Rechtsanwalt für Zivilprozessrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Zivilprozessrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte PartG mbB persönlich in München
Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte PartG mbB
Nymphenburger Straße 5
80335 München
Deutschland

Telefon: +49 895203130
Telefax: +49 8952031399

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Zivilprozessrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sylvia Jacob jederzeit in der Gegend um München
Jacob Associates
Hohenzollernstr. 84
80802 München
Deutschland

Telefon: 089 33040707
Telefax: 089 33040706

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Zivilprozessrecht
  • Bild Sechs FernUni-Exponate auf der CeBIT (25.02.2009, 14:00)
    Mit sechs Exponaten ist die FernUniversität in Hagen auf der CeBIT vertreten, die vom 3. bis 8. März 2009 in Hannover stattfindet. Zu finden ist sie in Halle 9 auf dem Stand D06 (Gemeinschaftsstand Innovationsland Nordrhein-Westfalen des NRW-Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie. Vier Projekte präsentiert die Fakultät für ...
  • Bild Forschung ohne Grenzen? (16.12.2011, 13:10)
    In der aktuellen Ausgabe des Unimagazins denkt die Wissenschaft über sich selber nach: Wissenschaftsethik heißt der Schwerpunkt, der alle Fachdisziplinen betrifftDie Wissenschaft ist der Wahrheit verpflichtet. Diese Verbindung kann nur gelingen, wenn Wissenschaft in Freiheit betrieben werden kann. Doch die Freiheit und die Pflicht, mit dieser Freiheit verantwortlich umzugehen, sind ...
  • Bild Professor Berger: Urheberrechtsschutz im digitalen Zeitalter regeln (20.04.2011, 11:00)
    Im deutschen Urheberrecht müssen nach Auffassung von Prof. Dr. Christian Berger von der Juristenfakultät der Universität Leipzig in diesem Jahrzehnt die Weichen für die Zukunft gestellt werden. "Wir erleben, dass im gerade beginnenden digitalen Zeitalter Konflikte aufbrechen, die im analogen Bereich schon längst ausgefochten waren", erklärte Berger anlässlich des Welttags ...

Forenbeiträge zum Zivilprozessrecht
  • Bild Grundsatzfrage zu Beweislast (12.01.2013, 21:39)
    Hallo, ich habe so meine Schwierigkeiten, das mit der Beweislast zu verstehen. Hierfür mal 2 Beispiele aus dem Mietrechtsforum. http://www.juraforum.de/forum/mietrecht/entruempelung-402085 es sich dabei aber herausstellen sollte, dass die vorherigen Mieter über Jahre ihren Müll dort abgelagert hätten, wäre es dann rechtmäßig, wenn die Vermieter ihnen die Entsorgung des restlichen Mülls in Rechnung stellen? Da wird ...
  • Bild Was bedeutet Rechtshängigkeit? (22.10.2005, 11:09)
    Hallo, was bedeutet der Begriff Rechtshängigkeit in Zusammenhang mit dem § 989 BGB? Vielen Dank für die Hilfe.
  • Bild Berufung & Fristen (28.05.2010, 11:49)
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Berufung und deren Fristen im Zivilprozessrecht. Ich habe mir die §§ 529, 531 ZPO angesehen, aber darin keine Antwort auf meine Fragen finden können. Angenommen, der Anwalt der Beklagten beantrage Berufung, nachdem der Klage in erster Instanz stattgegeben wurde. So hat er meines Wissens nach ...
  • Bild im Zivilprozess selbst vertreten (ohne Anwalt) (18.09.2012, 17:49)
    Hallo Community, Was haltet ihr davon sich in einem Zivilprozess vor Gericht selbst zu vertreten ? (z.B. als Jura-Student) Ein Beispiel zur Verdeutlichung: Wenn man einen geringen Streitwert hat und der Meinung ist, im Recht zu sein, kann man das der anderen Partei mitteilen. Wenn diese dann aber den Streitwert einklagen will ...
  • Bild Fremde Sicherung rausdrehen - was könnte das sein? (29.04.2011, 23:05)
    Angenommen in einem Mietshaus wohnt ein Pärchen, welches gerne andere Mieter schikaniert. Unter anderem beschweren sie sich bei der Person über sich ständig über Lärm. Das ging jetzt mittlerweile drei Mietern so. Dem letzten und dem aktuellen hat dieses Pärchen schon einfach die Sicherung rausgedreht. Irgendwie finde ich da keine Strafbarkeit, ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilprozessrecht
  • BildB-Ware: Ein Schnäppchen?
    Sparen tut jeder gerne. Es ist deswegen kein Wunder, dass das Geschäft mit der sogenannten B-Ware zurzeit boomt. Aber was ist B-Ware überhaupt und warum ist diese so billig? Hat man die gleichen Rechte beim Kauf von B-Ware oder nicht? Was ist B-Ware überhaupt? ...
  • BildTaschenpfändung – was ist das?
    Besteht gegenüber einem Schuldner ein rechtskräftiger Titel über eine Forderung, erfolgt eine Pfändung seitens des Gerichtsvollziehers. Diese erfolgt dahingehend, dass er in der Wohnung des Betreffenden nach verwertbaren Gegenständen sucht und diese für eine Zwangsvollstreckung mitnimmt. Doch neben dieser Art der Pfändung existiert noch eine weiter: die sogenannte ...
  • BildRechte & Pflichten als Zeuge: Was ist bei der Aussage vor Gericht zu beachten?
    Eine Ladung als Zeuge vor Gericht mag zunächst vielleicht erst einmal spannend oder aufregend sein, kennt man doch viele Geschichten aus dem Fernsehen. Tatsächlich ist die Realität aber in der Regel eher nüchtern. Dennoch handelt es sich bei dem Zeugenbeweis um einen der wichtigsten Beweismittel, sei es etwa ...
  • BildIst eine Klageerhebung per Fax ohne Anlagen zulässig?
    Es gibt (zivilrechtliche) Gerichtsverfahren, bei denen ist es nicht notwendig, dass sich die Parteien von einem Rechtsanwalt vertreten lassen. Es ist dann aber selbstverständlich deren Sache darauf zu achten, dass die Klage ordnungsgemäß erhoben wird. Einige verzichten dabei auf den postalischen Weg und übersenden stattdessen (lediglich) die Klageschrift ...
  • BildDarf man abgelaufene Lebensmittel verkaufen?
    Beim Einkaufen erleidet so mancher Kunde einen Schock, wenn er feststellt, dass sich in den regalen abgelaufene Ware befindet. Sogleich wittert er eine strafbare Handlung seitens des Geschäftes und rennt mit den betreffenden Produkten in der Hand zu einem Verkäufer. Dieser wimmelt ihn mit der Aussage ab, dass ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.