Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMedizinrechtMünster 

Rechtsanwalt in Münster: Medizinrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Münster: Sie lesen das Verzeichnis für Medizinrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Markus Zöller   Salzstraße 46, 48143 Münster
 
Schwerpunkt: Medizinrecht
Telefon: 0251 8493927


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Paul Lodde   Westfalenstraße 173 a, 48165 Münster
Harnischmacher, Löer, Wensing Rechtsanwälte
Fachanwalt für Medizinrecht
Schwerpunkt: Medizinrecht

Telefon: 02501 4492-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Nicola Effelsberg   Spiekerhof 9-11, 48143 Münster
 
Schwerpunkt: Medizinrecht
Telefon: 0251 135350


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Marilla Reich   Aegidiistraße 37, 48143 Münster
 
Schwerpunkt: Medizinrecht
Telefon: 0251 39997409


Foto
Dr. Peter Wigge   Scharnhorststr. 40, 48151 Münster
 
Fachanwalt für Medizinrecht
Schwerpunkt: Medizinrecht

Telefon: 0251-53595-0


Foto
Otmar Knüvener   Schornheide 9, 48157 Münster
 
Schwerpunkt: Medizinrecht
Telefon: 0251-329752


Foto
Martin Voß   Schorlemerstr. 26, 48143 Münster
c/o mönigundpartner
Fachanwalt für Medizinrecht
Schwerpunkt: Medizinrecht

Telefon: 0251-38484-0


Foto
Dr. LL.M. Michael Augustinus Ossege   Altumstr. 6, 48149 Münster
 
Fachanwalt für Medizinrecht
Schwerpunkt: Medizinrecht

Telefon: 0251-53558473


Foto
Michael Seiters   Verspoel 10, 48143 Münster
 
Fachanwalt für Medizinrecht
Schwerpunkt: Medizinrecht

Telefon: 0251-270766-0


Foto
Sabine Warnebier   Schorlemerstr. 26, 48143 Münster
c/o mönigundpartner
Fachanwalt für Medizinrecht
Schwerpunkt: Medizinrecht

Telefon: 0251-38484-0



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Medizinrecht

Wie können teure medizinische Verfahren vernünftig eingesetzt werden? (09.03.2007, 15:00)
Interdisziplinärer Forschungsverbund präsentiert erste ErgebnisseÄrztinnen und Ärzten erleben durch die aktuellen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen einen zunehmen Druck, Kostenaspekte in ihren Entscheidungen zu ...

Deutsche Wissenschaftler weisen Äußerungen von Bischof Gebhard Fürst zur Stammzellforschung zurück (13.12.2007, 17:00)
Wissenschaftler aus ganz Deutschland weisen die jüngsten Äußerungen von Bischof Gebhard Fürst zur Stammzellforschung mit aller Schärfe zurück. Hier die Erklärung im Wortlaut:"Die jüngst von Bischof Gebhard Fürst unterstellte ...

Christian-Thomasius-Vorlesung: Menschenrechte in einem globalisierten Weltwirtschaftssystem (01.07.2005, 14:00)
Die jährlich stattfindenden Christian-Thomasius-Vorlesungen zum Internationalen Wirtschaftsrecht bieten herausragenden Persönlichkeiten der Wissenschaft und des öffentlichen Lebens Gelegenheit, internationale und europäische ...

Forenbeiträge zu Medizinrecht

zu späte Not-Op (07.09.2013, 22:45)
Hallo, Ein junger Mensch namens Ziegler (*falscher Name*) wacht eines Morgens auf und klagt über ein Ziehen in der Halswirbelsäule und taube Fingerspitzen. Er beschließt erstmalig seit vielen Jahren, mehr aufgrund eines ...

Behandlungsfehler - Zahnarzt pocht auf Zahlung der Rechnung (28.09.2010, 11:19)
Angenommen es besteht folgender Fall: A hat sich vor einigen Monaten einer Wurzelbehandlung an einem Zahn unterzogen, der ihm nun Schmerzen bereitet. A sucht daher einen Spezialisten B auf, der sich auf endontologische ...

Falsch beraten bei Kreuzbandriss (16.07.2009, 12:01)
Guten Tag, Mal angenommen Herr S spielt Fussball und ist mit einem Amateurvertrag ausgestattet. Herr S verletzt sich sehr schlimm am Knie. Er wird bei der Behandlung falsch beraten und wählt Operation A. Bei dieser Art von ...

Strafanzeige gegen Generalstaatsanwalt wo einreichen? (05.08.2012, 21:47)
Mal angenommen ein Generalstaatsanwalt eines Landes A behauptete, er würde ab sofort eine Straftat nicht mehr verfolgen und er habe diese Anweisung gegeben für das gesamte Bundesland. An wen müsste man sich wenden, um eine ...

Morphium ohne Indikation (16.10.2006, 13:54)
Hallo, ich bin neu hier. Hatte meinen Beitrag schon einmal geschrieben, aber das hat nicht geklappt. Vielleicht habe ich ja etwas falsch gemacht. Nun hoffe ich das es klappt. meine Frage lautet wie folgt. Eine Frau 78 ...

Urteile zu Medizinrecht

5 U 183/11 (14.12.2011)
Zur Erfüllung der Verpflichtung aus dem Wahlarztvertrag ist es erforderlich, dass der Chefarzt durch sein eigenes Tätigwerden der wahlärztlichen Behandlung sein persönliches Gepräge gibt. Dadurch, dass der Chefarzt einer psychiatrischen Klinik in täglichen Teamsitzungen die Behandlung supervidiert, werden die eigenverantwortlich durch Dritte durchgeführten B...

L 5 KR 2563/07 (31.10.2007)
Für die durch einen nicht zur vertragsärztlichen Versorgung zugelassenen Arzt, der auch nicht über die entsprechende fachärztliche Qualifikation für eine Krebsbehandlung verfügt, durchgeführte Krebstherapie (die sich als ein Konglomerat von Behandlungstherapien darstellte) besteht kein Anspruch gegen die gesetzlichen Krankenkassen auf Erstattung der entstand...

20 U 401/01 (20.01.2005)
Zur Sicherung einer unruhigen Patientin muss der verwendete Rollstuhl technisch geeignet sein, also standfest und umsturzsicher....

Rechtsanwalt in Münster: Medizinrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum