Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtNettetal 

Rechtsanwalt in Nettetal: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nettetal: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Reiner Jeschonowski   Königspfad 5, 41334 Nettetal
    RAe Schomm pp
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02157 / 132051


    Foto
    Robert Nagel   Biether Str. 5, 41334 Nettetal
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02153 / 7969


    Foto
    Manfred Schomm   Königspfad 5, 41334 Nettetal
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02157 / 132051



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Reform des Tötungsstrafrechts dringend geboten (15.01.2014, 10:53)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) legt einen Entwurf zur überfälligen Reform der Tötungsdelikts-Paragrafen Mord und Totschlag (§§ 211, 212, 213 StGB) vor. Der Gesetzgeber ist aufgefordert, im Kernbereich des ...

    Hirngespinst Willensfreiheit? Wie die Neurowissenschaften unser Menschenbild beeinflussen (18.11.2013, 12:10)
    Über die Existenz und Bedeutung des freien Willens diskutieren am Dienstag, dem 26. November 2013, in Hamburg Experten im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Geisteswissenschaft im Dialog“, die von der Union der deutschen ...

    Ehrendoktorwürde für Göttinger Juristen (10.12.2013, 12:10)
    Der Jurist Prof. Dr. Kai Ambos von der Universität Göttingen hat die Ehrendoktorwürde der Universidad Nacional de la Amazonía Peruana erhalten. Die Nationaluniversität des peruanischen Amazonas zeichnete ihn damit für seine ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Strafrecht, Deutschland-Schweiz (15.10.2009, 13:11)
    Hallo, ich bräuchte Hilfe bei folgendem Fall: A begeht einen Betrug in D und überweist das Geld aus diesem in die Schweiz. Dort hebt seine Ehefrau E es ab und kauft davon ein Haus. Ich prüfe die Strafbarkeit der E wegen ...

    Zusammenstoß o. sichtb. Schaden m. Fahrerflucht (09.12.2012, 02:47)
    Mal angenommen, beim Ausparken ist jmd. gegen einen hinter ihm stehen PKW gestoßen. Der Zusammenstoß würde von zwei Augenzeugen beobachtet. Die Kfz-Nummer sei bekannt. Eine weitere Person hätte den Zusammenstoß in ca. 30 m ...

    Arbeitsrecht Kreuzfahrtschiff (18.06.2012, 09:52)
    Hallo, Person A arbeitet auf einem Schiff welches unter maltesischer Flagge fährt und selber in Zypern angestellt ist. Person A wird von seinem Vorgesetzten täglich fertig gemacht / gemobbt und auch Beleidigt (Zeugen gibt es ...

    Anwaltsrechnung Strafrecht (18.09.2008, 10:19)
    Moin! Mal angenommen, gegen jemanden wird ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet (wg. § 142 StGB), welches aber von der Staatsanwaltschaft nach § 170 II StPO eingestellt wird. Der Verteidiger gibt an, mehrere ...

    Problem mit 1. Hausarbeit im Strafrecht (01.03.2011, 18:50)
    Hallo ich hoffe mir kann hier weitergeholfen werden. Welche Streitstände sollte man eurer Meinung nach in einer 1. Strafrecht Hausarbeit im Hinblick auf Fahrlässigkeit und Versuch prüfen? Eine weitere Frage, gibt es eine ...

    Urteile zu Strafrecht

    13 UF 56/12 (11.06.2012)
    1. Das Ausscheiden eines Ehegatten aus dem Beamtenverhältnis nach dem Ende der Ehezeit mit der Konsequenz der Nachversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung stellt eine tatsächliche Veränderung im Sinne des § 225 Abs. 2 FamFG (§ 51 Abs. 2 VersAusglG) dar.2. Die im Rahmen einer Abänderungsentscheidung gemäß § 226 Abs. 3 FamFG i.V.m. § 27 VersAusglG (...

    2 St OLG Ss 208/11 (30.01.2012)
    1. Die Fortgeltungsfiktion des § 81 Abs. 4 AufenthG steht der Strafbarkeit wegen unerlaubten Aufenthalts nach § 95 Abs. 1 Nr. 2, 4 AufenthG entgegen. 2. Im Strafverfahren wird die Fortgeltungsfiktion des § 81 Abs. 4 AufenthG auch bei verspätetem, nach Ablauf eines bestehenden Aufenthaltstitels gestelltem Verlängerungsantrag ausgelöst. 3. Eine teleologische...

    21 K 1582/10.GI.B (15.02.2011)
    1. Zur gewissenhaften Berufsausübung von Ärzten gehört insbesondere die Einhaltung der Regelungen zur Berufsausübung in der Berufsordnung. Gemäß § 25 S. 1 BO haben Ärzte bei der Ausstellung ärztlicher Zeugnisse und Gutachten mit der notwendigen Sorgfalt zu verfahren und nach bestem Wissen ihre ärztliche Überzeugung auszusprechen. 2. Die damit auferlegte Sor...

    Rechtsanwalt in Nettetal: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum