Steuerrecht (14.11.2013, 13:10)
      Beim ersten Saarbrücker Steuerrechts-Symposium tauschen sich am 29. November auf dem Saarbrücker Campus Wissenschaftler und Praktiker über aktuelle Entwicklungen und neue Erkenntnisse aus: Welche Gefahren lauern bei der ...

      Neue Professoren für die EBS Law School (18.04.2013, 14:10)
      Susanne Beck, Christoph Busch, Felix Hartmann und Markus Ogorek verstärken die Juristische Fakultät der EBS Universität für Wirtschaft und RechtPünktlich zum Start des Sommertrimesters am 1. April 2013 durften sich Lehrkörper ...

      Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

      Verweisung (13.01.2008, 21:49)
      Hi, ja ich habe google schon bemüht :) Kann mir netterweise einer den Unterschied zwischen: Dynamischer Verweisung und Statischer Verweisung erklären und kurz definieren, was eine Verweisung ist? Dank im Vorraus ...

      keine gültige Parkgebührensatzung (04.05.2012, 17:18)
      In Kiel gab es jüngst den Fall, dass Parkgebühren auf öffentlichen Parkplätzen erhoben wurden, ohne dass eine gültige Parkgebührensatzung ...

      Europarecht oder Polizeirecht (08.11.2012, 16:28)
      Hey Leute, welches Fach findet ihr einfacher? Polizeirecht oder Europarecht? ...

      Gutachten durch die Rentenstelle (28.07.2006, 02:32)
      Herr Y. wurde von der Rentenstelle aufgefordert, sich einer nervenärztlichen Begutachtung zu unterziehen. Bereits vor der nervenärztlichen Begutachtung hat Herr Y. Befangenheitsantrag gestellt. Den Termin der ...

      unterschwellig Beleidigungen (13.02.2011, 11:52)
      Nehmen wir den folgenden Fall Fiktiv an: Jemand sagt zu einem Anderen Sätze wie: "Bist du ein Mann oder eine ..." und im weggehen noch "jemand anderes hätte dir dafür auf die Fresse gehauen" und "Einfach mal die Fresse ...

      Urteile zu Verwaltungsrecht

      L 8 SO 27/05 ER (13.07.2005)
      1. Die Heranziehung der kreisangehörigen Gemeinde zur Durchführung der dem örtlichen Träger der Sozialhilfe obliegenden Aufgaben nach §§ 8 Abs 1, 9 Abs 4 Nds AG SGB XII kann nur in Form eines Mandats erfolgen, so dass der örtliche Träger der Sozialhilfe - nicht die herangezogene Gemeinde - weiter örtlich und sachlich zuständig bleibt und demgemäß im Prozess ...

      11 S 3283/89 (18.12.1989)
      1. Ein Gerichtsbeschluß nach § 80 Abs 5 VwGO kann im Verfahren nach § 80 Abs 6 VwGO von Amts wegen aufgehoben werden, wenn nachträglich festgestellt wird, daß eidesstattliche Versicherungen falsch waren, die im Aussetzungsverfahren nach § 80 Abs 5 VwGO vorgelegt wurden und dabei entscheidungserhebliche Bedeutung hatten....

      7 L 269/09 (20.03.2009)
      Bei der Entscheidung über eine Sondernutzungserlaubnis hat sich die Behörde an straßenrechtlichen Gesichtspunkten zu orientieren. Des Weiteren hat die Behörde zu beachten, dass das Aufhängen von Plakaten als Vorbereitungshandlung dem Schutzbereich der Art. 5 Abs. 1, 8 Abs. 1 GG unterfallen....

      Rechtsanwalt in Neuruppin: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum