Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWettbewerbsrechtMünchen 

Rechtsanwalt in München: Wettbewerbsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Frank Richert   Bavariaring 26, 80336 München
FRANK RICHERT RECHTSANWALT

Telefon: +49.89.544.796.0


Foto
Dr. Peter F. Reinke   Bavariaring 26, 80336 München
K&E Rechtsanwälte für Kultur & Entertainment

Telefon: + 49 (0) 89- 544796- 0


Foto
Dr. Hauke Scheffler   Kronstadter Straße 4, 81677 München
JusDirekt

Telefon: 089 / 37 41 85 32


Foto
Rechtsanwalt Christoph Schemel   Kazmairstr. 26, 80339 München
Rechtsanwaltskanzlei Schemel

Telefon: 089/46229511
***** (5)   1 Bewertung


Logo
LLH Rechtsanwälte GbR   Würmtalstr. 119, 81375 München 

Telefon: 089-552 75 50-13
***** (5)   1 Bewertung


Foto
Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur.   Türkenstraße 70, 80799 München
Anwaltskanzlei Grunert

Telefon: 070079979977


Foto
Christian Bärnreuther   Kaiserstrasse 14, 80801 München
BÄRNREUTHER

Telefon: 089 383826 0


Foto
Christian Zierhut   Residenzstr. 9, 80333 München
Anwalt24 AG

Telefon: +49 (0)89-358 958-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Peter Goth   Hermann-Lingg-Straße 3a, 80336 München
 

Telefon: 089 5906878-10


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michel Hobrecker   Metzstraße 14, 81667 München
 

Telefon: 089 45876490



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Wettbewerbsrecht

Tagung an der Juristischen Fakultät: "Recht und Rechtspraxis in China" (04.07.2006, 19:00)
Mit dem Thema "Recht und Rechtspraxis in China" befasst sich eine Tagung, zu der das Deutsch-Chinesische Institut für Rechtswissenschaft (Göttingen/Nanjing) und das Institut für Völkerrecht und Europarecht der ...

Wirtschaftsrecht: Neuer Studiengang an der Hochschule Konstanz (18.11.2008, 17:00)
Die Hochschule Konstanz (HTWG) wird zum Wintersemester 2010/11 den neuen Studiengang "Wirtschaftsrecht" starten. Dies beschloss das baden-württembergische Kabinett im Zuge der zweiten Tranche des Programms "Hochschule ...

BGH: Auslobung von Werbeprämien für den Erwerb von Medizinprodukten unzulässig (09.07.2006, 17:11)
Der u. a. für Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Zulässigkeit der Werbeaktion eines Augenoptik-Filialisten zu entscheiden, der seine Kunden in einem im Jahre 2002 verteilten ...

Forenbeiträge zu Wettbewerbsrecht

Schutzschrift im Wettbewerbsrecht - Ladungsfristen, Kosten (28.08.2007, 19:32)
Hallo, mir drängt sich folgende Frage auf: Unternehmen U rechnet wegen einer von ihm selbst geplanten Werbeaktion mit der Antragstellung des Wettbewerbers W auf Erlass einer einstweiligen Verfügung, da dieser in der ...

Nutzung von Referenzen als Freiberufler (02.04.2013, 11:43)
Mal angenommen ein Mitarbeiter einer kreativ Agentur möchte sich demnächst selbstständig machen. Dabei möchte er seinen eigenen Internetauftritt aufbauen, dafür sind aber auch Referenzen notwendig um potenzielle Kunden auf ...

Monopolstellung (14.11.2009, 16:03)
Hallo, H betreibt eine Fährlinie. Er ist Alleinanbieter in der Region. H ist auch Eigentümer des Hafens. Andere fährschifftaugliche Häfen gibt es in der Region nicht. Nunmehr will auch J den Hafen im Fährbetrieb anlaufen. J ...

Welche Gesellschaftsform komm in Betracht (06.11.2006, 21:22)
Hallo Ihr Lieben, welche Gesellschaftsform kommt in folgendem Fall in Betracht? A möchte sich selbständig machen. Er möchte jedoch einen Teil seiner Einnahmen dazu benutzen, diese zu Spenden. Muss er dabei eine besondere ...

Heft-DVD einer Computerzeitung enthält nicht die beworbene Vollversion (01.01.2008, 14:09)
Hallo, ein fiktiver Fall, den es in ähnlicher Form leider immer wieder gibt: Die in Plastik eingeschweißte Zeitung "PC-Schundblatt" wirbt auf der Titelseite groß mit einer Vollversion des Programms "Ganz Toll 2.0 mit ...

Urteile zu Wettbewerbsrecht

6 U 76/95 (19.01.1996)
Oberlandesgericht Köln, 6. Zivilsenat, Urteil vom 19.01.1996 - 6 U 76/95 -. Das Urteil ist rechtskräftig. redaktionelle Werbung; Werbehilfe UWG § 1, GG Art. 5 I Berichtet ein lokales Anzeigenblatt in einer für ein solches Presse-Erzeugnis typischen Weise über das Abschneiden eines örtlichen Unternehmens bei einer überregionalen Erhebung (hier: Medienanalyse ...

6 U 208/93 (10.12.1993)
1. Unlautere Wettbewerbshandlungen rechnen zu den unerlaubten Handlungen; auf sie findet die Rechtsordnung des Tatortes Anwendung. Tat- bzw. Begehungsort ist der Ort der wettewerblichen Interessenkollision. Liegt dieser im Ausland, ist grundsätzlich das dort geltende (Wettbewerbs-) Recht heranzuziehen (hier: Recht des Staates Bahrein und der Vereinigten Arab...

6 U 62/96 (22.01.1997)
1. Der Aufdruck ,Uso i.m. o.s.c." auf der Suspensionsampulle eines aus Italien importierten Fertigarzneimittels ist geeignet, bei den angesprochenen Verkehrskreisen (hier: Ã?rzten und medizinischem Hilfs- und/oder Pflegepersonal) den - objektiv - unzutreffenden Eindruck hervorzurufen, das Arzneimittel sei auch für eine intramuskuläre Injektion vorgesehe...

Rechtsanwalt in München: Wettbewerbsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum